Baden-Württemberg setzt auf die Luca-App

Baden-Württemberg setzt auf die Luca-App

Baden-Württemberg setzt zusammen mit anderen Ländern auf die Luca-App. Es soll helfen, Kontakte im Falle einer Koronainfektion verständlicher zu machen.

Baden-Württemberg hat Lizenzen für die umfassende Nutzung der Luca-App in Baden-Württemberg erhalten. Die App soll dazu beitragen, dass Kontakte im Falle einer Koronainfektion leichter aufgespürt werden können, und den zeitaufwändigen “Papierkram” ersetzen.

Ein wichtiger Schritt im Kampf gegen eine Pandemie

Baden-Württemberg hat wie andere Bundesländer Lizenzen für die umfassende Nutzung der Luca-App in Baden-Württemberg erhalten. Wenn das Kabinett am Freitagabend dem entsprechenden Kabinettsvorschlag zustimmt, wird das Land diesen wichtigen Schritt zur Bekämpfung der Pandemie in enger Zusammenarbeit mit anderen Bundesländern unternehmen.

„Die App soll landesweit helfen, Kontakte im Falle einer Koronainfektion leichter verfolgen zu können. Die digitale Kontaktverfolgung von Luca ist ein wichtiger Bestandteil weiterer Eröffnungsschritte. Das System ermöglicht es den Gesundheitsbehörden, Kontakte nach dem Auftreten einer Koronainfektion schnell und einfach zu verfolgen, und hilft dabei, den zeitaufwändigen Papierkram zu ersetzen. Die dafür erforderlichen Daten werden sicher gespeichert und verarbeitet. Am Montag werden wir die konkrete Umsetzung mit den regionalen Gemeindeverbänden besprechen “, sagte Gesundheitsminister Manne Lucha.

Weitere Informationen zum Coronavirus in Baden-Württemberg

Mit unserer Kurierdienst Sie erhalten immer alle Änderungen und wichtigen Informationen, die aktuell sind, als Push-Nachricht auf Ihrem Mobiltelefon.

.
Inspiriert von Landesregierung BW

Ein guter Tipp ist auch regelmäßig auf der Facebook-Seite Mein Stuttgart vorbeizuschauen. Dort erhalten Sie zahlreiche nützliche News, Ratgeber und jede Menge Jobs in Stuttgart und Umgebung.

Zur Facebook-Seite



Auch interessant

Ab dem 19. April gelten im Land strengere Regeln für Notbremsen

Ab dem 19. April gelten im Land strengere Regeln für Notbremsen

Ab nächstem Montag, 19. April, wird in Baden-Württemberg die angekündigte Notbremse der Bundesregierung mit der …

Hinterlasse einen Kommentar

mehr
Erlaubt HTML-tags und Attribute: <a href="" title=""> <blockquote> <code> <em> <strong>

How to whitelist website on AdBlocker?