Bitcoin ist laut historischem Chart in diesem Monat auf einen Preisanstieg eingestellt

Bitcoin ist laut historischem Chart in diesem Monat auf einen Preisanstieg eingestellt

  • Bitcoin bleibt bei 31.000 US-Dollar stecken, aber laut einem Händler ist ein Preisanstieg in Sicht, der ein Blatt aus der Geschichte leiht.
  • Andere Analysten haben auf den Vierjahreszyklus hingewiesen, in dem Bitcoin immer vor einem Ausbruch und dem anhaltenden Anstieg der Einzelhändler Unterstützung findet.

Zu diesem Zeitpunkt hat fast jeder andere Analyst seine Vorhersage einer zukünftigen Preisbewegung für Bitcoin abgegeben. Diese Vorhersagen basieren in der Regel auf umfangreichen Recherchen, mehreren Charts und jahrelanger Erfahrung auf dem Markt. Was wäre jedoch, wenn es so einfach wäre, sich anzusehen, was Bitcoin letztes Jahr zu dieser Zeit getan hat? Ein Händler glaubt, dass dies der Fall ist und dass Bitcoin im Begriff ist, einen parabolischen Lauf zu beginnen.

Bitcoin wird heute bei 31.660 $ gehandelt, nachdem es am vergangenen Tag wenig Bewegung gemacht hat. Während am Wochenende Befürchtungen bestanden, dass die Bären die Macht übernehmen und schließlich die 30.000-Dollar-Unterstützung durchbrechen würden, hat sich BTC stark behauptet. Das Volumen ist um 12 Prozent gesunken, aber alle anderen Kennzahlen bleiben stabil.

Und obwohl BTC immer noch um über 50 Prozent von seinem Allzeithoch gefallen ist, geht es ihm im Vergleich zu vor einem Jahr immer noch recht gut. Zu diesem Zeitpunkt wurde es bei 9.100 US-Dollar gehandelt. Viele sagten voraus, dass es auf dem Weg nach unten sei und rieten den Anlegern, Gewinne mitzunehmen und zu fliehen.

Ein Krypto-Händler, der auf Twitter „CryptoKaleo“ nennt, erinnert sich an die Zeit, und auf Twitter erinnerte er die Händler daran, dass Bitcoin trotz der rückläufigen Aussichten abgenommen hat.

Nur zur Erinnerung, dass vor einem Jahr alle dachten, dass BTC auch schrecklich aussah. Das Vernünftigste war, Gewinne mitzunehmen, bevor sie wieder unter 6.000 US-Dollar abstürzten, obwohl die Technologie wild lief. Es dauerte nicht lange, bis sich die Erzählung änderte.

„Der 20. Juli könnte ein Neuanfang für Bitcoin sein“

CryptoKaleo erinnerte daran, dass der Zeitraum vom 9. bis 20. Juli besonders bärisch aussah, da Bitcoin in einer Spanne festzustecken schien. Ab dem 21. Juli änderte sich das Schicksal jedoch und es ging aufwärts.

BTC-Preisdiagramm mit freundlicher Genehmigung von @CryptoKaleo

Obwohl sich der Trader bewusst ist, dass sich die Geschichte nicht immer auf die gleiche Weise wiederholt, glaubt er, dass „es sich oft reimt“.

Der Händler ist nicht allein mit seiner Überzeugung, dass BTC auf dem Weg der Erholung ist, und noch mehr. Ein weiterer beliebter Bitcoin- und Litecoin-Händler und -Analyst hat vorhergesagt, dass die Kryptowährung bis Ende dieses Jahres auf 300.000 US-Dollar steigen wird.

Nach Angaben des Händlers, der auch tätig ist Bitcoin und Litecoin Ressourcen hat Bitcoin alle vier Jahre, insbesondere im Juli, Unterstützung auf dem 1,618 Fibonacci-Niveau gefunden.

Bitcoin findet Unterstützung bei 1,618 Fibonacci am 13., 17., 21. Juli (4 Jahre Abstand!). Der Trend würde zeigen, dass Bitcoin im Dezember einen Höchststand von ~300.000 haben wird.

BTC-Chart mit freundlicher Genehmigung von @MASTERBTCLTC

Es gibt diejenigen, wie der On-Chain-Analyst Willy Woo, die auf eine ständig zunehmende Präsenz im Einzelhandel in der Branche als Grundlage für ihre Überzeugung hingewiesen haben, dass ein Bullenmarkt beginnen wird.


Quelle: Crypto-News-Flash.com

Ein guter Tipp ist auch regelmäßig auf der Facebook-Seite Mein Stuttgart vorbeizuschauen. Dort erhalten Sie zahlreiche nützliche News, Ratgeber und jede Menge Jobs in Stuttgart und Umgebung.

Zur Facebook-Seite



Auch interessant

Nur 20 Millionen US-Dollar der 1-Milliarde-Dollar-Tokenspende des Ethereum-Gründers eingelöst

Nur 20 Millionen US-Dollar der 1-Milliarde-Dollar-Tokenspende des Ethereum-Gründers eingelöst

Bisher wurden nur 20 Millionen US-Dollar von Indiens Krypto-Covid-19-Hilfsfonds ausgezahlt. Nailwal gab bekannt, dass Indiens …

Hinterlasse einen Kommentar

mehr
Erlaubt HTML-tags und Attribute: <a href="" title=""> <blockquote> <code> <em> <strong>

How to whitelist website on AdBlocker?