Einzelhandel in Stuttgart: Wird in der Königstraße ein Lego-Laden eröffnet?

Der neue Lego Store könnte bald hier eröffnen. Foto: Lichtgut / Leif Piechowski

In der oberen Stuttgarter Königstraße ist viel los. An der Querbar soll ein Restaurantkonzept mit Catering im Freien Kunden anziehen und die Aufenthaltsqualität verbessern. Direkt daneben soll eine neue Lego-Filiale eröffnet werden.

Stuttgart – In der oberen Königsstraße ist etwas los. In der Immobilienbranche sagen die Leute sogar, dass der Wind dort dreht. Während die Änderungen dort kürzlich unter der Überschrift „Herabstufung“ vorgenommen wurden, die durch die Flucht bekannter Marken wie Wempe gekennzeichnet ist, setzt der neue Mieter des Hauses mit der Nummer 43B nun ein Ausrufezeichen hinter eine neue Entwicklung. Im Frühjahr soll Lego dort auf zwei Etagen ein Geschäft eröffnen. Dies wäre eine gute Nachricht nicht nur für Liebhaber kleiner Spielsteine. Dies dürfte sich auch positiv auf die Nachbarschaft auswirken: Überall dort, wo Lego zuvor ein Geschäft eröffnet hatte, gab es überdurchschnittliche Besucherzahlen.

Hat Ihnen dieser Artikel gefallen?

.
Inspiriert von Stuttgarter Nachrichten

Mein-Stuttgart.com steht zum Verkauf. Machen Sie uns ein Angebot

Ein guter Tipp ist auch regelmäßig auf der Facebook-Seite Mein Stuttgart vorbeizuschauen. Dort erhalten Sie zahlreiche nützliche News, Ratgeber und jede Menge Jobs in Stuttgart und Umgebung.

Zur Facebook-Seite

Anzeige



Auch interessant

Projekt in Untertürkheim: Der Eintritt in die Weinberge soll attraktiver sein

So soll der neue Eingang in der Strümpfelbacher Straße aussehen. Foto: planbar³ Weinberge prägen das …

Hinterlasse einen Kommentar

mehr
Erlaubt HTML-tags und Attribute: <a href="" title=""> <blockquote> <code> <em> <strong>

How to whitelist website on AdBlocker?