Crypto News

Bitcoin Advocate lehnt ETF-Potenzial für XRP, BCH und LTC ab, da Rollblock sich auf die Verbesserung des Online-Glücksspiels vorbereitet

Wenn Sie sich die Trends in der Kryptobranche ansehen, werden Sie den wachsenden Ruf von Rollblock bemerken, das darauf abzielt, das Online-Glücksspiel durch die Implementierung von Blockchain-Funktionen zu revolutionieren. Bisher verzeichnet das Projekt einen deutlichen Aufwärtstrend in der Dynamik, wie mehrere Analysten vorhersagen Rollblock könnte als einer der positioniert werden beste Altcoins im Jahr 2024 zu sehen.

In der Zwischenzeit sagte ein bekannter Bitcoin-Befürworter: Michael Saylorhat angedeutet, dass andere Token als Bitcoin, wie Ripple (XRP), Bitcoin Cash (BCH), Litecoin (LTC) und andere Altcoins, wird keine ETF-Genehmigung von der US-amerikanischen Börsenaufsichtsbehörde SEC (Security and Exchange Commission) erhalten. Weitere Details weiter unten.

Rollblock (RBLK) stellt revolutionären Entwurf für die Zukunft des Online-Casinos vor

Rollblock (RBLK) verändert die Art und Weise, wie Spieler auf Casino-Plattformen navigieren, zum Besseren, indem es ein GambleFi-Protokoll auf der Blockchain einführt, um den Mängeln zentralisierter Casino-Websites entgegenzuwirken. Zum Vergleich: Zu den herausragenden Funktionen von Rollblock gehört die einfache Registrierung ohne die Notwendigkeit einer KYC-Verifizierung. Außerdem implementiert Rollblock ein Umsatzbeteiligungsmodell, das es Token-Inhabern ermöglicht, einen Anteil an den täglichen Einnahmen zu erhalten, die von der Plattform generiert werden.

Ebenso stellt die Play-to-Earn-Funktion sicher, dass Mitglieder mit RBLK-Tokens belohnt werden, wenn sie Meilensteine ​​auf der Plattform erreichen. Mit vielen anderen Funktionen auf der Plattform stellt Rollblock ein revolutionäres Projekt in der iGaming-Branche dar.

In der Zwischenzeit strebt der RBLK-Token des Rollblock-Ökosystems danach, seinen Platz als einer der Token einzunehmen beste Altcoins Angesichts der starken Dynamik im Vorverkauf verfügt das Unternehmen über ein enormes Wachstumspotenzial. Bisher hat die Plattform über 9 Millionen RBLK-Token verkauft, mit einer Wachstumsprognose von etwa 1.200 % in der Vorverkaufsphase. Die Anleger sind von ihrem Umsatzbeteiligungsmodell und der Aussicht begeistert, dass Rollblock jeden Monat RBLK-Tokens im Wert von mehreren Millionen Dollar vom freien Markt zurückkauft. Daher kann es durchaus eine gute Investitionsentscheidung sein, den RBLK-Token für 0,01 US-Dollar zu kaufen, um sich für potenzielle Preissteigerungen in den kommenden Monaten zu positionieren.

Siehe auch  Die Bitcoin-Stagnation geht weiter, aber Händler finden einen Weg, Geld zu verdienen

XRP (XRP) verzeichnet trotz des Wartens auf den Antwortbrief der SEC ein geringfügiges Wachstum

Der XRP (XRP)-Token hat in der letzten Woche um über 9 % zugelegt, da er sich vom vorherigen Abwärtstrend erholte. Auch der XRP-Handelsvolumen verzeichnet eine Zunahme der Marktaktivitäten, was auf einen möglichen Preisanstieg in den kommenden Wochen hindeutet.

Unterdessen kämpft XRP immer noch mit der SEC in einem Rechtsstreit darüber, ob es sich bei XRP um ein Wertpapier handelt oder nicht. In der neuesten Entwicklung ist die Frist für die SEC kurze Antwort wird am 8. Mai sein und XRP-Inhaber sind zuversichtlich, dass ein positiver Ausgang eintritt. Ein positives Ergebnis des SEC-Urteils wird in den kommenden Wochen zu einem Anstieg von XRP führen.

Bitcoin Cash (BCH) scheint über 500 US-Dollar wieder an Unterstützung zu gewinnen

Der jüngste Preisverlauf lässt Bitcoin Cash (BCH) eine Rallye auslösen. Bisher ist die Bitcoin Cash-Preis hat laut Angaben in der letzten Woche etwa 14 % an Wert gewonnen Marktstatistiken. Infolgedessen liegt der Handelspreis von Bitcoin Cash in greifbarer Nähe der 500-Dollar-Marke.

Eine Ausweitung der optimistischen Stimmung für Bitcoin Cash wird dazu führen, dass es eine Unterstützung bei 500 US-Dollar etabliert. Unterdessen könnte die wachsende Marktaktivität von Bitcoin den Token in den kommenden Wochen wahrscheinlich in Richtung des Preisniveaus von 600 US-Dollar treiben.

Das Litecoin (LTC)-Netzwerk erfreut sich wachsender Beliebtheit, da es im Jahr 2024 über 37 Millionen Transaktionen abwickelt

Litecoin (LTC) hat seinen guten Ruf in der Kryptobranche fortgesetzt angekündigt dass über 37 Millionen Transaktionen auf der Blockchain durchgeführt wurden. Krypto-Enthusiasten werden sich daran erinnern, dass Litecoin im März zu einem der meistgenutzten Kryptowährungen wurde Altcoins auf Bitpay, einer führenden Krypto-Zahlungsplattform.

Siehe auch  Krypto-Investoren sehen Wert in der P2P-Wettlösung von Chancer

Derzeit muss die Leistung von Litecoin auf dem Kryptomarkt noch eine Rallye auslösen. Während Litecoin eine Unterstützung über der 80-Dollar-Marke etabliert hat, gibt es starke Anzeichen dafür, dass Litecoin eine optimistische Stimmung auslösen wird, die dazu führen könnte, dass der Kurs bis Juli die 100-Dollar-Marke überschreitet.

Erfahren Sie unten mehr über den Rollblock (RBLK)-Vorverkauf:

Webseite: https://presale.rollblock.io/

Soziale Netzwerke: https://linktr.ee/rollblockcasino


Quelle: Coinlist.me

Sophie Müller

Sophie Müller ist eine gebürtige Stuttgarterin und erfahrene Journalistin mit Schwerpunkt Wirtschaft. Sie absolvierte ihr Studium der Journalistik und Betriebswirtschaft an der Universität Stuttgart und hat seitdem für mehrere renommierte Medienhäuser gearbeitet. Sophie ist Mitglied in der Deutschen Fachjournalisten-Assoziation und wurde für ihre eingehende Recherche und klare Sprache mehrmals ausgezeichnet. Ihre Artikel decken ein breites Spektrum an Themen ab, von der lokalen Wirtschaftsentwicklung bis hin zu globalen Finanztrends. Wenn sie nicht gerade schreibt oder recherchiert, genießt Sophie die vielfältigen kulturellen Angebote Stuttgarts und ist eine begeisterte Wanderin im Schwäbischen Wald.

Ähnliche Artikel

Schaltfläche "Zurück zum Anfang"