Dogecoin und Shiba Inu führen die Erholung des Marktes an, während Bitcoin um 50.000 US-Dollar kämpft

Dogecoin und Shiba Inu führen die Erholung des Marktes an, während Bitcoin um 50.000 US-Dollar kämpft

  • Es war nicht die beste Woche für Kryptowährungen, da Elon Musks Bombe dazu führte, dass Bitcoin tankte und die anderen Altcoins folgten.
  • In den letzten 24 Stunden hat der Markt jedoch Anzeichen einer Erholung gezeigt, wobei Shiba Inu und Dogecoin die Rallye anführten, da Bitcoin darum kämpft, über 50.000 USD zu bleiben.

Es war eine gemischte Woche für die Kryptowährungsbranche. Für einige wie Ethereum war es die beste Woche aller Zeiten, als sie diese Woche ihr Allzeithoch erreichte. Für andere wie Bitcoin waren es jedoch die Wochen, die die Fans vergessen möchten, als sich einer ihrer größten Unterstützer dagegen wandte. Insgesamt blieb die Gesamtmarktkapitalisierung über 2,2 Billionen US-Dollar, aber es waren die Altcoins, die sie dort größtenteils gehalten haben.

Bitcoin hat in den letzten 24 Stunden viel mit dem Preisniveau von 50.000 US-Dollar geflirtet und ist zeitweise unter dieses Niveau gefallen. Zum Zeitpunkt der Drucklegung lag der Kurs bei 50.760 USD, was einem Anstieg von lediglich 0,37 Prozent am vergangenen Tag entspricht. In dieser Zeit notierte er nach unseren Daten bei einem Tief von 47,084 USD und einem Hoch von 50.935 USD. Laut Bybt verzeichnete Bitcoin in dieser Zeit Liquidationen im Wert von 235 Millionen US-Dollar.

Den meisten Analysten zufolge belastete der Schritt von Tesla, die BTC-Zahlungen zu stoppen, den Markt immer noch stark und war ein Hauptgrund dafür, dass BTC weiterhin einen rückläufigen Trend aufweist. Laith Khalaf, Analystin bei der in Manchester, Großbritannien, ansässigen Investmentgesellschaft AJ Bell, hat die Auswirkungen erfasst. Bemerkung:

Umweltfragen sind derzeit ein unglaublich heikles Thema, und Teslas Schritt könnte als Weckruf für Unternehmen und Verbraucher dienen, die Bitcoin verwenden, das seinen CO2-Fußabdruck bisher nicht berücksichtigt hatte.

Ein Bericht, dass Binance untersucht wird, hat ebenfalls nichts geholfen. Die weltweit größte Börse wird Berichten zufolge auf Geldwäsche untersucht.

Dogecoin und Shiba Inu führen eine Markterholung an

Während sich die „ernsthaften Kryptos“ in den letzten 24 Stunden seitwärts bewegt haben, sind die Meme-Münzen in die Höhe geschossen. Dogecoin war mit einem Anstieg von 17 Prozent der größte Gewinner in den Top-20-Kryptos. Die Meme-Münze verzeichnete am vergangenen Tag ein Tief von 0,3763 USD und ein Hoch von 0,5687 USD. Zum Zeitpunkt der Drucklegung wurde es bei 0,532 USD gehandelt.

Doge wird seit langem kritisiert, weil er kein dediziertes Entwicklungsteam und nur wenige Anwendungsfälle hat. Der Dogefather Elon Musk hat jedoch kürzlich bekannt gegeben, dass er mit den Doge-Entwicklern zusammenarbeitet, um die Transaktionseffizienz zu verbessern. Dies geschah nur wenige Tage, nachdem er bekannt gegeben hatte, dass Tesla Bitcoin als Zahlungsmethode eingestellt hatte. Darüber hinaus führte er eine Umfrage auf Twitter durch, bei der eine überwältigende Mehrheit für Doge stimmte, um Bitcoin bei Tesla zu ersetzen. Investoren verbinden eindeutig die Punkte und DOGE steigt.

Coinbase wird in den nächsten zwei Monaten auch Dogecoin auflisten, daher ist es im Allgemeinen ein guter Zeitpunkt, die Münze zu besitzen.

Shiba Inu, Dogecoin’s “Cousin” oder sein Mörder nach einigen Erzählungen, sieht ebenfalls enorme Gewinne. Und während es in den letzten 24 Stunden um 10 Prozent gestiegen ist, ist es in der letzten Woche um 720 Prozent gestiegen. Obwohl es eine der neuesten Münzen ist, ist es jetzt die 25. größte Krypto nach Marktkapitalisierung (aber andererseits sind seltsamere Dinge passiert.)

Shiba Inu hat in letzter Zeit eine unglaubliche Widerstandsfähigkeit gezeigt, um der großen Müllkippe von Vitalik Buterin standzuhalten. Obwohl es für einen guten Zweck war, wird es SHIB-Besitzern schwer fallen, es so zu sehen.


Quelle: Crypto-News-Flash.com

Ein guter Tipp ist auch regelmäßig auf der Facebook-Seite Mein Stuttgart vorbeizuschauen. Dort erhalten Sie zahlreiche nützliche News, Ratgeber und jede Menge Jobs in Stuttgart und Umgebung.

Zur Facebook-Seite



Auch interessant

Jack Dorsey tippt Nigeria auf die Spitze Afrikas im BTC-Peer-to-Peer-Handel

Paraguay legitimiert Bitcoin im Juli, enthüllt ein Regierungsbeamter

Carlos Antonio Rejala aus Paraguay enthüllt, dass Bitcoin im Juli legalisiert wird. Gabriel Silva, ein …

Hinterlasse einen Kommentar

mehr
Erlaubt HTML-tags und Attribute: <a href="" title=""> <blockquote> <code> <em> <strong>

How to whitelist website on AdBlocker?