Die Bereitschaftspolizei feiert ihr 70-jähriges Bestehen

Die Bereitschaftspolizei feiert ihr 70-jähriges Bestehen

Die Bereitschaftspolizei steht seit 1951 im Dienst des Landes: 70 Jahre „BePo“ – die Bereitschaftspolizei in Baden-Württemberg feiert und präsentiert sich moderner denn je.

„Die Bereitschaftspolizei hat seit ihrer Gründung hervorragende Arbeit geleistet. Sie ist der Rückhalt unserer Landespolizei und trägt maßgeblich zur Sicherheit der baden-württembergischen Bürgerinnen und Bürger bei. In den vergangenen 70 Jahren hat es wohl keine Großveranstaltung im Land ohne die Unterstützung der Bereitschaftspolizei gegeben. Dieses Jubiläum ist ein schöner Anlass, einfach mal Danke zu sagen. Unser BePo: professionell, zuverlässig, jederzeit einsatzbereit. Danke, BePo “, sagte der stellvertretende Ministerpräsident und Innenminister Thomas Strobl anlässlich des Jubiläums.

Teil des Polizeipräsidiums seit 1951

Die Bereitschaftspolizei als Teil des Polizeipräsidiums und der Polizei des Landes Baden-Württemberg kann im Jahr 2021 auf eine 70-jährige wechselvolle Geschichte zurückblicken. Begonnen hat alles am 27. Oktober 1950 mit einer Verwaltungsvereinbarung zwischen Bund und Ländern geschlossene Einheiten zu errichten und die Bereitschaftspolizei des Landes Baden-Württemberg aufzubauen. „Seit Juni 1951 hat die Bereitschaftspolizei viele historische Ereignisse in unserem Land begleitet und ist immer ein verlässlicher Partner für das Landespolizeipräsidium Baden-Württemberg“, erklärte Minister Thomas Strobl.

Vielfältige Einsatzmöglichkeiten für den „BePo“

In den letzten Jahren hat sich die Bereitschaftspolizei auf Demonstrationen und Versammlungen konzentriert, Sportveranstaltungen begleitet und weit über die Landesgrenzen hinaus engagiert. Herausragende Missionen der jüngeren Geschichte sind beispielsweise der tragische Flugzeugabsturz in Überlingen 2002 und die Fußball-Weltmeisterschaft 2006 sowie der NATO-Gipfel 2010 in Baden-Baden und der G20-Gipfel 2020 in Hamburg.

“BePo” ist ein Erfolgsgarant

„Ich wünsche der Bereitschaftspolizei alles Gute zum runden Jubiläum und danke allen meinen Kolleginnen und Kollegen der Bereitschaftspolizei für ihren täglichen Einsatz. Nicht nur, wenn die Weltöffentlichkeit bei Großveranstaltungen den Blick auf Baden-Württemberg oder seine Polizei richtet, das Polizeipräsidium mit seiner Bereitschaftspolizei ist ein Garant für den Erfolg des Einsatzes. Die Einsatzoffiziere zeigen immer ein hohes Maß an Sensibilität und Umsicht unter schwierigsten Umständen und Bedingungen – Einsatzprofis durch und durch in allen Belangen“, betonte Innenminister Thomas Strobl.

Die “BePo” stellt sich vor

Die Einsatzzüge und Einheiten der Bereitschaftspolizei bestehen neben dem Stammpersonal aus jungen Einsatzoffizieren, die zuvor ihre Ausbildung im mittleren oder höheren Beruf erfolgreich abgeschlossen haben. Auch die aktuelle zeigt, wie vielfältig die Arbeit der Bereitschaftspolizei ist Imagefilm des Polizeipräsidiums.

Weitere Informationen zu „Police-the-Profession“ und Recruiting finden Sie unter https://www.polizei-der-beruf.de/.

Zahlen zur Bereitschaftspolizei

  • 2 Direktionen an den Standorten Göppingen und Bruchsal
  • 1.432 Mitarbeiter
  • 365 Fahrzeuge | 66 davon Spezialfahrzeuge
  • 1.228.904 Arbeitsstunden im Jahr 2020
  • 7.157.772 gefahrene Kilometer im Jahr 2020


Polizeihubschrauber H 145

.
Inspiriert von Landesregierung BW

Ein guter Tipp ist auch regelmäßig auf der Facebook-Seite Mein Stuttgart vorbeizuschauen. Dort erhalten Sie zahlreiche nützliche News, Ratgeber und jede Menge Jobs in Stuttgart und Umgebung.

Partner: Krypto News Deutschland | Krypto News Österreich | Daniel Wom | Webdesign Agentur Wom | Mein Berlin | Mein Leipzig



Auch interessant

Schweigeminute für Polizeibeamte, die im Dienst gestorben sind

Gedenken an 9/11

Erklärung des stellvertretenden Ministerpräsidenten und Innenministers Thomas Strobl zum 11. September 2001. Zum Gedenken an …

Hinterlasse einen Kommentar

mehr
Erlaubt HTML-tags und Attribute: <a href="" title=""> <blockquote> <code> <em> <strong>

How to whitelist website on AdBlocker?