Crypto News

das nächste Krypto-Juwel, während der Google AI-Push wächst

  • Der KI-Trend und warum er ein großartiger Katalysator für AltSignals und ASI sein könnte, wenn Google die Führung übernimmt.
  • Der ASI-Token-Vorverkauf zieht weiterhin mehr Investoren an, da die aktuelle Phase zu fast 70 % ausverkauft ist.
  • Ist ASI die richtige Münze für Anleger, die eine vielversprechende KI-gestützte Kryptowährung erschließen möchten?

Künstliche Intelligenz (KI) ist heute das größte Narrativ, ein Trend, der sich angesichts der Anziehungskraft, die Unternehmen wie Google, HuggingFace und Synthesia der Branche verliehen haben, wahrscheinlich nicht so schnell abkühlen wird. Inmitten des globalen KI-Vorstoßes, auch in den Bereichen Kryptowährung und Blockchain, gewinnt eine neue Plattform als potenzieller Game-Changer für die Handelsbranche still und leise an Bedeutung.

Bei diesem Projekt handelt es sich um AltSignals (ASI), dessen Vorverkauf schnell Fahrt aufnimmt, da immer mehr Menschen eine frühzeitige Investition in die kommende KI-gestützte Plattform tätigen möchten.

Die KI-Erzählung für AltSignals – Google ist führend

Die letzten Monate waren im Bereich der künstlichen Intelligenz äußerst verrückt. Das Interesse an ChatGPT von OpenAI war groß und es gab rege Aktivitäten von Unternehmen wie Google, Microsoft und anderen.

Palantir, ein Unternehmen, das für seine Militärverträge mit der US-Regierung bekannt ist, hat kürzlich seine Umsatzprognosen für 2023 hervorgehoben, wobei der Haupttreiber voraussichtlich seine neue KI-gesteuerte Plattform sein wird.

Zurück zu den Google-Nachrichten: KI kommt in Gmail, Docs, Google Maps und Fotos zum Einsatz. Nach Angaben eines Unternehmens soll die Google-Suche interaktiv sein, da ChatGPT und PaLM 2 Bard hinzugefügt, die Warteliste entfernt und in fast 180 Ländern zugänglich gemacht wurden Blog.

Die Produkte von Google dienen Milliarden von Menschen und Unternehmen, und KI könnte diese Zahl noch weiter steigern. Das Wachstum seines Geschäfts, um mehr Menschen anzusprechen, könnte der Antrieb für Projekte wie AltSignals sein, inmitten der revolutionären Innovationen, die die Art und Weise verändern, wie Menschen die Märkte erschließen.

Siehe auch  US-Superstar Beyoncé live im Kölner RheinEnergieStadion - Tickets ausverkauft, vereinzelt über Ticketmaster Resale erhältlich

Hier erfahren Sie, was Sie über AltSignals und ActualizeAI wissen sollten.

AltSignals ist ein Handelsunternehmen, das 2017 gegründet wurde und über sein Handelstool AltAlgo Zugang zu mehreren Markt- und Handelssignalen bietet.

Händler, die die Signale nutzen, erhalten Erkenntnisse darüber, wann sie kaufen oder verkaufen sollten. Das AltSignals-Team hat den Handelsalgorithmus übernommen und ihn mit Funktionen für künstliche Intelligenz, maschinelles Lernen und Verarbeitung natürlicher Sprache integriert, ein Upgrade, das in den kommenden Monaten der Öffentlichkeit zugänglich gemacht werden soll.

Die KI-Handelsplattform heißt ActualizeAI und wird die Leistungsfähigkeit künstlicher Intelligenz und Blockchain-Technologie nutzen, um ihren Benutzern genauere Handelssignale zu liefern. Und da klar ist, dass die Integration von KI in alle technischen Bereiche auch in Zukunft fortgesetzt wird, haben Projekte wie AltSignals, die über ein etabliertes Geschäftsmodell verfügen, durchaus einen Vorteil.

Da es sich bereits um eine erfolgreiche Plattform handelt, können neue leistungsstarke Funktionen über eine KI-Ebene nur dazu beitragen, ihre Anziehungskraft als Investitionsmöglichkeit zu stärken.

Was ist der ASI-Token?

ActualizeAI wird über eine native Kryptowährung namens ASI verfügen, die den Inhabern Zugriff auf das neue Handels-Toolkit ermöglicht. Der ASI-Token wird auch verschiedene Aktivitäten im neuen ActualizeAI-Ökosystem vorantreiben und den Inhabern weitere Möglichkeiten bieten, mit ihrer Erstinvestition passives Einkommen zu erzielen.

