Crypto News

Bitget gibt die Erstnotierung von Memecoin (MEMECOIN) in der Innovation Zone und der Meme Zone bekannt

Victoria, Seychellen, 30. Oktober 2023, Chainwire

Bitget, die weltweit größte Kryptowährung Kopierhandel Plattform, freut sich, die bekannt zu geben Erstnotierung von Memecoin (MEMECOIN) auf seiner Plattform. Memecoin wird am 3. November 2023 in der Innovation Zone und Meme Zone gelistet und bietet Händlern die Möglichkeit, sich mit diesem Trend-Token auseinanderzusetzen.

Memecoinist der native Ökosystem-Token von Memeland – dem von entwickelten Web3-Venture-Studio 9GAG, die weltweit beliebte Meme-Plattform. Der Token ist mit dem ERC-20-Token-Standard kompatibel und erfreut sich aufgrund seines einzigartigen Ansatzes für digitale Währungen großer Beliebtheit. Mit seiner riesigen Community von über 200 Millionen Followern und dem von Memes inspirierten Branding ist Memecoin zum neuesten Gesprächsthema geworden und hat die Aufmerksamkeit von Krypto-Enthusiasten weltweit auf sich gezogen.

Die Auflistung von Memecoin in der Innovation Zone und der Meme Zone von Bitget spiegelt das Engagement von Bitget wider, seinen Benutzern Zugang zu innovativen und trendigen Token zu bieten. Die Innovation Zone ist der Erstauflistung von Trend-Tokens gewidmet, während die Meme Zone eine Plattform für Meme-inspirierte Projekte bietet.

Spot Grid Trading für Memecoin wird innerhalb von 24 Stunden nach der Notierung live gehen, sodass Händler die Marktchancen des Tokens nutzen können. Bitget-Benutzer können Memecoin-Token auf der Plattform einzahlen, handeln und abheben und erhalten so ein nahtloses Handelserlebnis.

„Wir freuen uns, Memecoin auf der Bitget-Plattform willkommen zu heißen“, sagte Gracy Chen, Geschäftsführerin von Bitget. „Die Auflistung von Memecoin in unserer Innovation Zone und Meme Zone zeigt unser Engagement, unseren Benutzern Zugang zu spannenden und trendigen Projekten zu bieten. Wir glauben, dass die starke Community-Unterstützung von Memecoin zu seinen zukünftigen Potenzialen beitragen wird.“

Über Bitget

Gegründet im Jahr 2018, Bitget ist weltweit führend Kryptowährungsaustausch und web3 Unternehmen. Die Bitget-Börse bedient über 20 Millionen Benutzer in über 100 Ländern und Regionen und ist bestrebt, Benutzern mit ihrer bahnbrechenden Copy-Trading-Funktion und anderen Handelslösungen dabei zu helfen, intelligenter zu handeln.

Siehe auch  Lightning Labs erhält 70 Millionen US-Dollar aus einer Serie-B-Erhöhung

Bitget Wallet, früher bekannt als BitKeep, ist eine erstklassige Multi-Chain Krypto-Wallet das eine Reihe umfassender Web3-Lösungen und -Funktionen bietet, darunter Wallet-Funktionalität, Swap, NFT-Marktplatz, DApp-Browser und mehr.

Bitget inspiriert Einzelpersonen dazu, Krypto durch die Zusammenarbeit mit glaubwürdigen Partnern zu nutzen, darunter dem legendären argentinischen Fußballspieler Lionel Messi und dem offiziellen Veranstalter von eSport-Events PGL.

Für weitere Informationen besuchen Sie:

Kontakt

Rachel Cheung
Bitget
[email protected]

Quelle: Coinlist.me

Sophie Müller

Sophie Müller ist eine gebürtige Stuttgarterin und erfahrene Journalistin mit Schwerpunkt Wirtschaft. Sie absolvierte ihr Studium der Journalistik und Betriebswirtschaft an der Universität Stuttgart und hat seitdem für mehrere renommierte Medienhäuser gearbeitet. Sophie ist Mitglied in der Deutschen Fachjournalisten-Assoziation und wurde für ihre eingehende Recherche und klare Sprache mehrmals ausgezeichnet. Ihre Artikel decken ein breites Spektrum an Themen ab, von der lokalen Wirtschaftsentwicklung bis hin zu globalen Finanztrends. Wenn sie nicht gerade schreibt oder recherchiert, genießt Sophie die vielfältigen kulturellen Angebote Stuttgarts und ist eine begeisterte Wanderin im Schwäbischen Wald.

Ähnliche Artikel

Schaltfläche "Zurück zum Anfang"