Coronavirus in Stuttgart: Wie die Post vor Weihnachten auf die Paketflut reagiert

Wer heutzutage zur Post gehen will, muss mit langen Schlangen rechnen. Foto: Lichtgut / Julian Rettig

In diesem Jahr werden zur Weihnachtszeit mehr Pakete verschickt als jemals zuvor. Die Deutsche Post reagiert auf diesen Paketboom mit verschiedenen Maßnahmen zum Ausgleich der Kundenströme.

Stuttgart – Ruben Franzen aus Stuttgart steht entspannt vor dem Café Moulu. “Ich sah die Schlange vor dem Postamt und beschloss, zuerst zu warten und einen Kaffee zu trinken”, sagt er mit einem Lachen. “Ich werde jetzt einen ruhigen Drink haben und wenn es nicht abgenommen hat, muss ich einfach in der Schlange stehen.”

Hat Ihnen dieser Artikel gefallen?

.
Inspiriert von Stuttgarter Nachrichten

Mein-Stuttgart.com steht zum Verkauf. Machen Sie uns ein Angebot

Ein guter Tipp ist auch regelmäßig auf der Facebook-Seite Mein Stuttgart vorbeizuschauen. Dort erhalten Sie zahlreiche nützliche News, Ratgeber und jede Menge Jobs in Stuttgart und Umgebung.

Zur Facebook-Seite

Anzeige



Auch interessant

Nach der Corona-Party in Stuttgart: Romulo Kuranyi entschuldigt sich für die illegale Garagenparty

Ist nach einer außer Kontrolle geratenen Corona-Party zerknirscht: Romulo Kuranyi. Foto: Tilman Baur Der Gastgeber …

Hinterlasse einen Kommentar

mehr
Erlaubt HTML-tags und Attribute: <a href="" title=""> <blockquote> <code> <em> <strong>

How to whitelist website on AdBlocker?