Ein weiterer Vorteil für die Inhaber sind die Governance-Rechte, die ASI mit der Live-Schaltung des Upgrades erhält, da die Händler auf der Plattform mehr Einfluss auf die Entwicklung des Projekts usw. haben.

Der Erstverkauf des ASI-Tokens läuft noch und erweist sich als recht erfolgreich, da die aktuelle Vorverkaufsphase nur wenige Tage nach Ende der vorherigen Phase zu fast 70 % ausverkauft war.

Siehe auch  Christine Lagarde gibt Hinweise auf weitere Zinserhöhungen: Euro-Dollar-Kurs steigt

AltSignals-Preis heute?

Der Wert des ASI-Tokens liegt derzeit bei 0,015 US-Dollar, gegenüber 0,012 US-Dollar in der ersten Vorverkaufsphase.

Wie auf der AltSignals-Website hervorgehoben, wird der Preis von ASI bis zum Ende des Vorverkaufs voraussichtlich auf 0,02274 US-Dollar steigen. Potenzielle Investoren sollten beachten, dass das ASI-Angebot auf 500 Millionen Token begrenzt ist und 290 Millionen oder 58 % davon in fünf Phasen des Token-Verkaufs verfügbar sind.

Lohnt es sich, ASI in ein Anlageportfolio aufzunehmen?

Die Marktpräsenz von AltSignals besteht mittlerweile seit fast sechs Jahren. Details dazu Webseite deuten darauf hin, dass sich die Plattform schnell zu einem Projekt entwickelt hat, dem über 50.000 Händler auf der ganzen Welt vertrauen.

Zweifellos birgt jede Investition Risiken, und Kryptowährungen können mit zunehmendem Marktwachstum sogar noch riskanter sein. Aus diesem Grund werden Menschen dazu ermutigt, ihre eigenen Nachforschungen anzustellen, bevor sie in ein Projekt investieren.

Für ActualizeAI könnte die Stärke in seinem Wachstum liegen, um möglicherweise der führende Anbieter von Handelssignalen auf den Kryptowährungs-, Aktien- und Devisenmärkten zu werden. Als Investition wird die Nachfrage nach dem ASI-Token (wie im Vorverkauf zu sehen war) sicherlich zur Preissteigerung beitragen.

ASI-Token-Preisprognose

Sobald der Vorverkauf beendet ist, wird der Token an führenden Kryptowährungsbörsen gelistet. Die Roadmap des Projekts gibt einen Zeitplan an, wann dies geschehen wird, beginnend mit Uniswap.

Darüber hinaus wird es OTC-Partnerschaften, einen Privatverkauf für Mitglieder und eine Listung auf CoinGecko und CoinMarketCap geben. Mehrere Projekte sind an großen Börsen explodiert, darunter die kürzlich eingeführten Meme-Coins Pepe (PEPE) und Floki Inu (FLOKI).

Da immer mehr Händler an Bord kommen, da das Zeitalter der KI ihre zukünftigen Fähigkeiten ins Rampenlicht rückt, sind die Aussichten für ASI eine, bei der künstliche Intelligenz, Blockchain-Technologie und Investitionsnachfrage zusammenwirken könnten, um den Wert des Tokens in die Höhe zu katapultieren. Die Preisziele im Jahr 2023 könnten zwischen 0,05 und 0,1 US-Dollar liegen.

Siehe auch  Neue Ausbildungsscouts gewinnen Ausbildungsbetriebe

Wenn Sie mehr über ActualizeAI erfahren oder den ASI-Token kaufen möchten, können Sie die besuchen Vorverkaufsseite.

Quelle: Coinlist.me

Sophie Müller

Sophie Müller ist eine gebürtige Stuttgarterin und erfahrene Journalistin mit Schwerpunkt Wirtschaft. Sie absolvierte ihr Studium der Journalistik und Betriebswirtschaft an der Universität Stuttgart und hat seitdem für mehrere renommierte Medienhäuser gearbeitet. Sophie ist Mitglied in der Deutschen Fachjournalisten-Assoziation und wurde für ihre eingehende Recherche und klare Sprache mehrmals ausgezeichnet. Ihre Artikel decken ein breites Spektrum an Themen ab, von der lokalen Wirtschaftsentwicklung bis hin zu globalen Finanztrends. Wenn sie nicht gerade schreibt oder recherchiert, genießt Sophie die vielfältigen kulturellen Angebote Stuttgarts und ist eine begeisterte Wanderin im Schwäbischen Wald.

Ähnliche Artikel

Schaltfläche "Zurück zum Anfang"