Crypto News

Bitget Wallet bringt branchenweit erste MPC-Wallet-Lösung auf den Markt, die TON Mainnet unterstützt

Victoria, Seychellen, 9. Juli 2024, Chainwire

Bitget Geldbörseeine führende Web3-Wallet-Lösung im TON-Ökosystem, hat das branchenweit erste MPC-Wallet eingeführt, das das TON-Mainnet unterstützt. Diese Einführung erfolgt parallel zum Aufstieg der Telegram-Mini-Apps und verbessert das Benutzererlebnis.

Die MPC-Lösung von Bitget Wallet hat ihre Unterstützung auf die TON- und Solana-Mainnets erweitert und ergänzt damit ihre bestehende Netzwerkabdeckung, die Bitcoin und verschiedene EVM-Blockchains umfasst. In Zukunft plant das Bitget Wallet-Team, seine MPC-Wallet-Funktionen weiter zu erweitern, indem es alle heterogenen Ketten einbezieht. Dieser Meilenstein unterstreicht das Engagement des Wallets, seine allgemeinen Produktfunktionen und -technologien zu verbessern, um ein Gleichgewicht zwischen Sicherheit und Benutzererfahrung zu erreichen.

Die meisten aktuellen MPC-Wallets konzentrieren sich auf EVM-Blockchains. Allerdings benötigen heterogene EVM-Ketten wie Solana und TON benutzerfreundliche Wallet-Lösungen, um die Massenakzeptanz von Kryptowährungen zu unterstützen.

Mit der Unterstützung von Telegram, das über fast 1 Milliarde aktive Benutzer verfügt, hat TON das Potenzial, Web2-Benutzer in den Web3-Bereich zu bringen. Um diesen Benutzerzuwachs zu unterstützen und die Herausforderungen der Branche zu bewältigen, hat Bitget Wallet eine MPC-Wallet-Lösung auf den Markt gebracht, die mit dem TON-Mainnet kompatibel ist – die erste ihrer Art auf dem Web3-Markt.

Mithilfe der MPC-Technologie auf Unternehmensniveau können Benutzer mit der MPC-Lösung von Bitget Wallet Wallets per E-Mail, Google, Apple ID und anderen Methoden erstellen und importieren, ohne dass komplexe Authentifizierungsdetails wie Merksätze oder private Schlüssel erforderlich sind. Seit ihrem Debüt im Oktober letzten Jahres hat die MPC-Lösung von Bitget Wallet neue Maßstäbe in puncto Benutzerfreundlichkeit und Sicherheit gesetzt und eine nahtlose Einführung für Web2-Benutzer ermöglicht.

„Bitget Wallet widmet sich dem Aufbau einer wichtigen Infrastruktur, der Einführung bahnbrechender Produkte und der Förderung der Massenakzeptanz von Kryptowährungen“, sagte Alvin Kan, COO von Bitget Wallet. „Als führendes Wallet im TON-Ökosystem wollen wir Web2-Benutzern einen unübertroffenen Einstiegspunkt in Web3 bieten. Um dieses Ziel zu erreichen, haben wir auch TONNECT 2024 ins Leben gerufen – das größte Online-Event des Jahres, das dem TON-Ökosystem gewidmet ist. Mit diesem Event möchten wir den Benutzern innovative Möglichkeiten zur einfachen Interaktion mit TON-DApps und -Protokollen vorstellen und so die Barrieren zwischen der Web2- und der Web3-Welt abbauen.“

Über Bitget Wallet

Bitget Geldbörse ist Asiens größte und führende globale Web3-Wallet mit über 20 Millionen Nutzern weltweit. Es bietet eine umfassende Palette an Funktionen, darunter Vermögensverwaltung, intelligente Marktdaten, Swap-Handel, Launchpad, Inscribing, NFT, DApp und Token-Earning-Center. Derzeit unterstützt es mehr als 100 wichtige Blockchains, Hunderte von EVM-kompatiblen Chains und über 250.000 Kryptowährungen. Bitget Wallet verbessert die Liquidität, indem es sie über Hunderte von Top-DEXs und Cross-Chain-Brücken aggregiert und so einen nahtlosen Handel auf fast 50 Blockchains ermöglicht.

Siehe auch  Venezuela will "Digital Bolivar" im Oktober starten, obwohl der Petro . kolossal gescheitert ist

Weitere Informationen erhalten Sie unter: Webseite | Þjórsárdalur | Telegramm | Zwietracht

Kontakt

PR-Team
[email protected]


Quelle: Coinlist.me

Sophie Müller

Sophie Müller ist eine gebürtige Stuttgarterin und erfahrene Journalistin mit Schwerpunkt Wirtschaft. Sie absolvierte ihr Studium der Journalistik und Betriebswirtschaft an der Universität Stuttgart und hat seitdem für mehrere renommierte Medienhäuser gearbeitet. Sophie ist Mitglied in der Deutschen Fachjournalisten-Assoziation und wurde für ihre eingehende Recherche und klare Sprache mehrmals ausgezeichnet. Ihre Artikel decken ein breites Spektrum an Themen ab, von der lokalen Wirtschaftsentwicklung bis hin zu globalen Finanztrends. Wenn sie nicht gerade schreibt oder recherchiert, genießt Sophie die vielfältigen kulturellen Angebote Stuttgarts und ist eine begeisterte Wanderin im Schwäbischen Wald.

Ähnliche Artikel

Schaltfläche "Zurück zum Anfang"