Cardano (ADA) erreicht $ 2,23, den höchsten Preis aller Zeiten, selbst wenn andere Panzer fahren

Cardano (ADA) erreicht $ 2,23, den höchsten Preis aller Zeiten, selbst wenn andere Panzer fahren

  • Es ist eine gute Zeit, um ein Cardano-Inhaber zu sein, da die Krypto in den letzten 24 Stunden mit etwas mehr als 2,2 USD ihr Allzeithoch erreicht hat.
  • Was noch beeindruckender ist, ist, dass es dieses Fest erreichte, als andere Kryptos tankten, wobei Polkadot die einzige andere Krypto in den Top 10 im Grünen war.

Es hat lange gedauert, aber Cardano (ADA) hat endlich den 2-Dollar-Widerstand durchbrochen und einen neuen Allzeithochpreis festgelegt. Während viele Kryptos vor einem Monat ihre besten Tage hatten, mussten Cardano-Besitzer etwas geduldiger sein, und es hat sich endlich ausgezahlt. ADA hat mit 2,23 USD ein neues Allzeithoch erreicht.

Die Cardano-Community konzentriert sich seit Jahren auf das Bauen, in der Überzeugung, dass die Preise folgen werden. Mit Charles Hoskinson, der das Ökosystem anführt, ist es ein beeindruckendes Blockchain-Netzwerk und ein ernstzunehmender Rivale von Ethereum geworden. Die jüngste Mary-Gabel und die kommende Alonzo-Gabel sind Zeugnisse für die rasante Entwicklung.

Und jetzt holen die Preise auf. In den letzten 24 Stunden legte ADA um 18 Prozent zu und erreichte ein Hoch von 2,23 US-Dollar. Es ging dann leicht zurück, bevor es das Level wieder erreichte – zum Zeitpunkt der Drucklegung wechselt es den Besitzer für 2,23 USD.

Cardano rechtfertigt Preis, schlägt Ethereum auf GitHub

In der Kryptowelt sind Preiserhöhungen manchmal mysteriös. Einige Token schießen einfach ohne ersichtlichen Grund hoch und erreichen schwindelerregende Höhen. Andere verlassen sich nur auf die Werbung von Prominenten wie Elon Musk, einschließlich Doge und manchmal sogar Bitcoin. Einige schießen einfach hoch, weil Investoren sie für ihre Rivalen verwirren (ja, es passiert).

Für Cardano ist der Preisanstieg jedoch gerechtfertigt. Das Projekt war eines der beständigsten in der Blockchain-Welt. Obwohl es Funktionen gibt, die noch fehlen, wie beispielsweise intelligente Verträge, arbeiten Entwickler unermüdlich daran, sie einzuführen und Cardano zur ultimativen Blockchain zu machen.

Und es gibt Beweise. Gemäß Beweis von GitHubCardano ist der König, eine Plattform, die die GitHub-Aktivitäten für Krypto-Projekte überwacht. In seinem Bericht vom 14. Mai enthüllte es, dass Cardano die Branche bei wöchentlichen Entwicklungsaktivitäten anführte. Es hatte 431 GitHub-Commits, weit vor den zweitplatzierten Kusama und Polkadot, beide bei 387. Gnosis verdrängte Ethereum und belegte mit 268 den vierten Platz, während der König der Altcoins mit 248 den fünften Platz belegte.

Cardanos Nachweis des Stake-Consensus-Mechanismus scheint ihm ebenfalls Auftrieb gegeben zu haben. In jüngster Zeit sind Beweise für Arbeitsmünzen wie Bitcoin wegen ihres Energieverbrauchs unter Beschuss geraten. PoS-Münzen scheinen den Vorteil ausgenutzt zu haben und klettern langsam in die Charts. Dies zeigt sich darin, dass Polkadot, ebenfalls eine PoS-Blockchain, der andere große Gewinner in den Top 10 war.


Quelle: Crypto-News-Flash.com

Ein guter Tipp ist auch regelmäßig auf der Facebook-Seite Mein Stuttgart vorbeizuschauen. Dort erhalten Sie zahlreiche nützliche News, Ratgeber und jede Menge Jobs in Stuttgart und Umgebung.

Zur Facebook-Seite



Auch interessant

Impossible Finance enthüllt günstigeres und effizienteres Swap-Design V2

Impossible Finance enthüllt günstigeres und effizienteres Swap-Design V2

Zug, Schweiz, 17. Juni 2021, Impossible Finance, ein umfassender DeFi-Inkubator, Launchpad und Swap-Plattform, hat sein …

Hinterlasse einen Kommentar

mehr
Erlaubt HTML-tags und Attribute: <a href="" title=""> <blockquote> <code> <em> <strong>

How to whitelist website on AdBlocker?