Crypto News

Der allererste ICO auf der Bitcoin-Blockchain startet in weniger als 2 Stunden

London, Großbritannien, 14. Februar 2024, Chainwire

Bitcoin Dogs wird in weniger als zwei Stunden Geschichte schreiben, wenn der weltweit erste ICO auf der Bitcoin-Blockchain beginnt.

$0DOG-Token sind für Vorverkaufskäufer zu einem Preis von 0,015 $ ab 11:00 Uhr GMT am erhältlich BitcoinDogs.club Webseite. Die Preise erhöhen sich während des 30-tägigen Vorverkaufs alle 72 Stunden und enden am 15. März bei 0,0404 $ pro Token.

Das bahnbrechende ICO stellt den Beginn einer neuen Ära für das Bitcoin-Ökosystem dar und wird die einzige Möglichkeit sein, $0DOG zu kaufen, bevor Bitcoin Dogs für den Handel verfügbar wird.

Der $0DOG-Vorverkauf findet ausschließlich auf der statt BitcoinDogs.club Webseite.

Eine neue Ära von GameFi

$0DOG ist ein BRC-20-Token: eine brandneue Art von Kryptowährung, die auf Bitcoin basiert. Das Ordinals-Protokoll, das 2023 in Betrieb ging, ermöglicht es Entwicklern, Münzen wie $0DOG zu erstellen, die auf der BTC-Blockchain gesichert sind.

Ordinals bringen auch NFTs zu Bitcoin, und auch Bitcoin Dogs profitiert von diesem Durchbruch. Das Projekt umfasst eine Sammlung von 10.000 exklusiven NFTs, die bisher größte Sammlung zu Ordnungszahlen.

Diese NFTs bilden zusammen mit dem $0DOG-Token die Hauptbestandteile des kommenden Bitcoin Dogs-Spiels. Das Spiel, dessen Beta im zweiten Quartal beginnt, verbindet Gameplay im Tamagotchi-Stil mit Play-to-Earn-Mechaniken (P2E) und bringt so ein beliebtes Spielerlebnis in die GameFi-Ära.

Die Integration sozialer Medien ist ein Kernelement des Gameplays. Spieler haben die Möglichkeit, In-Game-Währung zu verdienen, indem sie ihre Fortschritte auf sozialen Kanälen teilen – ein System, das die Spielerbasis des Spiels erweitern wird – und auf Twitter/X finden auch Dog Showdown-Events statt, bei denen Spieler ihre virtuellen Haustiere gegeneinander antreten lassen im Wettbewerb.

Siehe auch  RSK bringt das Bitcoin-Netzwerk in die dApp- und Smart-Contract-Folds

Die bevorstehende Reise für Bitcoin-Hunde

Über den historischen $0DOG ICO hinaus dürfte der Weg, der für Bitcoin Dogs vor uns liegt, bedeutsam sein.

Andere BRC-20-Token sorgten letztes Jahr mit beeindruckenden Preisbewegungen für Schlagzeilen. $ORDI, ein Breakout-Token, schaffte zwischen September 2023 und Januar dieses Jahres eine Rallye von 3.000 %. Zu den weiteren BRC-20-Münzen gehört Orange, dessen ORNJ-Token letzte Woche in drei Tagen um 677 % zulegte.

Auch die Nähe von Bitcoin Dogs zum Ordinals-NFT-Markt bringt das Unternehmen in eine gute Gesellschaft. Bitcoin-basierte NFTs schnitten im Jahr 2023 gut ab, während der Rest des NFT-Marktes ins Wanken geriet und die Nase vorn hatte Experten zu glauben, dass sie weiterhin besser abschneiden werden als der Gesamtmarkt „Tolles Comeback“ für NFTs nimmt Gestalt an.

Auch das Wachstum von Bitcoin selbst dürfte den Aufstieg von $0DOG vorantreiben: Die OG-Kryptowährung hat mit der Zustimmung der SEC einen positiven Start in das Jahr hingelegt Bitcoin-ETFs in den Vereinigten Staaten bereits. Darüber hinaus findet die nächste Halbierung im April statt, wobei 84 % der Anleger damit rechnen, dass dies BTC auf neue Allzeithochs treiben wird, so a CoinTelegraph Studie.

$0DOG-Token sind für Vorverkaufskäufer zu einem Preis von 0,015 $ ab 11:00 Uhr GMT erhältlich. Die Preise erhöhen sich während des 30-tägigen Vorverkaufs alle 72 Stunden und enden am 15. März bei 0,0404 $ pro Token.

$0DOG-Tokens können auf der Website erworben werden BitcoinDogs.club Webseite.

Über Bitcoin Dogs

Bitcoin Dogs geht neue Wege im Bitcoin-Ökosystem. Zum ersten Mal überhaupt kommen NFTs, Gaming und neue Token-Typen zusammen, um den ersten ICO auf der ursprünglichen Bitcoin-Blockchain anzubieten. Die wirklich erlaubnislose Unveränderlichkeit von Bitcoin wird genutzt, um den $0DOG-Token zu schaffen, während ein Play-to-Earn (P2E)-Spielerlebnis und eine NFT-Sammlung exklusiv für $0DOG-Inhaber entwickelt werden.

Siehe auch  Die Krypto-Börse Bit2Me baut ihre Präsenz in Spanien und Lateinamerika aus, nachdem sie 15 Millionen US-Dollar gesammelt hat

Kontakt

Bitcoin-Hunde
[email protected]

Quelle: Coinlist.me

Sophie Müller

Sophie Müller ist eine gebürtige Stuttgarterin und erfahrene Journalistin mit Schwerpunkt Wirtschaft. Sie absolvierte ihr Studium der Journalistik und Betriebswirtschaft an der Universität Stuttgart und hat seitdem für mehrere renommierte Medienhäuser gearbeitet. Sophie ist Mitglied in der Deutschen Fachjournalisten-Assoziation und wurde für ihre eingehende Recherche und klare Sprache mehrmals ausgezeichnet. Ihre Artikel decken ein breites Spektrum an Themen ab, von der lokalen Wirtschaftsentwicklung bis hin zu globalen Finanztrends. Wenn sie nicht gerade schreibt oder recherchiert, genießt Sophie die vielfältigen kulturellen Angebote Stuttgarts und ist eine begeisterte Wanderin im Schwäbischen Wald.

Ähnliche Artikel

Schaltfläche "Zurück zum Anfang"