Bürgerbeteiligung

Erfolgreiche Sportler bei der Polizei geehrt

Staatssekretär Wilfried Klenk hat gemeinsam mit Landespolizeipräsidentin Dr. Stefanie Hinz insgesamt 33 Polizeisportlerinnen und Polizeisportler für deren herausragende sportliche Leistungen im Jahr 2022 geehrt.

„Unsere Sportlerinnen und Sportler der Polizei Baden-Württemberg haben beeindruckende Erfolge und Titelgewinne erzielt. Und das in den unterschiedlichsten Sportarten – sowohl in Einzelsportarten als auch im Mannschaftssport. Das macht deutlich, wie stark Höchstleistungen bei unserer Polizei verankert ist. Unsere erfolgreichen Sportlerinnen und Sportler sind ein gutes Beispiel und ein Aushängeschild, auf das wir stolz sein können“, sagte Innenstaatssekretär Wilfried Klenk bei seiner Ansprache zur Sportlerehrung der Polizei am 10. Mai 2023 in Göppingen.

Im vergangenen Jahr nahmen Polizistinnen und Polizisten aus Baden-Württemberg erfolgreich in den Sportarten Fußball, Judo, Leichtathletik, Schießen, Rugby, Fechten, Ringen, Schwimmen, Handball, Ju-Jutsu, Tennis, Radfahren und Crosslauf an nationalen und internationalen Wettkämpfen und Meisterschaften teil.

„Teamfähigkeit und Teamwork sind nicht nur im Sport, sondern auch bei der Polizeiarbeit von ganz wesentlicher Bedeutung. Nur so sind Höchstleistungen möglich und besondere Herausforderungen zu bewältigen. Unsere heute geehrten 17 Sportlerinnen und 16 Sportler haben ihren Teamgeist mit ihren Erfolgen eindrucksvoll unter Beweis gestellt. Sie bereichern unsere Organisation, sind Vorbilder und repräsentieren die Polizei Baden-Württemberg über die Landesgrenzen hinaus auf hervorragende Art und Weise“, hob Landespolizeipräsidentin Dr. Stefanie Hinz hervor und bedankte sich für das Engagement im Namen der Landespolizei.

Inspiriert von Landesregierung BW

Siehe auch  Der Ombudsmann für Opfer des Staates nimmt an der Hotline des Ombudsmanns für Opfer des Bundes teil

Sophie Müller

Sophie Müller ist eine gebürtige Stuttgarterin und erfahrene Journalistin mit Schwerpunkt Wirtschaft. Sie absolvierte ihr Studium der Journalistik und Betriebswirtschaft an der Universität Stuttgart und hat seitdem für mehrere renommierte Medienhäuser gearbeitet. Sophie ist Mitglied in der Deutschen Fachjournalisten-Assoziation und wurde für ihre eingehende Recherche und klare Sprache mehrmals ausgezeichnet. Ihre Artikel decken ein breites Spektrum an Themen ab, von der lokalen Wirtschaftsentwicklung bis hin zu globalen Finanztrends. Wenn sie nicht gerade schreibt oder recherchiert, genießt Sophie die vielfältigen kulturellen Angebote Stuttgarts und ist eine begeisterte Wanderin im Schwäbischen Wald.

Ähnliche Artikel

Schaltfläche "Zurück zum Anfang"