DAO von Sportbegeisterten sammelt über 2 Millionen US-Dollar für die Verfolgung der Chicago Bulls

DAO von Sportbegeisterten sammelt über 2 Millionen US-Dollar für die Verfolgung der Chicago Bulls

  • Das Krause House DAO sammelte innerhalb von 15 Minuten nach der Ankündigung seiner Pläne, das NBA-Team Chicago Bulls zu gewinnen, 884.000 US-Dollar.
  • Die Organisation macht unter anderem Schlagzeilen, obwohl sie noch lange nicht von ihren Zielen entfernt ist.

Eine dezentrale autonome Organisation (DAO) mischt mit ihren Plänen, ein Team der National Basketball Association (NBA) durch Crowdfunding zu kaufen, die Sportwelt und den Krypto-Raum gleichermaßen auf.

Insbesondere kann eine DAO als Internetgemeinschaft mit einem gemeinsamen Bankkonto beschrieben werden. Die Gemeinschaft legt Gelder auf dieses Konto, um ihre gemeinsame Mission zu finanzieren.

Krause House DAO ist nach dem verstorbenen General Manager des professionellen Basketballteams der Chicago Bulls, Jerry Krause, benannt. Und innerhalb von 15 Minuten nach der Ankündigung ihrer Pläne gelang es der Organisation, 200 Ethereum (ETH) oder etwa 884.000 US-Dollar zum aktuellen ETH-Preis aufzubringen. Gegenwärtig hat die Organisation Mittel in Höhe von 475ETH (ca. 2.099.500 USD) aufgebracht.

Krause House DAO verfolgt das NBA-Team

Das im Mai gegründete Krause House DAO hat seine Finanzierungskampagne vor einer Woche durch den Verkauf von nicht fungiblen Token (NFTs). Die Sammlerstücke, die Tickets für die Discord-Events der Organisation und ihre Server darstellen, wurden über die dezentrale Mirror-Plattform verkauft. Derzeit sind 1.300 Personen mit den Discord-Servern des Krause-Hauses verbunden.

Mitglieder der DAO verbreiten die Nachrichten jetzt im Internet unter der Abkürzung „WAGBAT“, kurz für „We Are Going To Buy A-Team“. Die nächste feste Obergrenze im Förderprogramm beträgt 1000ETH (4.420.000 USD).

Die Mitbegründer der DAO – Flex Chapman und Commodore (alias) – gaben bekannt, dass sie einst davon geträumt haben, in der NBA zu spielen. Aber wie bei vielen mit solchen Träumen kam nichts dabei heraus. Das ist, bis sie sich entschieden, die Eigentümerschaft eines NBA-Teams zu verfolgen. Anfangs weit hergeholt, kommen ihre Ziele nun in Erfüllung und das mit ziemlicher Geschwindigkeit.

Geschichte schreiben

Vor etwa 10 Tagen hat eine andere DAO namens ConstitutionDAO mit ihrem Plan, eine seltene Kopie der US-Verfassung zu kaufen, Medienhighlights eingefangen. Die 17.000-köpfige Gruppe sammelte 40 Millionen US-Dollar in der ETH, um letzte Woche bei einer Sotheby’s-Auktion für das Dokument zu bieten. Ein Tweet von ConstitutionDAO-Erstellern lautete;

Wir haben in weniger als 72 Stunden Rekorde für das meiste Crowdfunding-Geld gebrochen. Wir haben eine ganze Kohorte von Menschen auf der ganzen Welt ausgebildet – von Museumskuratoren und Art Directoren bis hin zu unseren Grossmüttern, die uns fragen, was die ETH wir sind, wenn sie in den Nachrichten von uns lesen,

Dies war das erste Mal, dass Sotheby’s mit einem DAO zu tun hatte, obwohl es der Gruppe nicht gelang, ihren Preis einzusacken. Es war auch der bisher größte Crowdfund für einen physischen Gegenstand, sei es in Krypto oder Fiat.

Verwandt: ConstitutionDAO-Bieter schreien über hohe Gasgebühren für Ethereum während der Rückerstattung

Was Krause House DAO betrifft, so ist der Weg zum Besitz noch lang, auch wenn es für das NBA-Team an Dynamik gewinnt. NBA-Franchises kommen zu saftigen Preisen, die über die Milliarden-Dollar-Marke steigen. Zum Beispiel soll Utah Jazz für 1,6 Milliarden US-Dollar verkauft werden, während Brooklyn Nets für 2,35 Milliarden US-Dollar verkauft wurde. Dennoch bleibt es eine sehenswerte Reise, von der erwartet wird, dass sie ähnliche zukünftige Organisationen inspiriert.


Quelle: Crypto-News-Flash.com

Ein guter Tipp ist auch regelmäßig auf der Facebook-Seite Mein Stuttgart vorbeizuschauen. Dort erhalten Sie zahlreiche nützliche News, Ratgeber und jede Menge Jobs in Stuttgart und Umgebung.

Partner: Krypto News Deutschland | Krypto News Österreich | Daniel Wom | Webdesign Agentur Wom | Mein Berlin | Mein Leipzig



Auch interessant

Die Luxusautohersteller Mercedes und Lamborghini kündigen die NFT-Kollektion an

Die Luxusautohersteller Mercedes und Lamborghini kündigen die NFT-Kollektion an

Mercedes hat fünf verschiedene Künstler engagiert, um einzigartige NFTs auf der Grundlage seines G-Klasse-Segments herzustellen. …

Hinterlasse einen Kommentar

mehr
Erlaubt HTML-tags und Attribute: <a href="" title=""> <blockquote> <code> <em> <strong>