Gegen Neuverhandlungen über den zwischenstaatlichen Rundfunkvertrag

Der SWR bietet Solounterricht an den Landesmusikhochschulen eine akustische Bühne

Der Südwestrundfunk ermöglicht im Rahmen des Mittagskonzerts ab Ende November die Solistenklassen der Landesmusikhochschulen im Radio zu sehen und zu hören. Die Kooperation bietet jungen Künstlern eine Bühne und zusätzliche Perspektive.

Die Absolventen der Solistenklassen der baden-württembergischen Musikhochschulen haben die Möglichkeit, in der “Mittagskonzert” von SWR2 Vitrine. Damit bietet der Sender eine akustische Bühne samt Website, die jungen Künstlern Sichtbarkeit verschafft.

“Die Corona-Pandemie mit seinen negativen Auswirkungen hat die Kulturbereich insgesamt hart getroffen. Dadurch hatten insbesondere die Absolventen unserer Musikhochschulen kaum die Möglichkeit, sich als Künstler zu etablieren oder sich der Öffentlichkeit zu präsentieren. Der Einstieg in das künstlerische Berufsleben war fast unmöglich. Umso mehr freut es mich, dass wir die Südwestrundfunk (SWR) und bietet nun eine Bühne, auf der sich die baden-württembergischen Musikhochschulen mit ihren herausragenden Absolventen präsentieren können. Die Qualität, die diese jungen Künstler durch ihre hochkarätige Ausbildung an unseren Hochschulen mitbringen, spricht für sich“, so Staatssekretärin für die Künste Petra Olschowski.

Verlässliche Zusammenarbeit zwischen Land und SWR

Sie sei dem Südwestrundfunk für diese außerordentliche Unterstützung sehr dankbar, so die Staatssekretärin weiter. „Dies zeigt einmal mehr die über die Jahre gewachsene gute und verlässliche Zusammenarbeit zwischen dem Kunstministerium und dem SWR im Kulturbereich – wie zum Beispiel mit der Popakademie, im Jazz oder at Kabarettpreis des Landes Baden-Württemberg. “

„Im SWR2 haben wir schon immer großen Wert auf die Zusammenarbeit mit Künstlern in unserem Sendegebiet gelegt. Besonderes Augenmerk legen wir auf die vielfältige Musikhochschullandschaft. Die vielen hervorragenden Musiker, die hier studieren und ihre Prüfungen ablegen, sind eine große Bereicherung für unser kulturelles Leben und für unser Musikprogramm. Wir freuen uns, Ihnen im SWR2 eine akustische Bühne anbieten zu können und diese in unseren Programmen zu präsentieren“, sagt Martin Roth, Leiter der Abteilung Musik des SWR2.

Die Aufnahmen sollten dann auf dem . angehört werden Webseite bereitstellen. Darüber hinaus stellt das Ministerium für Wissenschaft, Forschung, Kunst den Projektteilnehmern Mittel für professionelle Fotos zur Verfügung, die für Bewerbungen verwendet werden können.

.
Inspiriert von Landesregierung BW

Ein guter Tipp ist auch regelmäßig auf der Facebook-Seite Mein Stuttgart vorbeizuschauen. Dort erhalten Sie zahlreiche nützliche News, Ratgeber und jede Menge Jobs in Stuttgart und Umgebung.

Partner: Krypto News Deutschland | Krypto News Österreich | Daniel Wom | Webdesign Agentur Wom | Mein Berlin | Mein Leipzig



Auch interessant

Nachhaltige Bodensanierung startet im Schwetzinger Schlossgarten

Nachhaltige Bodensanierung startet im Schwetzinger Schlossgarten

Die wiederkehrenden Blütenpflanzen im Schwetzinger Schlossgarten haben den Boden müde gemacht. Deshalb werden die Blumenrabatten …

Hinterlasse einen Kommentar

mehr
Erlaubt HTML-tags und Attribute: <a href="" title=""> <blockquote> <code> <em> <strong>

How to whitelist website on AdBlocker?