Entspannung des Schulbetriebs in Stuttgart: Deshalb sind Eltern und Lehrer besorgt und verärgert

Am Montag sollten alle Schüler der Klassen 1 bis 6 zum ersten Mal zu Präsenzkursen kommen. Foto: dpa / Frank Rumpenhorst

Die für Montag geplante Rückkehr zu den Präsenzkursen der Klassen 1 bis 6, die für Montag geplant ist, hat bei vielen Betroffenen bereits zu großen Unruhen und Irritationen geführt. Die Gründe sind unklar, widersprüchliche oder fehlende Informationen über Rahmenbedingungen und Schutzmaßnahmen.

Stuttgart – Am Montag sollten alle Schüler der Klassen 1 bis 6 zum fast regelmäßigen Präsenzunterricht zum ersten Mal wieder zur Schule gehen. Bei den anderen Klassen bleibt alles wie bisher. Die zunehmende Anzahl von Infektionen, ein öffentlicher Streit um Entfernungen im Klassenzimmer und eine nicht vollständig entwickelte Schnellteststrategie für Schüler überschatten jedoch die Freude an den sozialen und pädagogischen Vorteilen.

?

# taboola-Below-Paid-Article-Thumbnails * {Schriftfamilie: “Roboto Slab”; }.
Inspiriert von Stuttgarter Nachrichten

Ein guter Tipp ist auch regelmäßig auf der Facebook-Seite Mein Stuttgart vorbeizuschauen. Dort erhalten Sie zahlreiche nützliche News, Ratgeber und jede Menge Jobs in Stuttgart und Umgebung.

Zur Facebook-Seite



Auch interessant

Ausgangssperre in Stuttgart: Die Polizei findet weniger Nachttäter

Kommt noch jemand? In Stuttgart ist es wieder sehr eingeschränkt, nachts auszugehen. Foto: 7aktuell / …

Hinterlasse einen Kommentar

mehr
Erlaubt HTML-tags und Attribute: <a href="" title=""> <blockquote> <code> <em> <strong>

How to whitelist website on AdBlocker?