Alb-Donau-KreisUlm

Die schönsten Badeseen rund um Ulm: Ein erfrischender Überblick

Die idyllischsten Badesee-Erlebnisse rund um Ulm

Die Sommerhitze bringt nicht nur heiße Tage, sondern auch die Sehnsucht nach erfrischendem Wasser. Wir präsentieren Ihnen eine Übersicht über die schönsten Badeseen in und um Ulm, damit Sie sich auch in diesem Sommer schnell in kühle Gewässer stürzen können.

Die Stadt Ulm mag zwar keinen eigenen Badesee haben, aber die Donau ist aufgrund des starken Hochwassers keine empfehlenswerte Badestelle. Daher lohnt es sich, die vielen Badeseen rund um Ulm und im Alb-Donau-Kreis zu erkunden, um in kristallklarem Wasser zu schwimmen und den Tag zu genießen.

Ein Badesee, der an heißen Tagen zum Hotspot wird, ist der Pfuhler See in Neu-Ulm. Mit einer idyllischen Lage in einem Waldstück direkt an der Donau bietet er ein umfangreiches Erholungsangebot für die ganze Familie. Neben Liegewiesen, Spielplätzen und Badeinseln sorgt die Wasserwacht für maximale Sicherheit.

Ein Paradies zum Schwimmen und Entspannen

Nur neun Kilometer von Ulm entfernt befindet sich der Ludwigsfelder Baggersee, ein weiteres Juwel der Region. Mit großzügigen Liegewiesen, Spielplätzen und verschiedenen Sportmöglichkeiten bietet dieser See alles, was das Herz begehrt. Die Wasserwacht sorgt zudem für eine sorgenfreie Badezeit.

Weiter südlich, in Erbach, liegt ein kostenpflichtiger Badesee, der mit Badeinseln, großzügigen Liegewiesen und verschiedenen Spielmöglichkeiten überzeugt. Ein besonderes Highlight ist das Sonnendeck, das zum ausgiebigen Sonnenbaden einlädt.

Entdecken Sie die Vielfalt der Badeseen

Etwas weiter entfernt, im Erbacher Ortsteil Ersingen, liegt der Badesee Ersingen mit zwei öffentlichen Seen und einem abwechslungsreichen Freizeitangebot. Die DLRG-Rettungsstation sorgt für die Sicherheit der Besucher, während Essen und Getränke am Kiosk erhältlich sind.

Siehe auch  EuroCup Saison 2022/23: Ulm bereit für spannende Duelle mit Hochkarätern

Der Badesee Dietenheim im Nordosten von Dietenheim bietet mit seinem Naturstrand und flachen Ufern eine perfekte Umgebung zum Entspannen. Neben Spielplätzen und Sportmöglichkeiten erwartet die Besucher auch hier ein umfassendes Serviceangebot mit Toiletten, Duschen und einem Kiosk.

Sommerfreuden am Wasser

Der Sendener Waldsee und der Waldbaggersee in Illerzell sind weitere empfehlenswerte Badeseen in der Nähe von Ulm. Mit idyllischen Lage, verschiedenen Freizeitmöglichkeiten und einer professionellen Betreuung durch die Wasserwacht bieten sie ideale Bedingungen für einen unbeschwerten Badeausflug.

Genießen Sie auch die Vielfalt an Badeseen in der Region und gönnen Sie sich eine erfrischende Auszeit inmitten der Natur. Eine Kombination aus Badespaß und Sehenswürdigkeiten in Ulm macht Ihren Sommerurlaub perfekt!

NAG

Sophie Müller

Sophie Müller ist eine gebürtige Stuttgarterin und erfahrene Journalistin mit Schwerpunkt Wirtschaft. Sie absolvierte ihr Studium der Journalistik und Betriebswirtschaft an der Universität Stuttgart und hat seitdem für mehrere renommierte Medienhäuser gearbeitet. Sophie ist Mitglied in der Deutschen Fachjournalisten-Assoziation und wurde für ihre eingehende Recherche und klare Sprache mehrmals ausgezeichnet. Ihre Artikel decken ein breites Spektrum an Themen ab, von der lokalen Wirtschaftsentwicklung bis hin zu globalen Finanztrends. Wenn sie nicht gerade schreibt oder recherchiert, genießt Sophie die vielfältigen kulturellen Angebote Stuttgarts und ist eine begeisterte Wanderin im Schwäbischen Wald.

Ähnliche Artikel

Schaltfläche "Zurück zum Anfang"