Crypto News

Celestia (TIA) erreicht neues Allzeithoch, da Investoren zu Stacks (STX) und InQubeta (QUBE) strömen

Die Auswirkungen des Bitcoin-ETF auf die Kryptopreise haben dazu geführt, dass Altcoins an Dynamik gewonnen haben. Nach dem Anstieg der Anlegerstimmung nach dem BTC-ETF sind einige der Top-Altcoins, die einen starken Aufschwung erleben, Celestia (TIA), Stacks (STX) und InQubeta (QUBE).

Celestia, einer der Neuzugänge in der Krypto-Top-100, hat kürzlich ein neues Allzeithoch erreicht und setzt seine Reise der Preisfindung fort. Stacks ist ein weiterer Top-Altcoin, der eine Erholungsphase erlebt und sich zu einem Favoriten unter den Anlegern entwickelt hat. Unterdessen steht InQubeta, ein aufstrebender KI-Altcoin, im Rampenlicht, nachdem er Anfang dieser Woche im Vorverkauf die Marke von 9 Millionen US-Dollar überschritten hat.

InQubeta (QUBE): Der neue KI-Altcoin schlägt Wellen

InQubeta (QUBE) setzt seinen Aufwärtstrend fort, nachdem es Anfang dieser Woche den Meilenstein von 9 Millionen US-Dollar bei der Mittelbeschaffung überschritten hat und 9,3 Millionen US-Dollar erreicht hat. Es reiht sich nun in die Liste der neuen ICOs ein, die eine solche Leistung vollbracht haben, was angesichts des intensiven Wettbewerbs nur eine Handvoll ist.

Seine beeindruckende Leistung, die die meisten neuen ICOs in den Schatten stellt und ihn zu einem der vielversprechendsten macht, ist auf sein innovatives Konzept zurückzuführen. Es steht an der Schnittstelle zwischen KI und Blockchain, den bahnbrechendsten Technologien der Welt. Als KI-Altcoin zielt er darauf ab, den KI-Sektor mit Blockchain neu zu gestalten.

Durch den Aufbau der ersten kryptobasierten Crowdfunding-Plattform für KI-Startups will das Unternehmen die Probleme im Zusammenhang mit der Mittelbeschaffung angehen. KI-Tech-Startups können über den QUBE-Token Kapital beschaffen, indem sie zunächst Investitionsmöglichkeiten prägen, die als aktienbasierte NFTs dargestellt werden. Darüber hinaus werden sie in Stücke aufgeteilt, um es Anlegern zu ermöglichen, unabhängig von ihrem Einkommen Anteile an lukrativen KI-Unternehmen zu besitzen – ein Teilinvestitionsmodell.

Siehe auch  Bitcoin Bulls zielen auf die Widerstandsstufe von 43.000 USD

In Stufe 7 des ICO kostet ein Token nur 0,0224 $. Mittlerweile wird es laut Experten nach dem Start eine 65-fache Rallye geben, die es als die beste neue Kryptowährung positioniert, in die man investieren kann. Um ein früher QUBE-Inhaber zu werden, klicken Sie auf den untenstehenden Link.

Celestia (TIA) erreicht ein neues Allzeithoch

Celestia (TIA) ist ein Pionier im Kryptobereich. Es ist das erste modulare Blockchain-Netzwerk, das Benutzern die einfache Bereitstellung ihrer Blockchain mit minimalen Gemeinkosten ermöglicht. Nach einem explosiven Start im November 2023 gelangte es ins Rampenlicht.

Im Januar erreichte er zunächst seinen Höhepunkt und stieg auf über 20 US-Dollar. Nach einem erheblichen Preisanstieg erreichte er jedoch Anfang dieser Woche einen neuen Höchststand, was die Inhaber mit großen Augen vor Aufregung auslöste. Angesichts der erwarteten weiteren Aufwärtsbewegung ist Celestia derzeit eine der besten Kryptowährungen, die man kaufen kann.

Die Gemeinschaft der Token-Inhaber ist rasant gewachsen und möchte bei der weiteren Preisfindung mithalten. Wenn Sie Celestia noch nicht in Ihr Portfolio aufgenommen haben – von dem erwartet wird, dass es unglaubliche Zahlen gibt – können Sie dies jetzt tun.

Stacks (STX): ein Favorit unter Anlegern

Stacks (STX) ist aus mehreren Gründen einer der unverzichtbaren Token. Daher ist es nicht verwunderlich, dass es bei Anlegern beliebt ist. Als intelligente Vertragsschicht für Bitcoin spielt es eine entscheidende Rolle in der Kryptoszene und sein Preis wird maßgeblich von Bitcoin beeinflusst – sehr bullisch.

Nach der jüngsten Bitcoin-Rallye gehörte Stacks zu den Top-Kryptomünzen, die in die Höhe schnellten. Er erwies sich als einer der größten Gewinner der Woche und übertraf die meisten Altcoins. Angesichts seines beeindruckenden Aufwärtspotenzials ist STX eine Aufwärtswelle, die man sich nicht entgehen lassen sollte.

Siehe auch  Sänger, Songwriter und Schauspieler Jencarlos Canela startet die persönliche und professionelle Lifestyle-NFT-Serie im ReserveBlock RBX-Netzwerk

Mit dem Ziel, in den kommenden Wochen einen neuen Höchststand zu erreichen, ist Stacks eine Kryptowährung, auf die man wetten kann. Wenn Sie sich dem Zug anschließen möchten, können Sie sich jetzt eine Tüte STX schnappen, um sich für erhebliche Gewinne zu positionieren.

Abschluss

Die Altcoins, die man nach einer beeindruckenden Leistung in dieser Woche im Auge behalten sollte, sind Celestia, Stacks und InQubeta. Diese Altcoins verfügen außerdem über ein atemberaubendes Wachstumspotenzial, was sie zu attraktiven Investitionen macht.

Um das volle Ausmaß der InQubeta-Welle zu nutzen, nehmen Sie am Vorverkauf teil, indem Sie die besuchen InQubeta-Vorverkauf oder treten Sie dem bei InQubeta-Gemeinschaften für die neuesten Updates.

Quelle: Coinlist.me

Sophie Müller

Sophie Müller ist eine gebürtige Stuttgarterin und erfahrene Journalistin mit Schwerpunkt Wirtschaft. Sie absolvierte ihr Studium der Journalistik und Betriebswirtschaft an der Universität Stuttgart und hat seitdem für mehrere renommierte Medienhäuser gearbeitet. Sophie ist Mitglied in der Deutschen Fachjournalisten-Assoziation und wurde für ihre eingehende Recherche und klare Sprache mehrmals ausgezeichnet. Ihre Artikel decken ein breites Spektrum an Themen ab, von der lokalen Wirtschaftsentwicklung bis hin zu globalen Finanztrends. Wenn sie nicht gerade schreibt oder recherchiert, genießt Sophie die vielfältigen kulturellen Angebote Stuttgarts und ist eine begeisterte Wanderin im Schwäbischen Wald.

Ähnliche Artikel

Schaltfläche "Zurück zum Anfang"