Currency.com profitiert von einem starken Kundenwachstum mit neuen Senioren

Currency.com profitiert von einem starken Kundenwachstum mit neuen Senioren

London, England, 25. Mai 2021,

Die europäische Krypto-Plattform vergrößert den Neukundenstamm im ersten Quartal um 250%. ernennt Steve Gregory zum in New York ansässigen Chief Executive Officer, um das Geschäft in den USA und Kanada auszubauen.

Currency.comDie wachstumsstarke europäische Krypto-Plattform verzeichnete heute in den ersten drei Monaten bis zum 31. März 2021 einen starken Anstieg der Kundenzahlen und Handelsaktivitäten. Die Zahl der neuen Kunden, die sich auf der Krypto-Plattform Currency.com registriert haben, stieg im ersten Quartal 2021 um 250% im gleichen Zeitraum wie im vierten Quartal 2020. Im gleichen Zeitraum verzeichnete die Krypto-Plattform einen Anstieg der Handelsaktivität, wobei die Gesamtzahl der auf Currency.com ausgeführten Trades gegenüber dem Vorquartal um 134% zunahm. Zu den fünf am häufigsten gehandelten Kryptowährungsmärkten auf der Plattform im ersten Quartal 2021 gehörten Bitcoin, Ripple, Ethereum, Dogecoin und Litecoin.

Das herausragende Wachstum bestätigt das Engagement des Unternehmens, sein Team zu vergrößern, in neue Märkte zu expandieren und Produkte und Dienstleistungen weiterzuentwickeln, um seine Kunden besser bedienen zu können.

Um das Wachstum in den USA und Kanada zu beschleunigen, hat Currency.com Steve Gregory in sein Führungsteam aufgenommen. Steve, der in New York ansässig ist, tritt dem Unternehmen als Chief Executive Officer von Currency Com US LLC, der US-amerikanischen Tochtergesellschaft von Currency.com, bei.

Steve kommt zu Currency Com US LLC und kann auf eine langjährige Erfahrung beim Aufbau stark regulierter Unternehmen im Bereich digitaler Assets und Kryptowährungen zurückblicken. Zuletzt war Steve als Chief Compliance Officer und Corporate Counsel bei der globalen Spotmarktbörse CEX.io tätig. Er arbeitete auch bei der digitalen Geldwechsel- und Depotbank Gemini Trust Company, wo er Teil des ursprünglichen Teams war, das dafür verantwortlich war, Gemini zu einem führenden Kryptowährungsumtausch in den USA zu entwickeln. Steves neue Rolle wird die Entwicklung und Verwaltung der Wachstumsstrategie von Currency.com in den USA beinhalten, wobei der Schwerpunkt auf der Sicherstellung einer soliden Einhaltung gesetzlicher und behördlicher Vorschriften liegt.

Vitalii Kedyk, Leiter Strategie bei Currency.com, kommentierte;

„Das starke Wachstum in den letzten Monaten hat unsere Expansionspläne beschleunigt und uns ermutigt, unsere verschiedenen Länderteams zu stärken. Steves Wissen und Erfahrung im Bereich der globalen und US-amerikanischen Kryptowährung in Kombination mit seinem phänomenalen Auge für rechtliche Kontrolle machen ihn zu einem hervorragenden Partner für uns. Als Unternehmen ist es unser Ziel, unseren regulatorischen Fußabdruck zu vergrößern und unseren Kunden zu ermöglichen, mit Leichtigkeit und Sicherheit Kryptowährungen zu kaufen, zu handeln und in diese zu investieren. Steve verfügt über einen großen Erfahrungsschatz in der Branche und seine Ernennung wird dazu beitragen, dass wir unsere Wachstumsambitionen für 2021 und darüber hinaus weiterhin erfüllen. “

Steve Gregory, kommentierte;

„Ich freue mich sehr, dem Team hier bei Currency.com beizutreten, insbesondere in dieser Zeit des kontinuierlichen Wachstums und der Expansion. Angesichts der zunehmenden Beliebtheit des Kryptowährungsraums ist es unerlässlich, dass wir weiterhin die höchsten Regulierungs- und Compliance-Standards einhalten, damit mehr Menschen mit Vertrauen investieren können. Ich freue mich darauf, zum langfristigen Erfolg des Unternehmens beizutragen. “

Über Currency.com

Currency.com ist eine wachstumsstarke Krypto-Plattform, die die boomende Welt der Kryptowährungen nahtlos mit der Welt der traditionellen Finanzanlagen verbindet. Die Plattform basiert auf einer einfachen, raffinierten und intuitiven Technologie, die es Anlegern ermöglicht, sichere Kryptowährungen sowohl mit Krypto- als auch mit Fiat-Währungen sicher zu kaufen, zu handeln und in diese zu investieren.

In Märkten, in denen dies zulässig ist, ermöglicht die Krypto-Plattform den Anlegern zusätzlich den Handel mit tokenisierten Aktien, Indizes und Rohstoffen, wodurch mehr Anleger ihre digitalen Vermögenswerte über Kryptowährungen hinaus diversifizieren können. Um den Anlegern einen vertrauensvollen Handel zu ermöglichen, ist die Krypto-Plattform mit zuverlässigen Risikomanagementkontrollen, transparenten Preisen und umfangreichen Inhalten zur Finanzbildung ausgestattet.

Im Jahr 2020 verzeichnete die Krypto-Plattform ein Wachstum ihres Kundenstamms um 374 Prozent und ist damit eine der am schnellsten wachsenden Plattformen für den Austausch von Kryptowährungen in Europa. Der Risikokapitalgeber Viktor Prokopenya war über seinen Fonds VP Capital ein früher Investor in das Unternehmen.

Currency Com Limited ist von der Gibraltar Financial Services Commission autorisiert, Distributed Ledger Technology-Services unter der Lizenznummer 25032 bereitzustellen. Currency Com Bel LLC ist als in Belarus ansässiger High Tech Park registriert, der zur Durchführung von Aktivitäten mit Token berechtigt ist. Das Unternehmen verfügt über Niederlassungen in Großbritannien, Zypern, Weißrussland, den USA, Gibraltar und der Ukraine.

Um mehr zu erfahren, besuchen Sie www.currency.com

Kontakte


Quelle: Crypto-News-Flash.com

Ein guter Tipp ist auch regelmäßig auf der Facebook-Seite Mein Stuttgart vorbeizuschauen. Dort erhalten Sie zahlreiche nützliche News, Ratgeber und jede Menge Jobs in Stuttgart und Umgebung.

Zur Facebook-Seite



Auch interessant

Impossible Finance enthüllt günstigeres und effizienteres Swap-Design V2

Impossible Finance enthüllt günstigeres und effizienteres Swap-Design V2

Zug, Schweiz, 17. Juni 2021, Impossible Finance, ein umfassender DeFi-Inkubator, Launchpad und Swap-Plattform, hat sein …

Hinterlasse einen Kommentar

mehr
Erlaubt HTML-tags und Attribute: <a href="" title=""> <blockquote> <code> <em> <strong>

How to whitelist website on AdBlocker?