Elon Musk und Vitalik Buterin können sich nicht auf die Zukunft von DOGE einigen

Elon Musk und Vitalik Buterin können sich nicht auf die Zukunft von DOGE einigen

  • Vitalik Buterin veröffentlichte ein kritisches Papier als Antwort auf Elon Musks Behauptung bezüglich der Skalierbarkeit von DOGE.
  • Der Mitbegründer von Ethereum stellte fest, dass die Blockchain-Skalierbarkeit zu einer extremen Zentralisierung führen wird.

Der Mitbegründer der Ethereum-Blockchain, Vitalik Buterin, hat auf Elon Musks jüngsten Kommentar zu DOGE reagiert und seine Blockgröße um das Zehnfache erhöht. Buterin erklärte die Grenze der Blockchain-Skalierbarkeit in a Blogeintrag veröffentlicht am 23. Mai.

Es ist bekannt, dass Elon Musk in den letzten Jahren den Wert von Kryptowährungen beeinflusst hat. Bis vor kurzem war der Tesla-CEO optimistisch in Bezug auf Bitcoin, was zu einer Erhöhung der Königsmünze führte. Musk begann mit dem Bitcoin-Hashtag auf seiner Twitter-Biografie, was zu einem Anstieg des BTC-Preises führte. Später kündigte der CEO an, dass Tesla Bitcoin-Zahlungen als Gegenleistung für sein Produkt akzeptieren werde. Als Reaktion darauf stieg der Preis von Bitcoin deutlich an.

Musk wandte sich jedoch von der Unterstützung von Bitcoin zur Unterstützung von Dogecoin, nachdem er behauptete, dass die oberste Kryptowährung mehr Energie verbraucht als einige Länder. Musk schlug BTC wegen des Energieverbrauchs zu und sagte, Tesla würde die Annahme von BTC-Zahlungen einstellen. Kurz nach der Erklärung erlitt Bitcoin enorme Verluste und ist seitdem rückläufig. Zum Zeitpunkt des Schreibens ist Bitcoin um 2,36 Prozent auf 35.657 US-Dollar gesunken.

Ein Twitter-Nutzer und „ehemaliger Bitcoin-Maximalist“ hat den Grund hervorgehoben, warum Musk DOGE anstelle von BTC wählt. Laut dem Twitter-Nutzer hat Dogecoin im Vergleich zu Bitcoin weniger Auswirkungen auf die Umwelt. Außerdem erklärte der Tweet, dass DOGE schnellere Transaktionsgeschwindigkeiten hat, niedrigere Gebühren erhebt und „normale Leute“ sich die Münze aufgrund ihres hohen Angebots leisten können.

Musk antwortete auf den Tweet und sagte:

Im Idealfall beschleunigt Doge die Blockzeit um das 10-fache, erhöht die Blockgröße um das 10-fache und senkt die Gebühr um das 100-fache. Dann gewinnt es zweifellos.

Buterin hat jedoch Musks Behauptung bezüglich einer Erhöhung der DOGE-Skalierbarkeit in Frage gestellt.

Buterin reagiert auf Musks Vorschlag zur DOGE-Skalierbarkeit

Der Mitbegründer von Ethereum stellte fest, dass das Streben nach einer starken Erhöhung der Skalierbarkeit zu einer extremen Zentralisierung führen wird, die nicht mit den Elementen einer Blockchain übereinstimmt.

Laut Buterin verringert die Dezentralisierung das Risiko, dass eine Blockchain einen einzigen Fehlerpunkt aufweist. Er fügte hinzu, dass die Dezentralisierung Schutz vor koordinierten Angriffen bietet.

Weiter sagte Buterin, dass die Dezentralisierung für reguläre Benutzer unerlässlich ist, um einen Knoten auszuführen. In einer Erklärung erklärte der Mitbegründer von Ethereum:

Für die Dezentralisierung einer Blockchain ist es von entscheidender Bedeutung, dass reguläre Benutzer einen Knoten ausführen können und eine Kultur haben, in der das Ausführen von Knoten eine häufige Aktivität ist.

Nach Buterins Artikel über die Grenzen der Blockchain-Skalierbarkeit, der Musks Anspruch auf DOGE, den CEO von Tesla, widersprach Gesendet Ein Tweet, der andeutete, dass Dogecoin 1 US-Dollar erreichen wird. Der Tweet ist ein Bild von DOGE und ein Ein-Dollar-Schein.

In einem anderen Tweet hat Musk ein Bild hochgeladen, das eine verschwommene Ein-Dollar-Note mit der Aufschrift „Cyberviking“ zeigt. Außerdem hat Elon Musk das Bild mit dem Titel “Wie viel kostet dieser Doge im Fenster?”

DOGE legte um 20 Prozent zu und erreichte ein Intraday-Hoch von 0,42 USD. Dogecoin notiert derzeit bei 0,3259 USD und hat sein 24-Stunden-Handelsvolumen um 74,60 Prozent gesteigert.

Der Wert von DOGE war ein Diskussionsthema in den sozialen Medien, da viele glauben, dass die Münze bald die 1-Dollar-Marke überschreiten wird. Bisher hatte die Crypto-Community erwartet, dass DOGE nach Elon Musks Auftritt am Samstagabend live am 8. Mai 1 US-Dollar erreichen wird. Allerdings fiel DOGE nach der Show um 30 Prozent.


Quelle: Crypto-News-Flash.com

Ein guter Tipp ist auch regelmäßig auf der Facebook-Seite Mein Stuttgart vorbeizuschauen. Dort erhalten Sie zahlreiche nützliche News, Ratgeber und jede Menge Jobs in Stuttgart und Umgebung.

Zur Facebook-Seite



Auch interessant

Impossible Finance enthüllt günstigeres und effizienteres Swap-Design V2

Impossible Finance enthüllt günstigeres und effizienteres Swap-Design V2

Zug, Schweiz, 17. Juni 2021, Impossible Finance, ein umfassender DeFi-Inkubator, Launchpad und Swap-Plattform, hat sein …

Hinterlasse einen Kommentar

mehr
Erlaubt HTML-tags und Attribute: <a href="" title=""> <blockquote> <code> <em> <strong>

How to whitelist website on AdBlocker?