Das Elrond-Netzwerk wird die erste CO2-negative europäische Blockchain.

Das Elrond-Netzwerk wird die erste CO2-negative europäische Blockchain.

  • Elrond wird die erste CO2-negative europäische Blockchain.
  • Der Mitbegründer des Unternehmens sagte, dass Elrond sich darauf konzentriert, den Planeten positiv zu beeinflussen.

Elrond ist die erste CO2-negative europäische Blockchain geworden, indem sie mehr CO2 kompensiert, als das Netzwerk ausmacht. Bei der Ankündigung seiner neuesten Errungenschaft am 5. August gab Elrond bekannt, dass es eine Partnerschaft mit Offsetra mehr CO2 auszugleichen, als das Netzwerk verantwortet.

Elrond wird die erste CO2-negative europäische Blockchain

Im Allgemeinen ist die Blockchain-Technologie darauf ausgelegt, komplexe wirtschaftliche Probleme zu lösen. Die Technologie verbraucht jedoch viel Energie, während sie einen kleinen Bruchteil des Transaktionsbedarfs des Internets abwickelt. Untersuchungen haben gezeigt, dass die Blockchain-Technologie mehr Energie verbraucht als ein durchschnittlich großes Land.

Andererseits benötigt Elrond Network weniger Energie und bietet eine verbesserte Ausführungsgeschwindigkeit. Inzwischen benötigt die Kapazität des Elrond-Netzwerks von 15.000 Transaktionen, die über 100.000 Transaktionen pro Sekunde (TPS) hinaus skalierbar sind, 6 Millionen Mal weniger Energie für Transaktionen.

Elrond wird seiner Mission gerecht, sicherzustellen, dass sich seine Technologie positiv auf den Planeten auswirkt. Der CEO des Netzwerks, Beniamin Mincu, kommentierte:

Die Fähigkeit der Menschheit, über das hinauszugehen, was wir vor nicht allzu langer Zeit für möglich hielten, kann nur bestehen, wenn wir uns unserer Auswirkungen auf die Umwelt und die nächsten Generationen bewusst sind. Der Klimawandel ist eine ernsthafte Herausforderung, die wir jedoch mit sofortigem Handeln entscheidend lösen können.

Weiter sagte der Mitbegründer des Unternehmens, dass Elrond mit dem CO2-Ausgleich weiter wachsen werde. Außerdem stellte der Blockchain-Manager fest, dass der Schritt Elrond zu einem „fruchtbaren Boden für diese Generation von Innovatoren machen würde, um die Grundlagen eines digitalen Vertrauensnetzwerks für die kommenden Generationen zu schaffen“.

Nachhaltigkeitsexperten von Offset haben bereits eine eingehende Analyse des CO2-Fußabdrucks der Elrond-Blockchain durchgeführt. Bei der Analyse untersuchten die Experten über 5.000 Server in 30 Ländern und sechs Kontinenten. Das Netzwerk zwischen den Servern wurde ebenfalls analysiert.

Laut der Pressemitteilung stellten sie fest, dass der CO2-Fußabdruck von 6 Mio. kg „durch die Stilllegung von Kohlenstoffeinheiten, die 7,4 Mio. kg CO2 entsprechen, ausgeglichen wurden, was eine positive Umweltauswirkung von 25 Prozent für die Elrond-Blockchain bedeutet“.

Das Elrond-Projekt

Das Elrond-Projekt wurde 2017 mitbegründet und konzentriert sich auf die Skalierbarkeit von Blockchain. Die Mitbegründer des Unternehmens Lucia Todea, Benjamin Mincu und Lucian Mincu haben sich zusammengetan, um Elrond zur praktikablen Lösung für das Problem der Blockchain-Skalierbarkeit zu machen.

Vor der Gründung von Elrond arbeiteten die Mincu-Brüder an einem Investmentfonds für digitale Vermögenswerte namens MetaChain Capital. Darüber hinaus haben beide ICO Market Data erstellt.

Hauptsächlich neigt Elrond dazu, die Transaktionsgeschwindigkeit durch Sharding zu erhöhen. Die Elrond-Münze (EGLD) treibt die Blockchain an und war der zweite Token-Start auf dem Binance Launchpad.


Quelle: Crypto-News-Flash.com

Ein guter Tipp ist auch regelmäßig auf der Facebook-Seite Mein Stuttgart vorbeizuschauen. Dort erhalten Sie zahlreiche nützliche News, Ratgeber und jede Menge Jobs in Stuttgart und Umgebung.

Partner: Krypto News Deutschland | Krypto News Österreich | Daniel Wom | Webdesign Agentur Wom | Mein Berlin | Mein Leipzig



Auch interessant

Guarda Wallet führt neues Empfehlungsprogramm ein

Guarda Wallet führt neues Empfehlungsprogramm ein

Guarda Wallet, ein nicht verwahrtes Multi-Plattform-Blockchain-Wallet, hat kürzlich sein neues Empfehlungsprogramm. Die Prämien werden monatlich …

Hinterlasse einen Kommentar

mehr
Erlaubt HTML-tags und Attribute: <a href="" title=""> <blockquote> <code> <em> <strong>

How to whitelist website on AdBlocker?