Äther

ETH-Wale gehen auf Einkaufstour; sammle in Tagen 1,65 Millionen Münzen

  • Ethereum reitet in den letzten Tagen auf der größeren positiven Dynamik, die von Bitcoin ausgelöst und vom breiteren Markt genossen wird.
  • ETH-Wale haben großes Vertrauen in die größte Altcoin der Welt signalisiert und den digitalen Vermögenswert mit einer beispiellosen Geschwindigkeit angehäuft.

Ethereum (ETH) ist nach unseren Daten in den letzten 7 Tagen um etwa 15 Prozent gestiegen. An diesem Tag ist die zweitgrößte Kryptowährung um fast 5 Prozent gestiegen. Nach ihrem Aufwärtstrend ist die ETH erfolgreich über 2.100 USD geklettert. Große Adressen (Wale) kaufen im Allgemeinen bei einem Abwärtstrend und verkaufen während eines Aufschwungs, aber die jüngsten Daten deuten darauf hin, dass ETH-Wale eine Ausnahme gemacht haben. Die On-Chain-Aktivität von Ethereum zeigt, dass Wale in 6 Tagen fast 1,65 Millionen Coins gekauft haben und sich weiterhin ansammeln.

Dies ist ein Vertrauensbeweis der Wale. Mit Millionen von Münzen in ihrem Besitz könnte ihr Verhalten möglicherweise die Richtung diktieren, die das digitale Asset einschlägt.

Unter den Top-10-Coins schneidet ETH als bester Performer ab. Da das London Upgrade jetzt nur noch wenige Tage von der Implementierung im Mainnet entfernt ist, erfreut sich das Projekt einer erhöhten Nachfrage. Einige Fans sind jedoch vorsichtig optimistisch. Jim Cramer von CNBC, der vor einigen Monaten enthüllte, dass er alle seine Bitcoin-Positionen aufgibt und in wenigen Tagen bei Ethereum All-In geht enthüllt dass er beim digitalen Asset blieb, aber nicht mehr kaufte.

Wie CNF berichtete, sind andere Marktexperten wie Lark Davis äußerst optimistisch und möchten gerne akkumulieren, da das Projekt das Potenzial hat, ein digitales Asset von mehreren Billionen zu werden. Tatsächlich ist er einer der zahlreichen Analysten, die davon ausgehen, dass Ethereum in Zukunft Bitcoin zum Absturz bringen wird.

Weiterlesen: Lark Davis schlüsselt Gründe auf, warum Ethereum Bitcoin abstürzen wird, wenn es um 500% steigt

ETH- und Äthiopien-Flagge auf Twitter

In den letzten Monaten haben mehrere Kryptowährungen ihre eigenen Memes auf Twitter erhalten. Einige davon sind Bitcoin, Binance und TRON, und jetzt scheint es ETH zu sein. Aber dies ist eine äthiopische Flagge. Trollt also Jack Dorsey, der kein großer Fan von Ethereum war, das Projekt?

Das Mem veranlasste das Olympia-Konto sogar, einen Schlag auf die Krypto-Community zu werfen, die scherzte, dass sie sich hinter Äthiopien sammelte. Aber Dorsey hat seitdem geklärt dass die Flagge an der ETH angebracht wurde, weil es die Kurzform von Äthiopien ist.


Quelle: Crypto-News-Flash.com

Ein guter Tipp ist auch regelmäßig auf der Facebook-Seite Mein Stuttgart vorbeizuschauen. Dort erhalten Sie zahlreiche nützliche News, Ratgeber und jede Menge Jobs in Stuttgart und Umgebung.

Partner: Krypto News Deutschland | Krypto News Österreich | Daniel Wom | Webdesign Agentur Wom | Mein Berlin | Mein Leipzig



Auch interessant

Die Adoption von El Salvador ist das Highlight des Monats

Die Adoption von El Salvador ist das Highlight des Monats

Die Bitcoin-Einführung in El Salvador, der Ausfall von Solana und das kleine Gespräch von Coinbase …

Hinterlasse einen Kommentar

mehr
Erlaubt HTML-tags und Attribute: <a href="" title=""> <blockquote> <code> <em> <strong>

How to whitelist website on AdBlocker?