Das 9-Euro-Ticket gilt auch auf der Gäubahn

Das 9-Euro-Ticket gilt auch auf der Gäubahn

Das 9-Euro-Ticket gilt auch in den für den Nahverkehr zugelassenen Intercity-Zügen der Gäubahn. Die Intercity-Züge zwischen Stuttgart und dem Bodensee, die bisher auch mit dem Nahverkehrsticket genutzt werden konnten, können jetzt auch mit dem 9-Euro-Ticket genutzt werden.

Verkehrsminister Winfried Hermann und Thorsten Krenz, Konzernbevollmächtigter der Deutschen Bahn für das Land Baden-Württemberg, einigten sich am Mittwochnachmittag darauf, dass das Neun-Euro-Ticket auch auf der Strecke der Gäubahn zum Bodensee gültig sein soll. „Wir freuen uns sehr, dass wir diese Lösung im Sinne der Fahrgäste gefunden haben. Das Neun-Euro-Ticket gilt daher auch in den für den Nahverkehr zugelassenen Intercity-Zügen“, sagten der Verkehrsminister und der Bahnvertreter am Rande eines gemeinsamen Treffens.

Zunächst war unklar, ob das Ticket auf der Gäubahn gültig ist. Die bei Touristen beliebte Strecke von Stuttgart nach Singen ist eine von mehreren Fernverkehrsstrecken in Deutschland, auf denen reguläre Nahverkehrsfahrkarten gelten – und im Fall der Gäubahn jetzt auch das Neun-Euro-Ticket.

Inspiriert von Landesregierung BW

Ein guter Tipp ist auch regelmäßig auf der Facebook-Seite Mein Stuttgart vorbeizuschauen. Zahlreiche News, Ratgeber und Jobs in Stuttgart und Umgebung.



Auch interessant

Zusätzliche kooperative Promotionskollegs eingerichtet

Baden-Württemberg und Bayern unterstützen kleine Unternehmen

Auf der Wirtschaftsministerkonferenz haben sich Baden-Württemberg und Bayern für die Anforderungen an die Nachhaltigkeitsberichterstattung im …

Hinterlasse einen Kommentar

mehr
Erlaubt HTML-tags und Attribute: <a href="" title=""> <blockquote> <code> <em> <strong>