BiberachSport

Bunter Festspaß: Musikverein Biberach lädt wieder zum Dorffest ein

Dorffest Musikverein Biberach: Ein Fest für die ganze Gemeinde

Das Dorffest des Musikvereins Biberach steht wieder vor der Tür und verspricht drei Tage voller Musik, Unterhaltung und guter Stimmung für die gesamte Gemeinde. Vom 20. bis zum 22. Juli 2024 lädt der Musikverein alle Bewohner und Besucher zum Feiern ins Festzelt vor der Sport- und Festhalle in Biberach ein.

Den Startschuss gibt die Cover-Rockband „Pig Ass“ am Samstag um 19.00 Uhr. Mit Songs von Jethro Tull, Stone Sour und den Beatles wird das Publikum ordentlich eingeheizt. Am Sonntag erwartet die Gäste ein abwechslungsreiches Programm mit Musik von der Musikkapelle Reichenbach, den Jugendkapellen aus Fußbach und Schuttertal sowie einer Modenschau von Schneidermeisterin Katja Kastens. Ein besonderes Highlight verspricht das gemeinsame Auftritt der Jugendorchester Biberach, Prinzbach-Schönberg, Steinach und Welschensteinach um 17.30 Uhr zu werden, bei dem 4 Jugendorchester, 2 Dirigenten und ein anspruchsvolles Programm auf die Besucher warten.

Am Montagabend wird mit einem Feierabendhock ab 17.00 Uhr weitergefeiert. Der Musikverein Steinach sorgt für die musikalische Untermalung, während die Besucher sich auf Badisches Dreierlei freuen können. Für Unterhaltung ist also bestens gesorgt.

Ein besonderes Highlight des Festes ist das beliebte Dorffestquiz, bei dem die Besucher ihr Wissen testen und tolle Preise gewinnen können. Die Verlosung erfolgt am Montag um 21.00 Uhr, also heißt es unbedingt mitmachen und dabei sein.

Der Eintritt ist an allen Tagen frei, denn der Musikverein Biberach und das Jugendorchester laden herzlich ein und freuen sich auf zahlreiche Besucher aus der Gemeinde und Umgebung.

Also merken Sie sich die Termine vor und feiern Sie mit beim Dorffest des Musikvereins Biberach – ein Event, das die gesamte Gemeinde zusammenbringt und für gute Stimmung sorgt!

Siehe auch  Entdecken Sie die Welt des Mountainbikens mit der DAV Biberach Mountainbikegruppe!

NAG

Sophie Müller

Sophie Müller ist eine gebürtige Stuttgarterin und erfahrene Journalistin mit Schwerpunkt Wirtschaft. Sie absolvierte ihr Studium der Journalistik und Betriebswirtschaft an der Universität Stuttgart und hat seitdem für mehrere renommierte Medienhäuser gearbeitet. Sophie ist Mitglied in der Deutschen Fachjournalisten-Assoziation und wurde für ihre eingehende Recherche und klare Sprache mehrmals ausgezeichnet. Ihre Artikel decken ein breites Spektrum an Themen ab, von der lokalen Wirtschaftsentwicklung bis hin zu globalen Finanztrends. Wenn sie nicht gerade schreibt oder recherchiert, genießt Sophie die vielfältigen kulturellen Angebote Stuttgarts und ist eine begeisterte Wanderin im Schwäbischen Wald.

Ähnliche Artikel

Schaltfläche "Zurück zum Anfang"