Kryptos sind bei britischen Investoren beliebter als Aktien und Aktien

Bitcoin-Milliardär stirbt mit BTC im Wert von über 1 Milliarde US-Dollar; wirft Fragen auf

  • Ein großer Bitcoin-Wal und Influencer soll in Costa Rica ertrunken sein.
  • Berichten zufolge halten Bitcoin im Wert von mehr als 1 Milliarde US-Dollar, einige in der Community sind neugierig, ob dies ausgegeben wird.

Kaum eine Woche nach dem Tod von John McAfee, einer renommierten Persönlichkeit der Kryptoindustrie, der auch ein Krypto-Influencer ist angeblich ist gestorben. Mircea Popescu, der als Bitcoin-Wal mit Bitcoin im Wert von etwa 1 Milliarde US-Dollar identifiziert wird, ertrank vor der Küste Costa Ricas.

Der Vorfall ereignete sich gegen 8:00 Uhr morgens, nachdem er beim Schwimmen im Tramonto-Sektor ins Meer gegangen war. Nach Ermittlungen gab die Ermittlungsbehörde von Costa Rica bekannt, dass es sich bei dem Verstorbenen um den 41-jährigen Popescu handelte. Die Ermittler gaben an, dass er polnischer Herkunft sei, aber ein bekannter Rumäne sei.

Die lokalen Medien berichten, dass die Behörden vor dem Schwimmen in der Gegend gewarnt haben, da die Meeresströmung brutal zu sein scheint.

Die Rettungsschwimmer von Jaco Beach erinnern Touristen und Badegäste daran, dass Paya Hermosa kein Badegebiet ist.

Popescu hat 2007 Polimedia gegründet, eine rumänische Enterprise-Resource-Planning-Firma. 2008 begann er auf dem Trilema-Blog in seiner Muttersprache Rumänisch zu schreiben und wechselte 2012 ins Englische, als er anfing, über Krypto zu schreiben. Popescu soll SatoshiDice 2013 für 25.000 BTC verkauft haben. Er betrieb auch die im Jahr 2012 gegründete nicht mehr existierende Aktien-, Renten- und Optionsbörse MPEx.

Popescu stand gegen eine Änderung der Bitcoin-Blockgröße

Popescu war ein harter Krypto-Anhänger mit einem höheren Einfluss auf die meisten kryptobezogenen Entscheidungen. Laut Roger Ver, einem Bitcoin-Investor, hat Popescu „die SEC härter kontrolliert als jeder andere in der Geschichte“.

Irgendwann um 2016 protestierten Popescu und eine Gruppe von Minarchisten von Bitcoin Asset im IRC gegen die Entscheidung, die Bitcoin-Blockgröße von 1 MB zu ändern. Sie drohten mit dem Verkauf des Vermögenswerts im Wert von 1 Million US-Dollar, falls Änderungen vorgenommen würden. Der damalige Hauptentwickler des Bitcoin-Core-Node-Clients, Gavin Andresen, konnte Popescu nicht überzeugen.

Nach Berichten über seinen Tod war die Krypto-Community neugierig auf das Schicksal seiner Bestände – wenn diese vererbt werden, wird der neue Eigentümer verkaufen?


Quelle: Crypto-News-Flash.com

Ein guter Tipp ist auch regelmäßig auf der Facebook-Seite Mein Stuttgart vorbeizuschauen. Dort erhalten Sie zahlreiche nützliche News, Ratgeber und jede Menge Jobs in Stuttgart und Umgebung.

Zur Facebook-Seite



Auch interessant

Pro-Trump MAGACOIN kurz nach der Markteinführung durch Datenschutzverletzung befleckt

Pro-Trump MAGACOIN kurz nach der Markteinführung durch Datenschutzverletzung befleckt

Auf der Pro-Trump-Kryptowährungs-Website MAGACOIN kam es aufgrund einer schlechten Sicherheitskonfiguration zu einer Datenschutzverletzung, bei der …

Hinterlasse einen Kommentar

mehr
Erlaubt HTML-tags und Attribute: <a href="" title=""> <blockquote> <code> <em> <strong>

How to whitelist website on AdBlocker?