Einkaufszentrum in Stuttgart: Die Renovierungsarbeiten beginnen im Gerber

Tübinger Straße, Ecke Sophienstraße: Hier soll der Hoteleingang zum Gerber Einkaufszentrum gebaut werden. Foto: Wilhelm Mierendorf

Als Einkaufszentrum war der Gerber nie in Stuttgart angekommen. Die Konsequenzen sind seit langem gezogen. Ein Hotel und Büros ersetzen Teile der Verkaufsfläche. Die Bauarbeiten haben begonnen.

Stuttgart – Viele Passanten in der Tübinger Straße trauen ihren Augen heutzutage nicht mehr: Ein Blumenladen befindet sich jetzt dort, wo ursprünglich ein vielversprechendes Konzept auf den Markt gebracht wurde. Wir sprechen über das Kreativzentrum, das die ehemalige Bezirksleiterin des Gerberviertels, Silvia Korkmaz, zusammen mit Ralph Fischer gegründet hat. Jetzt ist es lautlos verschwunden.

?

# taboola-Below-Paid-Article-Thumbnails * {Schriftfamilie: “Roboto Slab”; }.
Inspiriert von Stuttgarter Nachrichten

Ein guter Tipp ist auch regelmäßig auf der Facebook-Seite Mein Stuttgart vorbeizuschauen. Dort erhalten Sie zahlreiche nützliche News, Ratgeber und jede Menge Jobs in Stuttgart und Umgebung.

Zur Facebook-Seite



Auch interessant

Verbotene Corona-Demos in Stuttgart: Strafanzeigen kommen von allen Seiten

Das Ende der Linie in der Hirschstraße: Die Polizei stellt Hunderte von meist maskenfreien Querdenkern …

Hinterlasse einen Kommentar

mehr
Erlaubt HTML-tags und Attribute: <a href="" title=""> <blockquote> <code> <em> <strong>

How to whitelist website on AdBlocker?