Corona-Nothilfe für Eurythmeum

Corona-Nothilfe für Eurythmeum

Das Eurythmeum in Stuttgart erhält mehr als 58.000 Euro aus dem staatlichen Corona-Nothilfefonds.

Das Ministerium für Wissenschaft, Forschung und Kunst unterstützt das traditionelle Bühnen- und Ausbildungszentrum Eurythmeum in Stuttgart mit 58.300 Euro aus dem Corona-Nothilfefonds der Landesregierung für Kunst- und Kulturinstitutionen. “Wir möchten dazu beitragen, die lange Tradition dieser außergewöhnlichen Einrichtung als Ausbildungseinrichtung sowie als Eurythmie-Bühne aufrechtzuerhalten”, sagte der Staatssekretär für Kunst Petra Olschowski.

Die Spende soll den Fortbestand der Einrichtung sicherstellen, die aufgrund der Corona in einen existenziellen wirtschaftlichen Notfall geraten ist. „Das Eurythmeum in Stuttgart ist ein lebhafter Treffpunkt und zugleich das letzte eurythmische Tanztheater in ganz Deutschland. Wir sind stolz darauf, dass dieser einzigartige Kultur- und Treffpunkt in Baden-Württemberg zu Hause ist “, betonte Olschowski. Das Eurythmeum wurde 1924 gegründet und zeichnet sich durch ein reichhaltiges Veranstaltungsprogramm mit Auftritten des Else Klink Ensembles, Abschlüssen und Gastauftritten von Eurythmie-Ensembles aus aller Welt aus.

Mit dem Corona-Hilfsprogramm für Kunst und Kultur in Höhe von 32,5 Millionen Euro sollen koronabezogene existenzielle Notfälle in Kulturinstitutionen abgewendet und der Betrieb auch unter den Einschränkungen der Koronapandemie ermöglicht werden. Die Hilfe soll dazu beitragen, die finanzielle Situation der Kulturinstitutionen zu stabilisieren und die Umsetzung eines Kulturprogramms trotz des durch die Koronapandemie verursachten Einkommensverlusts und der zusätzlichen Kosten in den Jahren 2020 und 2021 sicherzustellen.

Ministerium für Wissenschaft, Forschung und Kunst: Corona Aid: Masterplan Kultur

Weitere Informationen zum Coronavirus in Baden-Württemberg

Mit unserer Kurierdienst Sie erhalten immer alle Änderungen und wichtigen Informationen, die aktuell sind, als Push-Nachricht auf Ihrem Mobiltelefon.

.
Inspiriert von Landesregierung BW

Ein guter Tipp ist auch regelmäßig auf der Facebook-Seite Mein Stuttgart vorbeizuschauen. Dort erhalten Sie zahlreiche nützliche News, Ratgeber und jede Menge Jobs in Stuttgart und Umgebung.

Zur Facebook-Seite



Auch interessant

Stadterneuerung in Dürrn erfolgreich abgeschlossen

Stadterneuerung in Dürrn erfolgreich abgeschlossen

Die Stadterneuerungsmaßnahme “Ortsmitte Dürrn” in Ölbronn-Dürrn wurde erfolgreich abgeschlossen. Zahlreiche Gebäude, die das Stadtbild charakterisieren …

Hinterlasse einen Kommentar

mehr
Erlaubt HTML-tags und Attribute: <a href="" title=""> <blockquote> <code> <em> <strong>

How to whitelist website on AdBlocker?