Crypto News

Crypto.com und Silvergate integrieren sich, um Ein- und Auszahlungen in USD anzubieten

  • Crypto.com und Silvergate arbeiten bei globalen Ein- und Auszahlungen in USD zusammen.
  • Institutionelle Kunden von Crypto.com können nun USD von ihren Bankkonten an die Börse senden und umgekehrt.

Die beliebte Krypto-Austauschplattform Crypto.com arbeitet mit dem innovativen Anbieter von Finanzinfrastrukturlösungen Silvergate zusammen, um Ein- und Auszahlungen in USD zu beginnen. Laut der Ankündigung vom 30. November wird es die neue Beziehung zwischen Crypto.com und Silvergate dem institutionellen Kunden der Börse ermöglichen, US-Dollar einzuzahlen und abzuheben. In der Ankündigung hieß es, dass institutionelle Kunden von Crypto.com in der Lage sein würden, USD kostenlos von ihren traditionellen Bankkonten über Silvergate an die Börse zu überweisen. Darüber hinaus können sie USD von der Börse auf ihre Bankkonten überweisen.

Crypto.com und Silvergate sind Partner für globale Ein- und Auszahlungen in USD

Nach der Partnerschaft zwischen Crypto.com und Silvergate haben die Kunden der Börse Zugang zum Silvergate Exchange Network (SEN). Die Echtzeit-Zahlungsplattform des SEN ermöglicht jederzeit die Überweisung von US-Dollar. Diese Funktion wird nun institutionellen Kunden überall auf der Welt zur Verfügung stehen, wo Crypto.com verfügbar ist.

Der CEO und Gründer von Crypto.com, Kris Marszalek, drückte seine Begeisterung über die Zusammenarbeit mit Silvergate aus. Er stellte fest, dass die Integration eine zusätzliche Fiat-On/Off-Ramp-Lösung für die institutionellen Anleger der Börse ist. Er fügte hinzu:

Die Lösung ist sehr gefragt, die ein noch besseres Handelserlebnis in der Crypto.com-Börse ermöglicht. Die Produkte und Dienstleistungen von Silvergate schließen die Lücke von der traditionellen Finanzwelt zur Kryptowelt, was unsere Mission unterstützt, den Übergang der Welt zur Kryptowährung zu beschleunigen.

Zum Abschluss seiner Erklärung sagte Marszalek, das Unternehmen freue sich darauf, den neuen Service auf mehr Kunden auszudehnen.

Siehe auch  Mad Max-Komponist Junkie XL versteigert Soundtrack als NFT auf Tezos

Auch Alan Lane, CEO von Silvergate, dem führenden Anbieter innovativer Finanzinfrastrukturlösungen für die digitale Währungsbranche, äußerte sich zu der Zusammenarbeit. Lane sagte:

Wir freuen uns, Crypto.com als Silvergate-Kunden und SEN-Teilnehmer begrüßen zu dürfen. Ihre vielfältige und engagierte globale Benutzerbasis und ihr Engagement für den Branchenerfolg tragen dazu bei, die weitere Einführung von Krypto auf der ganzen Welt sicherzustellen.

Crypto.com erhöht die globale Benutzerbasis

So wie Lane die „globale Benutzerbasis“ von Crypto.com erwähnt hat, verfügt die Börse über mehr als 10 Millionen Kunden über ihre Crypto.com-App und ihre Visa-Karte. Anfang dieses Monats zeigten Berichte, dass die Crypto.com-App die am häufigsten heruntergeladene App im US-amerikanischen Google Play Store war. Am 1. November wurde die App in allen Kategorien im Play Store am häufigsten heruntergeladen. Der Anstieg der Downloads der Handels-App kam, nachdem die Börse eine Werbekampagne mit dem erfahrenen Schauspieler Matt Damon gestartet hatte.

Weiterlesen: Crypto.com arbeitet mit dem Schauspieler Matt Damon zusammen, um den Bedürftigen sauberes Wasser zu bringen

Eine Umfrage von Crypto.com zeigte auch, dass die Krypto-Nutzer weltweit von 106 Millionen auf 221 Millionen gestiegen sind. Daher startete das Unternehmen eine Werbekampagne, um mehr Nutzer zu erreichen und seine Basis zu erweitern. Nachdem die Anzeige mit dem Titel „Fortune Favor the Brave“ live gegangen war, stiegen die App-Downloads im Google Play Store und übertrafen TikTok.

Crypto.com ist eine hochsichere Plattform, die auf Datenschutz und Compliance basiert. Das Unternehmen beschäftigt mehr als 3.000 Mitarbeiter in seinen Niederlassungen in Amerika, Europa und Asien.


Quelle: Crypto-News-Flash.com

Ähnliche Artikel

Kommentar verfassen

Schaltfläche "Zurück zum Anfang"
Schließen

Adblocker erkannt

Bitte den Adblocker deaktivieren, um alle Inhalte sehen zu können.
Webdesign Agentur Daniel Wom hat 5,00 von 5 Sternen 51 Bewertungen auf ProvenExpert.com