Einkaufsviertel in der Koronapandemie: Stellenangebote im Stuttgarter Stadtteil Dorotheen

Freie Verkaufsfläche im Dorotheenviertel. Foto: Haare

Die Koronakrise hat auch das Dorotheen-Quartier geprägt. Derzeit sind fünf Verkaufsflächen leer. Bezirksleiter Kemal Düzel hat jedoch keine Angst vor der Zukunft: “Wir sind sehr zuversichtlich, dass wir kurzfristig auftretende Lücken schließen können.”

Stuttgart – Auch im Dorotheen-Quartier (DQ) zwischen Karlsplatz und Breuninger bleibt die Koronakrise nicht ungebremst. Fünf Einzelhandelsflächen sind jetzt leer, was einer Leerstandsquote von acht und einer Auslastung von 92 Prozent entspricht. Darunter befinden sich jedoch einige international positionierte Unternehmen, die ihre Zelte in Europa oder Deutschland komplett auflösen. Zum Beispiel Zadig & Voltaire oder Woolrich. Bezirksleiter Kemal Düzel hat jedoch keine Angst vor der Zukunft. Anscheinend gibt es langfristige und mittelfristige Nachfolgelösungen. Zum Beispiel soll Tesla von einem Autohersteller aus der Region verfolgt werden. „Wir gehen davon aus, dass sich das Gesicht des Dorotheen-Viertels in den nächsten Monaten ändern wird. Wir sind jedoch sehr zuversichtlich, dass wir im Rahmen unserer Positionierung kurzfristig auftretende Lücken schließen können “, sagt Bezirksleiter Kemal Düzel. “Die Qualität wird sicherlich nicht leiden.”

?

# taboola-Below-Paid-Article-Thumbnails * {Schriftfamilie: “Roboto Slab”; }.
Inspiriert von Stuttgarter Nachrichten

Ein guter Tipp ist auch regelmäßig auf der Facebook-Seite Mein Stuttgart vorbeizuschauen. Dort erhalten Sie zahlreiche nützliche News, Ratgeber und jede Menge Jobs in Stuttgart und Umgebung.

Zur Facebook-Seite



Auch interessant

Stuttgart überarbeitet Bauvorschriften: Das linke Lager will den Druck auf die Bauherren erhöhen

Die Nachfrage nach bezahlbaren Wohnungen ist in Stuttgart allgegenwärtig – nicht nur im Rathaus. Foto: …

Hinterlasse einen Kommentar

mehr
Erlaubt HTML-tags und Attribute: <a href="" title=""> <blockquote> <code> <em> <strong>

How to whitelist website on AdBlocker?