Bullet der bombenschnüffelnde Jack Russell erhielt von Zelensky eine Medaille für Tapferkeit

Präsident Wolodymyr Selenskyj überreichte dem berühmten ukrainischen Minenspürhund Patron, oder auf Englisch Bullet, und seinem Besitzer am Sonntag eine Medaille, um ihren hingebungsvollen Dienst seit der russischen Invasion zu würdigen.

Dem pintgroßen Jack Russell Terrier wird zugeschrieben, dass er seit Beginn des Krieges am 24. Februar mehr als 200 Sprengstoffe entdeckt und ihre Detonation verhindert hat, was schnell zu einem Hundesymbol des ukrainischen Patriotismus wurde.

Herr Zelenskiy überreichte die Auszeichnung bei einer Pressekonferenz in Kiew mit dem kanadischen Premierminister Justin Trudeau.

Patron bellte und wedelte mit dem Schwanz, was das Publikum zum Lachen brachte. Mr. Trudeau klopfte auf seine Taschen, als suche er nach einem Hundeleckerli.



„Heute möchte ich jene ukrainischen Helden auszeichnen, die bereits unser Land von Minen räumen. Und zusammen mit unseren Helden einen wunderbaren kleinen Pionier – Patron – der nicht nur hilft, Sprengstoffe zu neutralisieren, sondern auch unseren Kindern die notwendigen Sicherheitsregeln beizubringen in Gebieten, in denen eine Minengefahr besteht”, sagte Herr Zelenskiy in einer Erklärung nach der Zeremonie.

Die Auszeichnung ging auch an den Eigentümer von Patron, einen Major im Zivilschutzdienst, Myhailo Iliev.

Berichten zufolge wurden Hunderte von Sprengstoff von sich zurückziehenden russischen Streitkräften zurückgelassen. Weit verbreitete Bilder haben Sprengfallen in Häusern eingefangen, in Schränken zurückgelassen und sogar an Waschmaschinen befestigt.

„Während des Rückzugs stellt das russische Militärpersonal Sprengfallen auf, die nach internationalem Recht verboten sind, sogar an Lebensmitteleinrichtungen, Privatwohnungen und menschlichen Leichen“, sagte das ukrainische Außenministerium im April.



Bullet wurde in einer hundegroßen ukrainischen Militärweste gefilmt, als sie mit einem Beamten des staatlichen Rettungsdienstes der Ukraine die Geräte in den Trümmern erschnüffelte.

Er wird mit seinem Lieblingsessen – angeblich Käse – zusammen mit einigen Bauchmassagen belohnt.

Hunderassen wie Jack Russells haben einen starken Geruchssinn, was sie effektiver macht als viele menschliche Bemühungen zur Minenräumung.

Es wird angenommen, dass derzeit über 750 Hunde international in humanitären Bergbauprogrammen eingesetzt werden.

Quelle: The Telegraph

Ein guter Tipp ist auch regelmäßig auf der Facebook-Seite Mein Stuttgart vorbeizuschauen. Zahlreiche News, Ratgeber und Jobs in Stuttgart und Umgebung.



Auch interessant

Migranten klammern sich an ein Holzboot, nachdem es vor Tunesien gekentert ist und Dutzende noch vermisst werden

Rettungsteams suchten am Mittwoch nach Dutzenden von Menschen, die als vermisst gemeldet wurden, nachdem ein …

Hinterlasse einen Kommentar

mehr
Erlaubt HTML-tags und Attribute: <a href="" title=""> <blockquote> <code> <em> <strong>