exfunds
Das Pilotprojekt zur Stärkung der Lese- und Schreibfähigkeiten beginnt

Das Pilotprojekt zur Stärkung der Lese- und Schreibfähigkeiten beginnt

Das Pilotprojekt „Textprofis“ zur Förderung grundlegender Lese- und Schreibfähigkeiten startet an rund 60 weiterführenden Schulen im Bundesstaat. Ziel des Projekts ist es, das Leseverständnis und die Sprachkompetenz sowie die Rechtschreib- und Schreibkompetenz von Schülern der fünften Klasse zu verbessern.

Im laufenden Schuljahr 2020/21 startet das Ministerium für Bildung und Kultur ein Pilotprojekt, um ein neues Finanzierungskonzept zur Stärkung der grundlegenden Lese- und Schreibfähigkeiten von Schülern an weiterführenden Schulen und weiterführenden Schulen auszuprobieren. “Mit dem ‘Textprofis’ gehen wir neue Wege bei der gezielten Förderung von Studenten mit schlechter Leistung”, sagt Bildungsminister Dr. Susanne Eisenmann bei der Auftaktveranstaltung des Pilotprojekts. Das Projekt stieß bei den Schulen auf großes Interesse und große Beliebtheit: Rund 60 weiterführende und technische weiterführende Schulen werden vom Ministerium für Bildung und Wissenschaft gemeinsam organisiert Zentrum für Schulqualität und Lehrerausbildung (ZSL) mit dem Mercator Institute Testen Sie das von der Universität zu Köln initiierte Förderkonzept, bevor es an allen weiterführenden und technischen weiterführenden Schulen angewendet werden soll.

Stärkung der Sekundar- und technischen Sekundarschulen

„Die Haupt- und Werkrealschulen leisten hervorragende Arbeit. Mit ihrem Profil, das sich durch eine enge praktische Relevanz auszeichnet, bereiten sie junge Menschen in besonderer Weise auf die Berufsausbildung vor. Das Feedback von Lehrern und Schulverwaltern sowie die Ergebnisse aus dem Bildungsstudium verdeutlichen jedoch die besonderen Herausforderungen, denen sich die Hauptschule und die Werkrealschulen gegenübersehen. Deshalb müssen wir diese Art von Schule stärken “, sagt Bildungsminister Eisenmann und fügt hinzu:” Die Schulen wollen für ihre Schüler etwas bewirken: Die leistungsschwachen Schüler sollten erfahren können, dass sie etwas erreichen und Lernerfolge erzielen können . Wir unterstützen die Schulen dabei. “”

Lese- und Schreibkompetenzen bilden die Grundlage für das Lehren und Vermitteln von Material in allen anderen Fächern, weshalb ausreichende Kompetenzen für den allgemeinen Bildungserfolg der Studierenden so wichtig sind. Hier kommt das Pilotprojekt „Textprofis – Stärkung der Grundkenntnisse des Lesens und Schreibens in der fünften Klasse an weiterführenden Schulen und weiterführenden Schulen“ ins Spiel. Ziel des Unterstützungskonzepts ist es, das Leseverständnis und die Sprachkompetenz, die Rechtschreibung und die Schreibfähigkeit zu verbessern. die Erweiterung des Wortschatzes und der Textproduktion der Schüler in der fünften Klasse. Geeignete Materialien und Methoden sollten nicht nur die Sprach- und Schreibfähigkeiten der Schüler verbessern, sondern auch Motivation und Ausdauer fördern.

Das Pilotprojekt wird professionell unterstützt und evaluiert

Das Förderangebot soll in Form eines täglich zur gleichen Zeit stattfindenden 20-minütigen Lernvolumens organisiert werden, in dem getestete Lernmaterialien des Mercator-Instituts verwendet werden, die für den Einsatz in Baden-Württemberg angepasst wurden. Die Materialien, die auf den Erfahrungen der Schüler basieren, sollen zusätzliche Motivation bieten. Es wird auch ein digitaler Lesestift verwendet, mit dem die Schüler den Text in ihrem eigenen Tempo lesen und gleichzeitig über Kopfhörer hören können, was laut Experten auch die Leseflüssigkeit fördert.

Die Lehrer werden von qualifizierten Trainern des Mercator-Instituts sowie von Fachberatern unterstützt, die speziell für den Auftrag qualifiziert wurden, damit ihre Unterstützung so effektiv wie möglich ist. „Mit diesem Konzept setzen wir bewusst auf gezielte und systematische Unterstützung der Studierenden. Wir hoffen, dass dies zu einer nachhaltigen und systematischen Stärkung der grundlegenden Lese- und Schreibtechniken führt. Durch das ständige Training sollten Lesen und Schreiben für die Schüler zu einer natürlichen Routine werden “, erklärt der Minister. Zusammen mit dem ZSL und mit wissenschaftlicher Unterstützung des Mercator-Instituts und des Instituts für Bildungsanalyse Baden-Württemberg wird der Pilot professionell unterstützt und evaluiert. Das ZSL unterstützt auch den praktischen Erfahrungsaustausch zwischen den teilnehmenden Schulen mit themenspezifischen Austauschangeboten.

Stärkung der grundlegenden Lese- und Schreibfähigkeiten

Bildungsminister Eisenmann hat bereits im vergangenen Jahr eine Debatte eingeleitet, um die weiterführenden Schulen im Land zu stärken und weiterzuentwickeln. Am 4. Juni 2019 lud sie daher Schulleiter von weiterführenden Schulen und weiterführenden Schulen zu einem offenen Austausch ein, um sich eine Meinung aus der Praxis zu verschaffen. Eines der wichtigsten Rückmeldungen der Schulleiter war, dass sie dringend ihre grundlegenden Lese- und Schreibfähigkeiten verbessern mussten. Der Minister präsentierte der Gruppe der Schulpraktiker die ersten Pläne für das Projekt “Textprofis”. Die Antwort war, dass die Maßnahmen als sehr praktikable und wertvolle Unterstützungsoptionen angesehen wurden. Die umfangreichen Vorbereitungen und die Auftaktveranstaltung fielen jedoch später der Pandemie zum Opfer und mussten verschoben werden.

Für das Pilotprojekt stehen für 2020 und 2021 150.000 Euro zur Verfügung.

Kulturministerium: Haupt- und Werkrealschule

.
Inspiriert von Landesregierung BW

Ein guter Tipp ist auch regelmäßig auf der Facebook-Seite Mein Stuttgart vorbeizuschauen. Dort erhalten Sie zahlreiche nützliche News, Ratgeber und jede Menge Jobs in Stuttgart und Umgebung.

Zur Facebook-Seite



Auch interessant

Theresa Schopper bedankt sich für ihr Engagement im vergangenen Schuljahr

Schopper bedankt sich für Ihr Engagement im vergangenen Schuljahr

Bildungsministerin Theresa Schopper bedankt sich für den Einsatz und das Engagement im vergangenen Schuljahr. Sie …

Hinterlasse einen Kommentar

mehr
Erlaubt HTML-tags und Attribute: <a href="" title=""> <blockquote> <code> <em> <strong>

How to whitelist website on AdBlocker?