Der Bitcoin-Preis strebt das Niveau von 50.000 USD an

Der Bitcoin-Preis strebt das Niveau von 50.000 USD an

Der Kryptowährungsmarkt hat sich seit Beginn der Woche auf negative Weise langsam erholt und ist bereit, in den kommenden Stunden weitere Gewinne zu verzeichnen

Der Kryptowährungsmarkt hat sich in den letzten 24 Stunden hervorragend entwickelt, wobei die meisten der führenden Coins in diesem Zeitraum um mehr als 2% gestiegen sind. Bitcoin hat seine langsame Erholung in Richtung 50.000 USD fortgesetzt, nachdem es die Widerstandsmarke von 48.000 USD überschritten hat.

Ether ist vielleicht der größte Gewinner unter den führenden Kryptowährungen, nachdem er in 24 Stunden um fast 7% gestiegen ist. ETH hat das entscheidende Niveau von 3.500 USD überschritten und handelt jetzt über 3.600 USD pro Münze. Die Kryptowährung hat letzte Woche vor dem Crash die Marke von 3.800 USD überschritten und könnte sich wieder auf dieses Niveau erholen.

Cardano (ADA), Binance Coin (BNB), XRP und Dogecoin sind einige der anderen führenden Coins, die derzeit im grünen Bereich gehandelt werden. Die Performance von Bitcoin war in den letzten Tagen hervorragend, und Marktanalysten sind zuversichtlich, dass es bald die 50.000-Dollar-Marke erreichen könnte.

https://twitter.com/CryptoMichNL/status/1438137465546629120

Ausblick auf den Bitcoin-Preis

Der BTC/USD 4-Stunden-Chart befindet sich erfolgreich im zinsbullischen Bereich, nachdem er die letzten Tage damit verbracht hat, aus dem rückläufigen Bereich herauszukommen. Die MACD-Linie liegt über dem Schwellenwert, was auf ein zinsbullisches Momentum hindeutet, während der RSI von 62 ein starkes Kaufsignal auf dem Markt anzeigt.

Bitcoin hat den Widerstand von 48.000 USD erfolgreich getestet und könnte sich in Richtung des nächsten Widerstandsniveaus bei 50.000 USD bewegen. Sobald Bitcoin genug Schwung gewinnen kann, um den Widerstand von 50.000 $ zu überwinden, könnten die Bullen genug Kraft haben, um auf das nächste Widerstandsniveau zu stoßen, das bei 51.500 $ liegt.

BTC/USD 4-Stunden-Chart. Quelle: TradingView

Sofern es keinen Marktausbruch gibt, sollte die Widerstandsmarke bei 53.000 USD kurzfristig weitere Aufwärtsbewegungen begrenzen. Auf der anderen Seite könnte ein Rückgang von Bitcoin unter die 48.000-Dollar-Marke kurzfristig eine Abwärtsdynamik entwickeln.

Es könnte gezwungen sein, das Unterstützungsniveau bei 47.300 USD zu verteidigen, das auch sein exponentieller gleitender 20-Tage-Durchschnitt (EMA) ist. Wenn BTC unter dieses Niveau fällt, wird es sich in den kommenden Stunden in Richtung der Unterstützung bei 46.000 USD bewegen.

Das große Unterstützungsniveau bei 45.500 USD könnte jedoch kurzfristig weitere Abwärtsbewegungen begrenzen, es sei denn, es kommt zu einem längeren Marktausverkauf.

Sehen Sie sich hier unsere Seite zum Kauf von Bitcoin an

.
Quelle: Coinlist.me

Ein guter Tipp ist auch regelmäßig auf der Facebook-Seite Mein Stuttgart vorbeizuschauen. Dort erhalten Sie zahlreiche nützliche News, Ratgeber und jede Menge Jobs in Stuttgart und Umgebung.

Partner: Krypto News Deutschland | Krypto News Österreich | Daniel Wom | Webdesign Agentur Wom | Mein Berlin | Mein Leipzig



Auch interessant

Visum zur Unterstützung digitaler Künstler über ein NFT-Programm

Visum zur Unterstützung digitaler Künstler über ein NFT-Programm

Der NFT-Raum hat in den letzten Monaten zahlreiche digitale Künstler angezogen, aber es wird erwartet, …

Hinterlasse einen Kommentar

mehr
Erlaubt HTML-tags und Attribute: <a href="" title=""> <blockquote> <code> <em> <strong>