Fischergebiet in Stuttgart-Untertürkheim: Raum für Startups, Kindertagesstätten und Feuerwehr – aber nicht zum Leben

Es ist noch unklar, ob und welches der drei Firmengebäude erhalten bleiben kann. Foto: Mathias Kuhn

Das Gebiet an der Augsburger Straße 289-293 in Untertürkheim, das mit dem Umzug der Firma Fischer frei wurde, soll städtebaulich aufgewertet werden. Der Bezirksbeirat hat die Ausarbeitung des Entwicklungsplans genehmigt.

Untertürkheim – Im Oktober letzten Jahres hat die Stadt Stuttgart genau das getan, als das Unternehmen weggezogen ist Fischer Die frei gewordene Fläche in der Augsburger Straße 289 bis 293 in Untertürkheim wurde erworben. Seitdem arbeiten verschiedene Büros an Plänen, wie die rund 5500 Quadratmeter große Fläche in Zukunft genutzt werden könnte. “Wir stehen noch am Anfang des Projekts”, sagte Jana Schulz vom Immobilienbüro bei der letzten Sitzung des Bezirksbeirats. Die Siedlung der Freiwilligen Feuerwehr Untertürkheim, die seit langem nach einem neuen Standort sucht, sowie eine Kindertagesstätte mit sechs Gruppen sind jedoch festgelegt. Rony Liebheit erklärte jedoch, dass dies mit dem aktuellen Planungsgesetz nicht erreicht werden kann, weshalb zunächst ein Entwicklungsplan für die Innenentwicklung erstellt werden muss. Infolgedessen wird sich die Implementierung hinziehen – Sie müssen ein bis zwei Jahre rechnen, bevor das neue Planungsgesetz in Kraft tritt. “Wir gehen von einer Bautätigkeit ab Ende 2024, Anfang 2025 aus”, fügte Schulz hinzu.

?

# taboola-Below-Paid-Article-Thumbnails * {Schriftfamilie: “Roboto Slab”; }.
Inspiriert von Stuttgarter Nachrichten

Ein guter Tipp ist auch regelmäßig auf der Facebook-Seite Mein Stuttgart vorbeizuschauen. Dort erhalten Sie zahlreiche nützliche News, Ratgeber und jede Menge Jobs in Stuttgart und Umgebung.

Zur Facebook-Seite



Auch interessant

Streit um Zusatzstation: Transparenz nach Tagesform

Die Bereiche am Bahnhof sind heiß umkämpft. Foto: Arnim Kilgus / Stuttgart – Ulmer Bahnprojekt …

Hinterlasse einen Kommentar

mehr
Erlaubt HTML-tags und Attribute: <a href="" title=""> <blockquote> <code> <em> <strong>

How to whitelist website on AdBlocker?