Das Infektionsrisiko im Nahverkehr ist nicht höher als im Privatverkehr

Der öffentliche Verkehr ist mit Maske und Hygieneregeln weiterhin sicher

Im öffentlichen Personennahverkehr muss laut Verkehrsminister Hermann weiterhin die Maskenpflicht gelten. Erleichterungen bei Außenstopps hält der Minister jedoch für vertretbar. Die Bundesländer diskutieren derzeit über eine entsprechende Regelung.

Nach Angaben des baden-württembergischen Verkehrsministers muss die Maskenpflicht im ÖPNV verpflichtend sein Winfried Hermann weiterhin bewerben. Eine entsprechende Entscheidung begrüßte er am Mittwoch Verkehrsministerkonferenz Minister und erklärte: „In allen Kreisen und kreisfreien Städten in Baden-Württemberg gehen die Inzidenzzahlen weiter zurück. Dies ist eine erfreuliche Entwicklung, die nur durch die gemeinsamen Anstrengungen der letzten Monate erreicht werden konnte. Allen Fahrgästen und Mitarbeitern des öffentlichen Personennahverkehrs ist es zu verdanken, dass der ÖPNV bis heute ein sicheres Verkehrsmittel geblieben ist. Häufiges Reinigen und Lüften von Fahrzeugen einerseits, Abstand halten und das Tragen einer medizinischen Maske andererseits sind wirksame Mittel des Infektionsschutzes“, so Hermann weiter.

Er hält es für vertretbar, dass bei oberirdischen Haltestellen im Freien die Maskenpflicht aufgehoben wird. Eine entsprechende Regelung wird derzeit in den Bundesländern diskutiert.

Weitere Informationen zum Coronavirus in Baden-Württemberg

Mit unserer Messenger-Dienst Sie erhalten alle Änderungen und wichtige Informationen immer als Push-Nachricht auf Ihr Handy.

.
Inspiriert von Landesregierung BW

Ein guter Tipp ist auch regelmäßig auf der Facebook-Seite Mein Stuttgart vorbeizuschauen. Dort erhalten Sie zahlreiche nützliche News, Ratgeber und jede Menge Jobs in Stuttgart und Umgebung.

Zur Facebook-Seite



Auch interessant

200.000 Euro für den Ausbau des lokalen Heizungsnetzes in Kirchheim

Land fördert Ausbau des Wärmenetzes in Nürtingen und Niefern-Öschelbronn

Das Land fördert den Ausbau des Nahwärmenetzes in Nürtingen und Niefern-Öschelbronn mit insgesamt knapp 400.000 …

Hinterlasse einen Kommentar

mehr
Erlaubt HTML-tags und Attribute: <a href="" title=""> <blockquote> <code> <em> <strong>

How to whitelist website on AdBlocker?