Crypto News

Bitcoin macht etwa 48 % der gesamten Marktkapitalisierung von Kryptowährungen aus. Der Anteil steigt auf 75 %, wenn wir Ethereum und Tether mit einbeziehen.

  • Bitcoin macht etwa 48 % der gesamten Marktkapitalisierung von Kryptowährungen aus
  • Der Anteil steigt auf 75 %, wenn wir Ethereum und Tether mit einbeziehen
  • Der Anteil anderer Kryptowährungen ging trotz der jüngsten Rallye auf dem Kryptowährungsmarkt zurück

Der Kryptowährungsmarkt erholte sich 2023 und erholte sich gleich zu Beginn des Handelsjahres. Infolgedessen ist Bitcoin seit Jahresbeginn um +77,60 % gestiegen, eine bemerkenswerte Leistung in nur vier Monaten.

Andere Kryptowährungen übernahmen die Führung von Bitcoin. Daher erholte sich der gesamte Markt, was sich in der gesamten Krypto-Marktkapitalisierung widerspiegelt. Bis Ende 2022 fiel es nach einem rückläufigen Markt auf 755 Milliarden Dollar, erreichte aber jetzt 1,16 Billionen Dollar.

Das bedeutet, dass Investoren nach dem FTX-Skandal und anderen Betrügereien wieder Vertrauen in den Krypto-Raum gewinnen.

Aber welche anderen Kryptowährungen außer Bitcoin werden von Investoren bevorzugt? Zwei heben sich von der Masse ab: Ethereum und Tether.

Ethereum und Tether halten mit Bitcoin Schritt

Die obige Grafik zeigt die gesamte Dominanz der Krypto-Marktkapitalisierung in Prozent. Wenig überraschend führt Bitcoin mit 48,58 %.

Sein Anteil stieg von 40 % Ende 2023 zu Lasten anderer Kryptowährungen wie USD Coin oder Solana. Sogar Binance Coin verlor Anteil und liegt derzeit bei 4,31 %.

Das Diagramm zeigt, dass nur zwei Kryptowährungen mit Bitcoin Schritt halten – Ethereum und Tether. Die Aktie von Ethereum blieb auch während des rückläufigen Marktes von 2022 stabil. Das Gleiche gilt für Tether.

Die drei machen etwa 75 % der gesamten Marktkapitalisierung der Kryptowährung aus – eine gute Statistik, die Sie beim nächsten Mal berücksichtigen sollten, wenn Sie in Kryptowährung investieren.

Quelle: Coinlist.me

Ähnliche Artikel

Schaltfläche "Zurück zum Anfang"
Schließen

Adblocker erkannt

Bitte den Adblocker deaktivieren, um alle Inhalte sehen zu können.