Stuttgart Aktuell

Ferngespräche mit Muttersprache: Uljana Wolf – Eine Poetin mit Leidenschaft und Auszeichnungen

Uljana Wolf: Ein Blick in die Welt der Poesie - Aktuelles zu ihrer Bonner Poetikdozentur

Die renommierte Schriftstellerin Uljana Wolf übernimmt die Bonner Poetikdozentur und wird ihre erste Vorlesung mit dem Titel „Ferngespräche mit Muttersprache“ am 13. Mai halten. Bekannt für Werke wie „muttertask“ hat die 46-jährige Wolf Gedichtbände aus osteuropäischen Sprachen und dem Englischen übersetzt. Mit Auszeichnungen wie dem Preis der Leipziger Buchmesse zählt sie zu den bedeutenden Stimmen in der zeitgenössischen Literaturszene.

Die Bonner Poetikdozentur, die an den Dichter Thomas Kling erinnert, wird jährlich an herausragende Schriftstellerinnen oder Schriftsteller vergeben. In der Vergangenheit wurden namhafte Persönlichkeiten wie Esther Kinsky, Marion Poschmann und Ulrike Draesner mit dieser Ehre bedacht. Uljana Wolf reiht sich nun in diese beeindruckende Liste ein und wird zweifellos mit ihrem einzigartigen literarischen Schaffen die Vorlesungsreihe bereichern.

Mit ihrem vielseitigen Werk und ihrem Engagement für die Literatur wird Uljana Wolf zweifellos einen prägenden Einfluss auf die Bonner Poetikdozentur haben. Ihre kreativen Ansätze und ihre Fähigkeit, verschiedene Sprachen und Kulturen zu vereinen, machen sie zu einer idealen Wahl für diese angesehene Position. Es bleibt spannend zu sehen, welche inspirierenden Gedanken sie in ihren Vorlesungen präsentieren wird und welchen Einfluss sie auf die Studierenden und die literarische Szene insgesamt haben wird.

Siehe auch  SuedLink: Schacht-Arbeiten für Bergwerks-Abschnitt beauftragt

Sophie Müller

Sophie Müller ist eine gebürtige Stuttgarterin und erfahrene Journalistin mit Schwerpunkt Wirtschaft. Sie absolvierte ihr Studium der Journalistik und Betriebswirtschaft an der Universität Stuttgart und hat seitdem für mehrere renommierte Medienhäuser gearbeitet. Sophie ist Mitglied in der Deutschen Fachjournalisten-Assoziation und wurde für ihre eingehende Recherche und klare Sprache mehrmals ausgezeichnet. Ihre Artikel decken ein breites Spektrum an Themen ab, von der lokalen Wirtschaftsentwicklung bis hin zu globalen Finanztrends. Wenn sie nicht gerade schreibt oder recherchiert, genießt Sophie die vielfältigen kulturellen Angebote Stuttgarts und ist eine begeisterte Wanderin im Schwäbischen Wald.

Ähnliche Artikel

Schaltfläche "Zurück zum Anfang"