Auto Summit beschließt, den Kaufbonus für Elektroautos zu verlängern

Der Fuhrpark des Landes wird klimafreundlicher

Der Fuhrpark des Landes wird klimafreundlicher. Insgesamt werden 162 Neufahrzeuge mit alternativen Antrieben angeschafft. Dafür hat das Verkehrsministerium die erste abteilungsübergreifende Sammelausschreibung gestartet.

Am 9. August 2021 startete das Verkehrsministerium die erste ressortübergreifende Sammelausschreibung für Fahrzeuge mit alternativen Antrieben für Ministerien und nachgeordnete Behörden in Baden-Württemberg. In 17 Losen mit unterschiedlichen Anforderungen wurden europaweit 162 Fahrzeuge ausgeschrieben. 78 Fahrzeuge für die Personenbeförderung werden mit Plug-in-Hybriden und 70 Fahrzeuge mit batterieelektrischem Antrieb sowie 14 rein elektrische, leichte Nutzfahrzeuge beschafft.

Der Fuhrpark wird auf alternative Antriebe umgestellt

Verkehrsminister Winfried Herrmann sagte: „Wir gehen einen weiteren Schritt in Richtung zukunftsorientiertes und klimafreundlicheres Flottenmanagement. Auch die Fahrzeuge der baden-württembergischen Landesverwaltung müssen künftig klimaneutral sein. Wir reagieren nicht nur schnell auf die neuen Anforderungen der Europäischen Union (EU), sondern zeigen auch, dass wir Klimaschutz in allen Bereichen praktizieren. “

Das Sammelausschreibungsprojekt wurde im Dezember 2020 vom Ministerrat genehmigt. Es ist ein weiterer Baustein für die 2012 begonnene schrittweise Umstellung der Fahrzeuge im Fuhrpark des Landes auf alternative Antriebe. Ursprünglich über 148 Gramm Kohlendioxid pro Kilometer (g CO2/ km) im Jahr 2011 lag der durchschnittliche Emissionswert Ende 2020 bei 93,96 g CO2/ km für Fahrzeuge im Personenverkehr, die den 2014 gesetzten Zielwert leicht übertrafen.

Verkehrsministerium organisiert Fahrzeugkauf

Unter der Leitung des Verkehrsministeriums wird eine Sammelausschreibung von Regierungspräsidium Stuttgart (RPS) und von Logistikzentrum Baden-Württemberg (LZBW) der Fahrzeugbestand und der absehbare Beschaffungsbedarf von mehr als 250 Dienststellen der Landesverwaltung werden ermittelt, systematisiert und zu Losen gebündelt. Die Vertrags- und Ausschreibungsunterlagen für die erste Sammelausschreibung wurden am 11. August 2021 durch das Logistikzentrum Baden-Württemberg (LZBW) als zentrale Beschaffungsstelle des Landes veröffentlicht. Bis zum 9. September 2021, 12 Uhr, können Bieter nun ihre Gebote abgeben. Der Zuschlag soll im November 2021 erfolgen. Die ersten Fahrzeugauslieferungen werden im Frühjahr 2022 erwartet.

Die Unterlagen zur Ausschreibung stehen auf folgenden Plattformen zur Verfügung:

Verkehrsminister Winfried Hermann sagte heute: „Ich freue mich auf die Angebote, die uns im Herbst erreichen, und bin zuversichtlich, dass auch die baden-württembergischen Hersteller ihre Leistungsfähigkeit unter Beweis stellen und damit eine Schlüsselrolle in der den Transformationsprozess in der Automobilindustrie mitgestalten. ”

EU-Recht schreibt klimafreundlichere Flotten vor

Besondere Beachtung dürfte der ersten dienstleistungsübergreifenden Sammelausschreibung finden, denn seit Anfang August gelten neue gesetzliche Vorgaben für die Beschaffung sauberer Fahrzeuge durch die öffentliche Hand. Die Europäische Richtlinie (EU) 2019/1161 (Richtlinie für saubere Fahrzeuge) legt CO-Mindestziele für die Beschaffung von Straßenfahrzeugen fest2– und Luftschadstoffemissionen. wie Gesetz zur Beschaffung sauberer Straßenfahrzeuge (SaubFahrzeugBeschG) (PDF) die EU-Richtlinie wurde im Juni in nationales Recht umgesetzt und gilt seit dem 2. August 2021. Seitdem werden 38,5 Prozent der von der öffentlichen Hand gekauften M 1 und N 1 Fahrzeuge, also Pkw mit bis zu neun Sitzplätzen und leichte Nutzfahrzeuge Fahrzeuge bis 3,5 Tonnen dürfen 50 g CO . emittieren2/km.

„Das Land Baden-Württemberg soll als eines der ersten nach den neuen Vorgaben beschaffen“, sagte Verkehrsminister Hermann.

Verkehrsministerium: Umgestaltung des Landesfahrzeugparks des Landes Baden-Württemberg – Vorstellung des § 14 – Mobilitätsmanagement und -recht ab Dezember 2020 (PDF)

.
Inspiriert von Landesregierung BW

Ein guter Tipp ist auch regelmäßig auf der Facebook-Seite Mein Stuttgart vorbeizuschauen. Dort erhalten Sie zahlreiche nützliche News, Ratgeber und jede Menge Jobs in Stuttgart und Umgebung.

Partner: Krypto News Deutschland | Krypto News Österreich | Daniel Wom | Webdesign Agentur Wom | Mein Berlin | Mein Leipzig



Auch interessant

Zwei neue Müllfahrzeuge mit Brennstoffzellenantrieb in Freiburg

Zweitägiger f-cell Kongress in Stuttgart

Auf dem zweitägigen f-cell-Kongress in Stuttgart dreht sich alles um die Themen Wasserstoff und Brennstoffzellen …

Hinterlasse einen Kommentar

mehr
Erlaubt HTML-tags und Attribute: <a href="" title=""> <blockquote> <code> <em> <strong>

How to whitelist website on AdBlocker?