Im September gab es vor Ort eine Bürgerwerkstatt. Foto: Tilman Baur

Die Metzstraße in Stuttgart-Ost wird aufgewertet: Schöneres Leben in Grün

1 Im September fand eine Bürgerwerkstatt statt. Foto: Tilman Baur

Mit einer öffentlichen Beteiligung an der Stuttgarter Metzstraße wird deutlich: Großstadtbewohner wollen mehr Pflanzen um sich haben, aber Gartenarbeit ist nicht ihre Sache. Darüber hinaus benötigen viele einen Parkplatz, während einige ganz darauf verzichten könnten.

S-Ost – maximale Begrünung bei minimalem Verlust von Parkplätzen ist das Ziel des Pilotprojekts Neugestaltung und Begrünung der oberen Metzstraße. Im September fand ein Bürgerworkshop statt, damit die Wünsche und Vorschläge der Bürger direkt in die Planung einfließen konnten. Die Bürger konnten zu den Themen „Parkplätze und Straßenbeläge“, „Grüne Oasen“ und „Grün im Boden“ beitragen. Das Unternehmen Dialog Basis, das den Prozess moderiert, hat kürzlich die Ergebnisse und Trends zusammengefasst.

Stuttgart-Ost Urban Gardening ? .
Inspiriert von Stuttgarter Nachrichten

Auch interessant

Klimawandel in Stuttgart: düstere Zukunft für Wald und Landwirtschaft

1 Ein Bauer pflügt im Sommer den trockenen Boden. Die Bauern in und um Stuttgart …

Hinterlasse einen Kommentar

mehr
Erlaubt HTML-tags und Attribute: <a href="" title=""> <blockquote> <code> <em> <strong>

How to whitelist website on AdBlocker?