Crypto News

Bitget Wallet führt die Sicherheitsbestenliste der CertiK Crypto Wallets an

Victoria, Seychellen, 30. Mai 2024, Chainwire

Bitget Geldbörse sicherte sich letzte Woche den Spitzenplatz auf CertiKs Security Wallet Leaderboard und überholte Trust Wallet und MetaMask. Dies markiert einen bedeutenden Meilenstein für Bitget Wallet und unterstreicht seine außergewöhnliche Sicherheit als nicht-treuhänderisches Web3-Wallet.

Der Branchensicherheitsbericht 2023 von CertiK für Web3 identifizierte 751 Sicherheitsvorfälle, die zu Verlusten in Höhe von 1,84 Milliarden US-Dollar führten, ein Rückgang von 51 % gegenüber 2022. Trotz dieser Reduzierung bleibt die Sicherheit von On-Chain-Assets ein erhebliches Problem. Bitget Wallet hat mehrere vorbeugende Maßnahmen implementiert, darunter die Integration der „schlüssellosen“ MPC- und AA-Wallet-Technologie, um gängige Sicherheitsprobleme wie den Verlust privater Schlüssel und böswillige Vertragsautorisierung zu beheben. Das Wallet unterstützt auch die Kompatibilität mit Hardware-Wallets und wurde strengen Sicherheitsprüfungen mit großen Sicherheitspartnern unterzogen, um die Produkttransparenz und -zuverlässigkeit zu verbessern.

„Im Rahmen unseres Vorhabens, Sicherheit, Dezentralisierung und Skalierbarkeit in der Wallet-Design-Infrastruktur in Einklang zu bringen, haben wir es uns zur Priorität gemacht, ein umfassendes Sicherheitssystem für unser Wallet zu entwickeln, um ein beispielloses Benutzererlebnis zu bieten und gleichzeitig erstklassige Schutzmaßnahmen gegen Web3-Gefahren wie On-Chain-Phishing, Betrug und andere Probleme aufrechtzuerhalten“, erklärte Alvin Kan, Chief Operations Officer (COO) von Bitget Wallet.

Zu den wichtigsten Sicherheitsfunktionen des Wallets gehöre auch ein umfassendes Risikowarnsystem, mit dem sich potenzielle Sicherheitsbedrohungen identifizieren und abfangen ließen, fährt er fort und argumentiert, dass die Bedeutung proaktiver Prävention in der aktuellen Web3-Landschaft noch größer geworden sei.

Darüber hinaus wurden vom Wallet Flashbots in Ethereum-Transaktionen zur Verhinderung von MEV-Angriffen und Asset-Isolationsmaßnahmen für On-Chain-Bitcoin-Einschreibungen implementiert.

Abgesehen von den technischen Sicherheitsparametern ist das Bitget Wallet-Team auch bestrebt, seine Maßnahmen zur Risikoerkennung, -beseitigung und Benutzerschulung kontinuierlich zu verbessern, um seinen Benutzern eine umfassende Rundum-Sicherheitsumgebung zu bieten.

Siehe auch  Dogecoin (DOGE)-Preis sinkt nach dem Tod von Shiba Inu Kabosu

Der Fahrplan für 2024 von Bitget Wallet skizziert auch seine Entwicklung zum Bitget Onchain Layer und legt damit den Grundstein für die Zukunft des Bitget-Ökosystems. Als zusätzliche Schutzschicht steht außerdem ein Bitget Protection Fund (zunächst 300 Mio. USD, jetzt über 400 Mio. USD wert) zur Verfügung, der die allgemeine Risikotoleranz des Wallets weiter stärkt.

Das Wallet ist bestrebt, künftig bedeutende Fortschritte in der Sicherheitstechnologie zu erzielen und innovative und umfassende Sicherheitsmaßnahmen für seine Benutzer einzuführen.

Über Bitget Wallet

Bitget Geldbörse ist Asiens größte und führende globale Web3-Wallet mit über 20 Millionen Nutzern weltweit. Es bietet eine umfassende Palette an Funktionen, darunter Vermögensverwaltung, intelligente Marktdaten, Swap-Handel, Launchpad, Inscribing, NFT, DApp und Token-Earning-Center. Derzeit unterstützt es mehr als 100 wichtige Blockchains, Hunderte von EVM-kompatiblen Chains und über 250.000 Kryptowährungen. Bitget Wallet verbessert die Liquidität, indem es sie über Hunderte von Top-DEXs und Cross-Chain-Brücken aggregiert und so einen nahtlosen Handel auf fast 50 Blockchains ermöglicht.

Weitere Informationen finden Benutzer unter:

Kontakt

PR-Team
[email protected]

Quelle: Coinlist.me

Sophie Müller

Sophie Müller ist eine gebürtige Stuttgarterin und erfahrene Journalistin mit Schwerpunkt Wirtschaft. Sie absolvierte ihr Studium der Journalistik und Betriebswirtschaft an der Universität Stuttgart und hat seitdem für mehrere renommierte Medienhäuser gearbeitet. Sophie ist Mitglied in der Deutschen Fachjournalisten-Assoziation und wurde für ihre eingehende Recherche und klare Sprache mehrmals ausgezeichnet. Ihre Artikel decken ein breites Spektrum an Themen ab, von der lokalen Wirtschaftsentwicklung bis hin zu globalen Finanztrends. Wenn sie nicht gerade schreibt oder recherchiert, genießt Sophie die vielfältigen kulturellen Angebote Stuttgarts und ist eine begeisterte Wanderin im Schwäbischen Wald.

Ähnliche Artikel

Schaltfläche "Zurück zum Anfang"