Tierschutzpreis für Konstanzer Wissenschaftler

Die Kühlwasserversorgung der Universität Konstanz wird erneuert

Der Staat investiert fast sechs Millionen Euro in die Erneuerung der Kühlwasserversorgung der Universität Konstanz.

Die Kühlwasserversorgung der Universität Konstanz wird erneuert, die Bauarbeiten dafür können im Frühjahr beginnen. Das Finanzministerium hat die Baugenehmigung erteilt. „Die Universität Konstanz nutzt CO seit vielen Jahren zur Kühlung2-neutrale Rückkehr zum Kühlwasser vom Bodensee. Jetzt ist es an der Zeit, die Kühlwasserversorgung zu erneuern und mit moderner Technologie auszustatten. Natürlich wird der Naturschutz in enger Abstimmung mit den zuständigen Behörden berücksichtigt “, sagte Finanzminister Edith Sitzmann.

Kühlwasser aus dem Bodensee

„Die kontinuierliche Versorgung mit Kühlwasser ist für die Universität Konstanz besonders wichtig, da sie einen wesentlichen Beitrag zur Sicherung der technischen Infrastruktur der Campus-Universität leistet – und das ist klimatisch und umweltfreundlich. Das Kühlwasser aus dem Bodensee wird hauptsächlich zur Versorgung der naturwissenschaftlichen Großanlagen und Gebäude sowie der zentralen Computerinfrastruktur der gesamten Universität verwendet. Darüber hinaus werden die Hörsäle und die Bibliothek mit dem Seewasser gekühlt “, fügte der Wissenschaftsminister hinzu Theresia Bauer.

Zum CO2Die Hauptverteilung auf dem Campus wird erneuert, um die Universität in Zukunft neutral zu versorgen und die erforderlichen Kapazitäten bereitzustellen. Das bestehende Pipelinenetz wird modernisiert. Die zuvor verwendeten Stahlrohre müssen ebenfalls ersetzt werden. Die neue Kühlwasserversorgung sorgt für ein Ringsystem mit rund 1.500 Metern korrosionsfreien Polyethylenrohren und einem Spitzenkühlwasserdurchfluss von rund 700 Kubikmetern pro Stunde. Der Kühlbedarf anderer zukünftiger Gebäude ist ebenfalls bereits geplant. Das Land investiert fast sechs Millionen Euro.

Der CO2-Neutrale Kälteversorgung mit Kühlwasser aus dem Bodensee ist auch aus wirtschaftlicher Sicht ein sehr gutes Versorgungskonzept für die Universität Konstanz. Im Vergleich zur herkömmlichen Kühlung ist diese Variante energiesparender.

.
Inspiriert von Landesregierung BW

Mein-Stuttgart.com steht zum Verkauf. Machen Sie uns ein Angebot

Ein guter Tipp ist auch regelmäßig auf der Facebook-Seite Mein Stuttgart vorbeizuschauen. Dort erhalten Sie zahlreiche nützliche News, Ratgeber und jede Menge Jobs in Stuttgart und Umgebung.

Zur Facebook-Seite

Anzeige



Auch interessant

Der Staatspreis für lokale Forschung wird bekannt gegeben

Der Staatspreis für lokale Forschung wird bekannt gegeben

Auch in diesem Jahr würdigt die Landesregierung besondere Leistungen bei der Erforschung der lokalen Geschichte …

Hinterlasse einen Kommentar

mehr
Erlaubt HTML-tags und Attribute: <a href="" title=""> <blockquote> <code> <em> <strong>

How to whitelist website on AdBlocker?