Forschung in Hohenheim zu Start-ups: Start-ups sind am schnellsten, um die Krise zu lösen

“Das wollen wir am Ende sehen, wenn es um Start-ups geht”, sagt Wirtschaftsprofessor Andreas Kuckertz über die Biotechnologieunternehmen Biontech und Curevac, die derzeit Corona-Impfstoffe entwickeln. Foto: Universität Hohenheim

Der Wirtschaftsprofessor Andreas Kuckertz von der Universität Hohenheim hat die Rolle von Start-ups bei der Koronapandemie untersucht. Er glaubt, dass diese neuen Unternehmen einen deutlichen Vorteil haben.

Hohenheim – Alle reden von Start-ups – aber was genau ist das? Wann ist ein neu gegründetes Unternehmen nicht nur ein junges Unternehmen, sondern ein Start-up? Andreas Kuckertz, Wirtschaftsprofessor an der Universität Hohenheim, spezialisiert auf Unternehmensgründungen und Unternehmertum, antwortet: “Alle Unternehmen, die jung, innovativ und wachstumsorientiert sind.”

?

# taboola-Below-Paid-Article-Thumbnails * {Schriftfamilie: “Roboto Slab”; }.
Inspiriert von Stuttgarter Nachrichten

Ein guter Tipp ist auch regelmäßig auf der Facebook-Seite Mein Stuttgart vorbeizuschauen. Dort erhalten Sie zahlreiche nützliche News, Ratgeber und jede Menge Jobs in Stuttgart und Umgebung.

Zur Facebook-Seite



Auch interessant

Verbotene Corona-Demos in Stuttgart: Strafanzeigen kommen von allen Seiten

Das Ende der Linie in der Hirschstraße: Die Polizei stellt Hunderte von meist maskenfreien Querdenkern …

Hinterlasse einen Kommentar

mehr
Erlaubt HTML-tags und Attribute: <a href="" title=""> <blockquote> <code> <em> <strong>

How to whitelist website on AdBlocker?