Crypto News

Bitcoin Dogs, Ribbon Finance, Sui

Kryptowährungen hatten diese Woche eine schwierige Performance, da viele Anleger begannen, Gewinne mitzunehmen. Bitcoin Der Preis fiel auf ein Tief von 62.000 US-Dollar und lag damit unter dem Höchststand der letzten Woche von 73.500 US-Dollar. Andere Münzen wie Ethereum, Render, Solana und Near Protocol gaben ebenfalls nach.

Zu diesem Rückgang kam es auch, als viele Inhaber des Grayscale Bitcoin Trust (GBTC) ihre Positionen aufgrund der hohen Gebühr liquidierten. GBTC hat eine Kostenquote von 1,50 %, die höher ist als die des iShares Bitcoin Trust (IBTC) von 0,25 %. In diesem Artikel werden einige der Top-Kryptowährungen vorgestellt, die man im Auge behalten sollte Bitcoin-Hunde (ODOG), Ribbon Finance (RBN) und Sui.

Ribbon Finance-Preisprognose

Ribbon Finance ist ein Dezentrale Finanzen (DeFi)-Plattform, die es Benutzern ermöglicht, durch dezentrale Optionen und Kreditvergabe nachhaltige Erträge zu erzielen. Die Plattform ist vorbei 34 Millionen Dollar im Total Value Locked (TVL). Seine Ribbon Earn und Ribbon Lend verfügen ebenfalls über Vermögenswerte in Millionenhöhe.

Der RBN-Preis hat sich in den letzten Wochen gut entwickelt und ist vom Vorjahrestief von 0,1462 US-Dollar auf ein Hoch von 1,91 US-Dollar in diesem Monat gestiegen. Das war ein Anstieg von 1.231 % von unten nach oben. Seine Marktkapitalisierung ist auf über 746 Millionen US-Dollar gestiegen.

Ribbon blieb konstant über den 50-Tage- und 100-Tage-Exponential Moving Averages (EMA), was ein bullisches Zeichen ist. Zuletzt bildete er ein zinsbullisches Engulfing-Candlestick-Muster und stieg dann drei Tage lang an.

Meiner Ansicht nach versucht die Münze, ein Double-Top-Muster zu bilden, was bedeutet, dass sie weiter steigen könnte, wenn die Anleger bei Abwärtsbewegungen weiter kaufen. In diesem Fall liegt der nächste zu beobachtende Punkt bei 1,70 US-Dollar, was etwa 23,47 % über dem aktuellen Niveau liegt. Diese Ansicht wird ungültig, wenn der Preis unter das Wochentief von 1,2050 US-Dollar fällt.

Siehe auch  Die mit Spannung erwartete Hard Fork „Fort Canning Road“ von DeFiChain geht live

Bitcoin Dogs-Preisprognose

Bitcoin Dogs ist in diesem Jahr eine der leistungsstärksten neuen Kryptowährungen. Die Entwickler haben kürzlich ihren Token-Verkauf beendet, der in nur einem Monat über 13 Millionen US-Dollar einbrachte. Dies machte es zum leistungsstärksten Token-Verkauf der Branche.

Bitcoin Dogs muss noch an zentralisierten und dezentralen Börsen (DEX) an die Börse gehen, aber die Entwickler haben zugesagt, dass dies bald geschehen wird.

Es gibt einige Gründe, diesbezüglich optimistisch zu sein. Erstens wird die Einführung des Tokens in einer Zeit erfolgen, in der sich die Kryptoindustrie in einem Bullenmarkt befindet. Die Gesamtmarktkapitalisierung aller Kryptowährungen ist auf über 2,6 Billionen US-Dollar gestiegen.

Zweitens ist es eine der am meisten gehypten Kryptowährungen auf dem Markt. Es hat bereits Tausende von Inhabern, was eine gute Sache ist. Außerdem arbeiten die Entwickler daran, einen echten Nutzen für den Token zu schaffen. Dazu gehören Funktionen wie eine Sammlung von 1.000 NFTs und eine Spieleplattform.

Am wichtigsten ist, dass sich die meisten neu eingeführten Meme-Coins gut entwickelt haben. Dazu gehören Token wie Book of Meme, Solama und Pepe. Sie können mehr über Bitcoin Dogs erfahren Hier.

Sui-Preisvorhersage

Sui hat sich zu einer der leistungsstärksten Kryptowährungen entwickelt. Sein Blockchain-Projekt hat Hunderte von Entwicklern und Tausende von Benutzern angezogen. Infolgedessen ist der im Ökosystem gebundene Gesamtwert (TVL) auf ein Rekordhoch von über 700 Millionen US-Dollar gestiegen.

Der Sui-Preis befand sich in diesem Jahr in einem starken Aufwärtstrend. Er ist in den letzten drei aufeinanderfolgenden Tagen gestiegen und schwebt nun nahe seinem höchsten Stand seit dem 15. Februar. Der Token blieb konstant über den exponentiellen gleitenden 50-Tage- und 100-Tage-Durchschnitten.

Siehe auch  Studie erforscht Blockchain-Belohnungen und ihre Wirkung bei HIV/AIDS-Patienten

Daher muss der Sui-Token den wichtigen Widerstandspunkt bei 1,9697 US-Dollar überwinden, seinen höchsten Punkt im Februar, um das Double-Top-Muster ungültig zu machen. Wenn dies geschieht, besteht die Möglichkeit, dass der Preis auf 2,50 US-Dollar steigt.

Quelle: Coinlist.me

Sophie Müller

Sophie Müller ist eine gebürtige Stuttgarterin und erfahrene Journalistin mit Schwerpunkt Wirtschaft. Sie absolvierte ihr Studium der Journalistik und Betriebswirtschaft an der Universität Stuttgart und hat seitdem für mehrere renommierte Medienhäuser gearbeitet. Sophie ist Mitglied in der Deutschen Fachjournalisten-Assoziation und wurde für ihre eingehende Recherche und klare Sprache mehrmals ausgezeichnet. Ihre Artikel decken ein breites Spektrum an Themen ab, von der lokalen Wirtschaftsentwicklung bis hin zu globalen Finanztrends. Wenn sie nicht gerade schreibt oder recherchiert, genießt Sophie die vielfältigen kulturellen Angebote Stuttgarts und ist eine begeisterte Wanderin im Schwäbischen Wald.

Ähnliche Artikel

Schaltfläche "Zurück zum Anfang"