FLURRY Finance beschafft 3 Millionen US-Dollar, um sein DeFi-Ertragsaggregationsprotokoll zu skalieren

FLURRY Finance beschafft 3 Millionen US-Dollar, um sein DeFi-Ertragsaggregationsprotokoll zu skalieren

Hongkong, Hongkong, 20. Juli 2021,

Flurry Finance, das Team hinter FLURRY, einem DeFi-Protokoll, das Renditeaggregation anbietet, hat kürzlich seine neueste Investitionsrunde im Wert von 3 Millionen US-Dollar abgeschlossen. Zu den Investoren gehören AU21 Capital, GenBlock Capital, Shima Capital, CoinUnited.io, One Block, Soul Capital und Dutch Crypto Investors. Die frischen Mittel werden zur Vorbereitung der Produkteinführung im dritten Quartal 2021 sowie der im gleichen Zeitraum stattfindenden IDO verwendet.

FLURRY zielt darauf ab, die Benutzerfreundlichkeit von DeFi-Produkten zu verbessern und der digitalen Gemeinschaft ein flexibles und benutzerorientiertes Modell bereitzustellen. Als innovatives Produkt, das die Zukunft der Ertragslandwirtschaft prägt, bietet FLURRY jedem die Möglichkeit, auf DeFi-Möglichkeiten zuzugreifen und seine Krypto-Assets zu vergrößern.

„Mit seinem Gründungsteam aus erfahrenen Betreibern, die über umfangreiche Erfahrung in diesem Bereich verfügen, ist FLURRY Finance Vorreiter beim globalen Trend zur Renditeaggregation. Wir sind stolz darauf, FLURRY Finance zu unterstützen und sind gespannt, den nächsten Schritt auf ihrer Reise zu sehen. Wir freuen uns darauf, das Team in seiner nächsten Entwicklungsphase zu unterstützen, während es weiterhin Wachstum und Innovation vorantreibt“, sagte ein Unternehmensvertreter von AU21 Capital.

„Wir fühlen uns geehrt, mit erstklassigen Partnern wie AU21 Capital, GenBlock Capital, Shima Capital und anderen zusammenzuarbeiten. Das zeigt nicht nur ein großes Engagement für unser Unternehmen, sondern auch für die Branche. Unser Fokus liegt jetzt darauf, unser Protokoll zu skalieren und gleichzeitig Innovationen und Pionierarbeit im DeFi-Bereich zu leisten. Wir freuen uns, Benutzern eine effizientere und bequemere Lösung für die Ertragslandwirtschaft anbieten zu können“, sagte Mike Ting, CEO von FLURRY Finance.

Bei FLURRY glaubt das Team, dass der sich entwickelnde DeFi-Raum und die sich entwickelnde Technologie bald das traditionelle Zinsmodell mit besseren und effizienteren Lösungen übertreffen werden. Daher hat sich das Team zum Ziel gesetzt, das Modell der nächsten Generation der Ertragslandwirtschaft einzuführen, das für alle effizienter und bequemer ist. FLURRY Finance hat rhoToken eingeführt, einen Cross-Chain-Token, der seine zugrunde liegenden Stablecoins verwendet, um automatisiertes Yield-Farming mit niedrigeren Gebühren und diversifizierten Risiken zu ermöglichen.

Die gesammelten Mittel werden verwendet, um die Produkteinführung des Unternehmens im dritten Quartal 2021 sowie die IDO vorzubereiten, die im gleichen Zeitraum stattfinden wird. Die Mittel werden auch verwendet, um die kettenübergreifende Interoperabilität zu ermöglichen, die für das vierte Quartal dieses Jahres erwartet wird.

Für weitere Informationen über FLURRY Finance und ihre bevorstehende IDO und andere Entwicklungen besuchen Sie bitte die offizielle Website.

Über FLURRY

FLURRY ist ein DeFi-Protokoll, das eine Ertragsaggregation mit rhoToken bietet, die 1:1 an den zugrunde liegenden Stablecoin gekoppelt ist. Es arbeitet automatisch nach Erträgen, ohne Gelder oder Zinsen zu binden, die durch die Diversifizierung des DeFi-Produktrisikos erzielt werden, was zu niedrigeren Gasgebühren führt.

Wir automatisieren die mühsame Aufgabe des Sperrens/Entsperrens und Ein- und Ausschaltens von DeFi-Produkten auf verschiedenen Ketten, um Erträge zu erzielen. Aktuelle Renditeaggregatoren sind auf Ethereum-basierte Produkte beschränkt oder arbeiten in einer einzigen Kette, während FLURRY darauf abzielt, kettenübergreifend zu arbeiten, um den besten Ertrag nach Kosten auf verschiedenen Ketten zu suchen.

Finden Sie uns in den sozialen Medien

Webseite: https://flurry.finance/

Telegramm: https://t.me/FlurryFinance_Official

Telegramm-Nachrichtenkanal: https://t.me/FlurryFinance_News

Twitter: https://twitter.com/FlurryFi

Mittel: https://medium.com/@FlurryFi

Kontakte
  • Alison Cheng
  • marketing@flurry.finance


Quelle: Crypto-News-Flash.com

Ein guter Tipp ist auch regelmäßig auf der Facebook-Seite Mein Stuttgart vorbeizuschauen. Dort erhalten Sie zahlreiche nützliche News, Ratgeber und jede Menge Jobs in Stuttgart und Umgebung.

Zur Facebook-Seite



Auch interessant

ETC-Rallyes nach Hard Fork, aber Graustufen-Verkäufe signalisieren Ärger

ETC-Rallyes nach Hard Fork, aber Graustufen-Verkäufe signalisieren Ärger

Der Ethereum Classic-Preisverlauf bietet nach seiner jüngsten Magneto-Hard-Fork-Entwicklung einen zinsbullischen Ausblick. Der Krypto-Investmentgigant Grayscale signalisiert …

Hinterlasse einen Kommentar

mehr
Erlaubt HTML-tags und Attribute: <a href="" title=""> <blockquote> <code> <em> <strong>

How to whitelist website on AdBlocker?