Cream Finance erleidet einen weiteren schweren Flash-Darlehen-Angriff

Cream Finance erleidet einen weiteren schweren Flash-Darlehen-Angriff

Der Angriff hat die Gelder in Cream-Liquiditätsanbieter-Token und anderen Ethereum-basierten Tokens stark kompromittiert

Bei dem so genannten größten Diebstahl im Sektor der dezentralen Finanzen hat Cream Finance Bestätigt dass es einem großen Flash-Kredit-Exploit zum Opfer gefallen ist, bei dem der Hacker über 130 Millionen US-Dollar gestohlen hat.

Der Vorfall ist mindestens der dritte große Angriff auf das DeFi-Kreditprotokoll seit Anfang 2021.

Die Flash-Kredit-Attacke war die erste identifiziert vom Blockchain-Datenanalyseunternehmen PeckSheild. Cream Finance hat später getwittert benachrichtigen dass ein Exploit auf der CREAM v1 auf Ethereum untersucht wurde.

Die negative Reaktion der Krypto-Community über die Unfähigkeit des in Taipeh ansässigen dezentralen Unternehmens, die Benutzerinteressen zu schützen, zwang Cream Finance, seine Foren zu schließen.

Kompromittierte Gelder wurden als Cream-Liquiditätsanbieter-Token und andere Ethereum-basierte Token erkannt. Cream Finance hat seine v1-Kreditmärkte eingestellt und erklärt, dass es dabei ist, eine Post-Mortem-Überprüfung durchzuführen.

Der Angriff führte zu einem weiteren Rückgang des Anlegervertrauens in Cream Finance mit seinem nativen Token CREAM fallen um über 23 % in den letzten 24 Stunden.

Cream Finance ist regelmäßig Opfer solcher Angriffe geworden. Im August die Firma bezeugt ein Exploit im Wert von 19 Millionen US-Dollar, verursacht durch a Wiedereintrittsfehler, der durch die Amp-Kryptowährung eingeführt wurde. Der Hacker war jedoch überzeugt, den Großteil der gestohlenen Gelder zurückzugeben

Auf die Frage, wie hoch die Chancen sind, dass die gestohlenen 130 Millionen US-Dollar dieses Mal vom Hacker zurückgegeben werden, sagte Sun Huang, General Manager und Vice President für SecDevOps bei XREX Inc Forkast.Neuigkeiten dass Angreifer wahrscheinlich mit Cream Finance verhandeln und die Gelder zurückgeben.

„…vor allem, wenn die Tracking-Technologie für Blockchain ausgereifter geworden ist und viele die Hinweise erfassen und Angreifer verfolgen könnten.“ Huang erklärte.

Flash-Kredite sind eine Form der unbesicherten Kreditvergabe, die innerhalb nur einer atomaren Blockchain-Transaktion gültig ist. Bei einem Flash-Darlehen-Angriff finden Hacker Möglichkeiten, den Markt zu manipulieren und die Transaktion auszuführen, selbst wenn der geliehene Betrag nicht rechtzeitig gemäß dem Protokoll zurückgezahlt wird.

.
Quelle: Coinlist.me

Ein guter Tipp ist auch regelmäßig auf der Facebook-Seite Mein Stuttgart vorbeizuschauen. Dort erhalten Sie zahlreiche nützliche News, Ratgeber und jede Menge Jobs in Stuttgart und Umgebung.

Partner: Krypto News Deutschland | Krypto News Österreich | Daniel Wom | Webdesign Agentur Wom | Mein Berlin | Mein Leipzig



Auch interessant

Krypto wird die nächste Finanzkrise verursachen

Neue COVID-19-Variante erschüttert die Märkte, Bitcoin verliert 55.000 US-Dollar

Vor kurzem wurde eine neue COVID-19-Variante entdeckt, die den gesamten Markt erschüttert hat, von Aktien …

Hinterlasse einen Kommentar

mehr
Erlaubt HTML-tags und Attribute: <a href="" title=""> <blockquote> <code> <em> <strong>