Cannabishändler akzeptieren Krypto-Zahlungen

Cannabishändler akzeptieren Krypto-Zahlungen

Die Lösung von RocketFuel hat die gemeinsamen Vorteile eines besseren Datenschutzes für Kunden und niedrigerer Gebühren für Händler

Die Leute plädieren seit langem dafür, dass Krypto grün wird, und jetzt scheint es so zu sein, wenn auch vielleicht nicht so, wie viele es erwartet haben. Globaler Anbieter von Zahlungslösungen RocketFuel angekündigt gestern, dass lizenzierte Cannabis-Händler und -Apotheken ihre Zahlungslösung integrieren können.

RocketFuel ermöglicht es Händlern, Bitcoin und mehr als 50 andere Kryptowährungen über einen benutzerfreundlichen Ein-Klick-Checkout-Prozess zu akzeptieren, ohne dass zuvor das Warenkorbparadigma erforderlich war. Zu den Vorteilen der Lösung gehören keine Rückbuchungen oder Kartenablehnungen, niedrigere Gebühren für Händler, besserer Datenschutz für Kunden und die Möglichkeit, neue Vertriebskanäle zu erschließen.

Die Zahlungslösung wird bedeuten, dass Inhaber von Kryptowährungen, die ihre Münzen auf ausgewählten Börsenkonten oder in privaten Geldbörsen aufbewahren, Kryptozahlungen an Cannabishändler ohne die logistischen und Sicherheitsprobleme herkömmlicher Bargeldtransaktionen vornehmen können.

Bei der Bereitstellung von Finanzdienstleistungen für die Cannabisindustrie wird RocketFuel den Richtlinien des Financial Crimes Enforcement Network (FinCEN) folgen und, sofern die lokalen Vorschriften dies zulassen, auch Online-Lieferaufträge abdecken.

Es ist höchste Zeit, dass Cannabisunternehmen ihren Kunden einfach zu bedienende Zahlungssysteme anbieten können, da die Präsenz von Banken in der Branche bisher durch Gesetze auf Bundesebene eingeschränkt wurde. Bisher mussten Käufer in den Laden gehen, um bar zu bezahlen oder Cannabis-spezifische Debitkarten zu verwenden.

Die Implementierung der API von RocketFuel bietet jedoch eine One-Click-Schnittstelle und bedeutet, dass Einkäufe mit einem Mobiltelefon getätigt werden können.

Der CEO von RocketFuel, Peter Jensen, erklärte: „Die Zahlungslösungen von RocketFuel sind ein Wendepunkt für die Cannabisindustrie, der seit langem der Zugang zu traditionellen Bankeinrichtungen wie der Eröffnung von Geschäftskonten und dem Zugang zu Kredit-/Debitkarteneinrichtungen verweigert wurde. Das Wachstum der Kryptowährungen hat jedoch die Wettbewerbsbedingungen für die Branche geebnet und Händlern die Kontrolle über die Transaktionen gegeben, die bei der Abwicklung ihrer Finanztransaktionen nicht mehr von Banken abhängig sind.“

Nach einem Branchenbericht Laut Grand View Research wird der weltweite Markt für legales Marihuana im Jahr 2021 auf 13,5 Mrd viele neue Benutzer und Wert für den Kryptomarkt.

.
Quelle: Coinlist.me

Ein guter Tipp ist auch regelmäßig auf der Facebook-Seite Mein Stuttgart vorbeizuschauen. Dort erhalten Sie zahlreiche nützliche News, Ratgeber und jede Menge Jobs in Stuttgart und Umgebung.

Partner: Krypto News Deutschland | Krypto News Österreich | Daniel Wom | Webdesign Agentur Wom | Mein Berlin | Mein Leipzig



Auch interessant

Google gibt eine mehrjährige Partnerschaft mit Dapper Labs bekannt

Google gibt eine mehrjährige Partnerschaft mit Dapper Labs bekannt

Die Partnerschaft ist ein Versuch, den Trend von Blockchain-Projekten zu nutzen, die mit der Unterstützung …

Hinterlasse einen Kommentar

mehr
Erlaubt HTML-tags und Attribute: <a href="" title=""> <blockquote> <code> <em> <strong>

How to whitelist website on AdBlocker?