Corona-Protest in Stuttgart: Polizei bereitet sich auf eine Demo-Operation vor

Wellenbrecher und Markierungen sollten helfen, Abstand zu halten. Unser Foto wurde bei der Ankunft auf der Wasen aufgenommen, die sich dann füllte. Foto: Werner Kuhnle

Kommt ein Coronademo oder nicht? Wenn es nach der Stadt geht, sollte am Samstag keine stattfinden. Dem Beschwerdeführer steht es jedoch weiterhin frei, sich an das Verwaltungsgericht zu wenden. Was ist dort möglich?

Stuttgart – Die für nächsten Samstag geplanten Registranten der beiden Coronademos erhielten am Montag Verbotsmitteilungen der Stadt. Es ist jetzt offiziell: Nach Angaben der Stadt dürfen Sie am Wochenende nicht gegen die Corona-Schutzmaßnahmen in Stuttgart auf die Straße gehen. Sowohl die Kongregationsbehörde als auch die Polizei vermuten, dass einige sowieso dort sein werden.

?

# taboola-Below-Paid-Article-Thumbnails * {Schriftfamilie: “Roboto Slab”; }.
Inspiriert von Stuttgarter Nachrichten

Ein guter Tipp ist auch regelmäßig auf der Facebook-Seite Mein Stuttgart vorbeizuschauen. Dort erhalten Sie zahlreiche nützliche News, Ratgeber und jede Menge Jobs in Stuttgart und Umgebung.

Zur Facebook-Seite



Auch interessant

Stuttgart überarbeitet Bauvorschriften: Das linke Lager will den Druck auf die Bauherren erhöhen

Die Nachfrage nach bezahlbaren Wohnungen ist in Stuttgart allgegenwärtig – nicht nur im Rathaus. Foto: …

Hinterlasse einen Kommentar

mehr
Erlaubt HTML-tags und Attribute: <a href="" title=""> <blockquote> <code> <em> <strong>

How to whitelist website on AdBlocker?