Erneuerung von Stromleitungen in Stuttgart-Nord: Parkplätze stehen aufgrund von Leitungsarbeiten nicht mehr zur Verfügung

Die Autos stehen dicht beieinander in der Hildebrandstraße. Timo Haug befürchtet „Chaos“, wenn die Parkplätze abfallen. Foto: Eva Funke

Der Bezirksbeirat beschuldigt das Stuttgarter Netze, zu spät über die Pläne auf der Straße Im Götzen informiert zu haben, und fordert eine Besichtigung des Gebiets, bevor die Bagger einfahren.

Stuttgart-Nord – Die Mitteilung erreichte erst am vergangenen Montag den Bezirksbeirat Timo Haug: den Tag, an dem der Bezirksbeirat Nord zusammentraf. Es wurde von seinem Vater empfangen. Er lebt in dem Gebiet, in dem Stuttgart Netze neue Stromleitungen verlegen will. „Der Bezirksbeirat hat davon nichts erfahren. Darüber hinaus kommen die Informationen auch für die Bewohner viel zu spät “, ärgert sich der CDU-Mann. Es soll Mitte nächster Woche beginnen: Stuttgart Netze erneuert die Stromleitungen rund um das Pragsattel. Die Arbeiten an der Im Götzenstraße beginnen am Mittwoch, den 24. März.

?

# taboola-Below-Paid-Article-Thumbnails * {Schriftfamilie: “Roboto Slab”; }.
Inspiriert von Stuttgarter Nachrichten

Ein guter Tipp ist auch regelmäßig auf der Facebook-Seite Mein Stuttgart vorbeizuschauen. Dort erhalten Sie zahlreiche nützliche News, Ratgeber und jede Menge Jobs in Stuttgart und Umgebung.

Zur Facebook-Seite



Auch interessant

Stuttgart 21: An der Haltestelle

Die Bergleute haben das Glückauf-Symbol mit Schlägeln und Eisen und das im Bergbau bekannte Datum …

Hinterlasse einen Kommentar

mehr
Erlaubt HTML-tags und Attribute: <a href="" title=""> <blockquote> <code> <em> <strong>

How to whitelist website on AdBlocker?