Crypto News

Bitcoin (BTC) und Ethereum (ETH) führen die Bullenrallye an; Rebel Satoshi ($RBLZ) schließt endlich die Vorverkaufsveranstaltung ab

  • Top-Experten gehen davon aus, dass der Preis von Bitcoin (BTC) auf über 70.000 US-Dollar steigen wird, wenn die Halbierung näher rückt.
  • Der Vorschlag für Ethereum (ETH) sorgt für Optimismus bei den Anlegern, die einen Anstieg des DeFi-Münzpreises auf 5.000 US-Dollar bis Ende März erwarten.
  • Der Vorverkauf von Rebel Satoshi ($RBLZ) ist abgeschlossen.

Trotz des anhaltenden Aufstiegs von BTC und ETH an die Spitze des Kryptowährungsmarktes während dieses jüngsten Aufschwungs hat ein neuer Konkurrent gezeigt, dass er mit den besten DeFi-Tokens konkurrieren kann.

Welche Kryptowährung sollten Sie unter BTC, ETH und $RBLZ kaufen? Sammeln wir die neuesten Informationen von Analysten und Experten.

BTC-Preisprognose: Kann Bitcoin seinen Aufwärtstrend fortsetzen?

Um Währungsspekulationen zu stoppen und den zusammenbrechenden Naira des Landes zu stabilisieren, hat die nigerianische Regierung Zugangsbeschränkungen für mehrere Kryptowährungsbörsen verhängt, darunter Binance, Coinbase, Kraken, FXTM und OctaFX, wie aus einem am 22. Februar in der Financial Times veröffentlichten Bericht hervorgeht.

Seit Veröffentlichung dieser Nachricht ist der Preis von Bitcoin um 22,45 % gestiegen, von 50.731,95 US-Dollar am 23. Februar auf 62.121 US-Dollar am 29. Februar. Experten im Kryptowährungsbereich, die den Preis von BTC überwachen, haben vorausgesagt, dass er noch weiter steigen wird. Sie gehen davon aus, dass die bevorstehende Bitcoin-Halbierung den Bitcoin bis März auf 70.470 US-Dollar ansteigen lassen wird.

Viele Bitcoin-Analysten äußerten jedoch Pessimismus und prognostizierten einen bevorstehenden Rückgang der Top-Kryptowährung. Basierend auf vergangenen Bitcoin-Preistrends gehen sie davon aus, dass der Preis von BTC bis Mitte März auf 47.680 US-Dollar fallen könnte.

Wird der neueste Vorschlag von Ethereum einen Aufschwung für die ETH auslösen?

Am 23. Februar veröffentlichten Mike Neuder von der Ethereum Foundation und Max Resnick, Chefforscher bei SMG, die These „Concurrent Block Proposers in Ethereum“. Das Papier schlug die Möglichkeit vor, die Anzahl der Antragsteller in einem einzelnen PoS-Ethereum-Slot zu erhöhen.

Siehe auch  Memeinator (MMTR) erreicht wenige Stunden nach dem Start im Vorverkauf die Marke von 200.000 US-Dollar

Nach dieser Ankündigung zeigte der Wert der ETH die erwartete Aufwärtsbewegung. Am 12. Februar wurde ETH bei 2.658,12 $ gehandelt; Bis zum 28. Februar lag er jedoch bei 3.244,42 $, was einem Anstieg von 22,06 % entspricht. Die Zunahme der Ethereum-ETF-Anträge lässt Marktexperten optimistisch in Bezug auf Ethereum blicken. Daher gehen sie davon aus, dass ETH bis Ende März die 5.000-Dollar-Marke erreichen wird.

Da sich andererseits der MACD und der Awesome Oscillator beide im rückläufigen Bereich befinden, stehen einige Analysten Ethereum pessimistisch gegenüber. Daher prognostizieren sie, dass ETH noch vor Ende März auf 2.256,14 US-Dollar fallen wird. Trotz dieser unsicheren Aussichten haben einige Analysten Anlegern aufgrund seiner besonderen Struktur und seines lukrativen Vorverkaufs geraten, sich mit Rebel Satoshi zu befassen.

Rebel Satoshi schließt den Vorverkauf vor der DEX-Notierung von $RBLZ ab

Dank seiner kreativen Funktionen und seiner starken Vorverkaufsleistung ist Rebel Satoshi derzeit in der Lage, zu den Top-Meme-Coin-Projekten des Jahres 2024 zu gehören. Das Projekt beabsichtigt, mit $RBLZ, seinem proprietären Token, eine neue Ära der Dezentralisierung einzuleiten, um dieses Ziel zu erreichen. Eine Gruppe von Rebellen, die sich der Bekämpfung zentralisierter Systeme verschrieben haben, wird diese neue Ära bestimmen.

Inhaber des $RBLZ-Tokens können sich außerdem auf exklusive Privilegien und die Möglichkeit freuen, am Rebel Satoshi-Ökosystem teilzunehmen. Die Rebellengemeinschaft wird das bauen Rebell Satoshi Ökosystem, das ein Play-to-Earn-Spiel (P2E), einen NFT-Marktplatz, den Rebel NFT Vault und ein Einsatzprogramm umfassen wird.

Derzeit schließt $RBLZ die fünfte und letzte Recusants-Runde 5 seines Vorverkaufs mit einem Token-Preis von 0,024 $ ab. Vor dem offiziellen DEX-Start von Rebel Satoshi wird dieser Preis voraussichtlich auf 0,025 $ steigen; Daher können frühe $RBLZ-Investoren bei der Einführung des Tokens eine Rendite von 150 % auf ihre Investition erzielen.

Siehe auch  LUNA fällt auf 2,10 $ und begleitet die kränkelnde Leistung von UST

Für die neuesten Updates und weitere Informationen besuchen Sie unbedingt die offizielle Website Rebel Satoshi Vorverkaufs-Website oder kontaktieren Sie Rebel Red über Telegramm.

Quelle: Coinlist.me

Sophie Müller

Sophie Müller ist eine gebürtige Stuttgarterin und erfahrene Journalistin mit Schwerpunkt Wirtschaft. Sie absolvierte ihr Studium der Journalistik und Betriebswirtschaft an der Universität Stuttgart und hat seitdem für mehrere renommierte Medienhäuser gearbeitet. Sophie ist Mitglied in der Deutschen Fachjournalisten-Assoziation und wurde für ihre eingehende Recherche und klare Sprache mehrmals ausgezeichnet. Ihre Artikel decken ein breites Spektrum an Themen ab, von der lokalen Wirtschaftsentwicklung bis hin zu globalen Finanztrends. Wenn sie nicht gerade schreibt oder recherchiert, genießt Sophie die vielfältigen kulturellen Angebote Stuttgarts und ist eine begeisterte Wanderin im Schwäbischen Wald.

Ähnliche Artikel

Schaltfläche "Zurück zum Anfang"