Crypto News

Die Neon Foundation schlägt die Bereitstellung von Aave V3 auf Neon EVM vor

  • Ein neuer Vorschlag der Neon Foundation und der Aave Chan Initiative beschreibt die Bereitstellung von Aave V3 auf Neon EVM.
  • Der Vorschlag befindet sich in der Anfangsphase der gemeinschaftlichen Prüfung und wird bei positiver Stimmung in eine Governance-Abstimmung übergehen.

Die Neon Foundation bittet die Aave-Community um Feedback zu ihrem Vorschlag, Aave V3 im Neon EVM-Mainnet bereitzustellen. Der Vorschlag, der auch von der Aave Chan Initiative (ACI) unterstützt wird, beschreibt die Vorteile der Einbindung der Kreditdienstleistungen von Aave in die EVM-kompatible Smart-Contract-Plattform.

Neon EVM basiert auf Solana und ermöglicht die Skalierung von Ethereum dApps auf Solana.

„Temp-Check“ für die Aave V3-Erweiterung auf Neon EVM

Laut Neon handelt es sich bei dem Vorschlag um einen „Temperaturcheck“. Wenn eine Snapshot-Bewertung eine unterstützende Stimmung seitens der Aave-Community zeigt, wird mit dem nächsten Schritt als Aave Improvement Proposal (AIP) fortgefahren.

Von hier aus werden eine Governance-Abstimmung und eine mögliche Einführung dazu führen, dass Aave V3 als minimal lebensfähiges Produkt (MVP) auf die Solana-basierte Plattform ausgeweitet wird.

Dieser Vorschlag schlägt die Bereitstellung von Aave V3 im Neon EVM Mainnet mit begrenztem Einsatz von Anfangsressourcen und konservativen Risikoparametern vor. Dieser Ansatz wird es Aave ermöglichen, strategisch eine Präsenz im Solana-Ökosystem aufzubauen und gleichzeitig das Risiko zu minimieren“, die Co-Autoren schrieb.

Die Erweiterung von Aave auf Neon EVM wird den Zugang zu einer „unadressierten“ Benutzergruppe ermöglichen, die Netzwerkliquidität erhöhen und die Community und das Ökosystem von Solana erschließen.

Die Neon Foundation weist außerdem darauf hin, dass die Integration ein weiteres Wachstum der Plattform ermöglichen könnte, unter anderem durch die Übernahme eines Anteils am Solana DeFi-Ökosystem. Dies hat nicht nur das Potenzial, die Community und Benutzerbasis des Netzwerks zu vergrößern, sondern auch seinen Gesamtwert (TVL) und seine Protokolleinnahmen zu steigern.

Siehe auch  Dogecoin-Preisvorhersage und ASI-Token-Kampf von AltSignals um die Krypto-Vorherrschaft

Neon hebt drei Sicherheiten in SOL, mSOL und jitoSOL hervor. USDC ist als leihbarer Vermögenswert gedacht.

Quelle: Coinlist.me

Sophie Müller

Sophie Müller ist eine gebürtige Stuttgarterin und erfahrene Journalistin mit Schwerpunkt Wirtschaft. Sie absolvierte ihr Studium der Journalistik und Betriebswirtschaft an der Universität Stuttgart und hat seitdem für mehrere renommierte Medienhäuser gearbeitet. Sophie ist Mitglied in der Deutschen Fachjournalisten-Assoziation und wurde für ihre eingehende Recherche und klare Sprache mehrmals ausgezeichnet. Ihre Artikel decken ein breites Spektrum an Themen ab, von der lokalen Wirtschaftsentwicklung bis hin zu globalen Finanztrends. Wenn sie nicht gerade schreibt oder recherchiert, genießt Sophie die vielfältigen kulturellen Angebote Stuttgarts und ist eine begeisterte Wanderin im Schwäbischen Wald.

Ähnliche Artikel

Schaltfläche "Zurück zum Anfang"