LudwigshafenMannheim

Entdecken Sie Mannheim: Die vierte „Ugliest City Tour“ mit Helmut van der Buchholz

Erkunden Sie die „Hässlichste-Städte-Tour“: Von Mannheim nach Ludwigshafen

Am kommenden Donnerstag, den 11. Juli um 18 Uhr, lädt Helmut van der Buchholz zur vierten Ausgabe der „Ugliest City Tour“ in dieser Saison ein. Diesmal wird die Radtour in Ludwigshafen am Berliner Platz starten und zum ersten Mal über den Rhein nach Mannheim führen.

Unter dem Motto „Nebenan isses auch nicht besser“ wird die Touristenführung ein fröhliches Abenteuer in die Mannheimer Innenstadt entführen, wo es ebenso wie in Ludwigshafen eine Mischung aus Schönheit, Schattenseiten und architektonischen Kuriositäten zu entdecken gibt.

Zweifelhafter Geschmack über Landesgrenzen hinweg

Jenseits der glänzenden Fassaden von Planken, Schloss und Wasserturm in Mannheim gibt es auf der anderen Rheinseite Bauwerke und Plätze, die einige lieber vergessen würden. Ob in den Quadraten, im Jungbusch oder im Hafengebiet, fragwürdiger Geschmack ist nicht an Landesgrenzen gebunden. Vielleicht werden einige Teilnehmer am Ende sogar froh sein, wieder in Ludwigshafen zu sein, wie der humorvolle Tourguide anzudeuten scheint.

Die Tour dauert etwa zwei Stunden, ist für die Teilnehmer kostenfrei und findet bei fast jeder Witterung statt. Im Anschluss ist eine Einkehr mit Diskussionsmöglichkeiten geplant. Eine vorherige Anmeldung ist nicht erforderlich, jedoch per E-Mail an helmut@helmutvan.de möglich.

Wer neugierig auf den letzten Bericht der Tour ist, kann diesen hier finden und sich auf eine unterhaltsame und vielleicht überraschende Expedition durch die beiden Städte am Rhein freuen.

NAG

Siehe auch  Die Ukraine-Krise hat die Finanzmärkte erschreckt, aber noch nicht verzagt | Larry Elliot

Sophie Müller

Sophie Müller ist eine gebürtige Stuttgarterin und erfahrene Journalistin mit Schwerpunkt Wirtschaft. Sie absolvierte ihr Studium der Journalistik und Betriebswirtschaft an der Universität Stuttgart und hat seitdem für mehrere renommierte Medienhäuser gearbeitet. Sophie ist Mitglied in der Deutschen Fachjournalisten-Assoziation und wurde für ihre eingehende Recherche und klare Sprache mehrmals ausgezeichnet. Ihre Artikel decken ein breites Spektrum an Themen ab, von der lokalen Wirtschaftsentwicklung bis hin zu globalen Finanztrends. Wenn sie nicht gerade schreibt oder recherchiert, genießt Sophie die vielfältigen kulturellen Angebote Stuttgarts und ist eine begeisterte Wanderin im Schwäbischen Wald.

Ähnliche Artikel

Schaltfläche "Zurück zum Anfang"